Laptop schaltet sich aus und riecht komisch?

Hallo. Ich habe mir vor Jahren Mal auf Amazon ein Netzteil für meinen Laptop bestellt aber es nie benutzt. Heute haben ich es dann nochmal ausprobiert aber sobald ich das Netzteil in den Laptop gesteckt habe ist der Laptop aus gegangen.

Ich habe mir dann nichts weiter dabei gedacht und dann heute Abend nochmal das Original Netzteil verwendet. Der Laptop hat normal geladen und gestartet aber dann hat es angefangen komisch zu riechen, als würde Plastik anschmoren und der Laptop ist aus gegangen.

Ich habe es dann nochmal versucht und es ist genau das gleiche passiert. Dann habe ich den Laptop geöffnet. Der rlüfzer funktioniert normal und am netzteil und dem Netzstecker wird nichts auch nur ansatzweise warm. Nur das Mainboard wird etwas "heiß" aber alles im Normalbereich.

Ich habe Mal auf Amazon geschaut und bei dem Netzteil stand tatsächlich eine Meldung: ich könne das Produkt zurückschicken und sollte es nicht benutzen da ein Sicherheitsrisiko festgestellt wurde.

Weiß jemand was kaputt gegangen sein könnte? Und kann ich was dagegen machen oder muss ich zum Experten?

Der Laptop hat Windows 10 l, Intel i5, 8gb RAM, und eine 500gb Festplatte falls das von Bedeutung ist.

Er ist fast 7 Jahre alt funktionierte aber eigentlich sehr gut.

Die Plastikteile die ihn noch zusammenhalten sind allerdings an vielen Stellen gebrochen und auch die Schrauben sind nicht vollständig.

Die Tastatur wurde vor einiger Zeit gewechselt.

PC, Computer, Windows, Technik, Netzteil, Elektronik, defekt, Geruch, Technologie, Laptop

Meistgelesene Fragen zum Thema Defekt