Soll ich meine Einstellung ändern?

Die Geschichte ist jetzt schon länger her aber ich war mal mit einen Typen zusammen und er stand darauf sich als Frau zu verkleiden. Er hat sich auch crossdressing pornos angeguckt und auf Youtube Männern zugeguckt wie sich sich als Frau verkleiden und hat da dann auch sexy kommentiert. Ich habe ihn dann pornos verboten weil ich keinen Typ haben will der pornos guckt. Ich habe mich auch beschwert warum er bei den Männern sexy geschrieben hat und er hat halt gesagt dass das halt genau sein fetish ist aber er auf frauen steht. Männer wären nix für ihn. Er sagt auch das er die Personen nicht weiterhin kontaktiert hat ausser unter dem Video sexy zu schreiben.

Obwohl ich ihm gesagt habe er darf das alles nicht machen hat er halt trotzdem weiter gemacht. Habe dann gedroht schluss zu machen und er hat gesagt ich soll ihn doch bitte einfach machen lassen weil das sein fetish ist. Er hat außerdem gesagt das es viel viel schlimmeres auf der Welt gibt. Zum Beispiel betrügen, sex ohne Liebe und pornos wo frauen schlecht behandelt werden. Habe aber dann schluss gemacht weil er nicht auf mich gehört hat. Jetzt gucke ich selber pornos (hentai xD) und kriege so langsam Schuld Gefühle... Mich macht es einfach neidisch wenn ein Mann den ich liebe pornos guckt... Ist das Blödsinn? Sollte ich Männer einfach pornos gucken lassen?

Liebe, Männer, Freundschaft, betrogen, Liebe und Beziehung, Neid, Pornos
7 Antworten
Warum kann er nicht dazu stehen?

Hallo mein Partner und ich sind seit 3 jahren zusammen und haben beide einen Kinderwunsch. Mittlerweile bin ich in der 11 Woche. Habe jetzt nur erfahren, was ich mir schon immer gedacht hatte, er es aber immer bestritten hatte, dass er mir fremd geht seit ca einem halben Jahr. Sein Kumpel erzählte es mir. Seine Arbeit fängt um 9 Uhr an und endet um 17 Uhr. Er geht aber immer schon top aufgebrezelt am Tag davor um 22 Uhr bis 12 Uhr manchmal sogar 15 Uhr arbeiten. Er sagt wenn er früher geht ist er auch früher da was quatsch ist wenn er erst zwischen 12-15 Uhr da ist. Dann sagt er dass er halt Überstunden macht und dafür Urlaubstage nehmen kann. Nur hat er nie Urlaub... Zumindest nicht mit mir. Dann sagt er ja ich lass mir die Urlaubstage auszahlen. Er hat immer ausreden und ich hab es ihm geglaubt auch wenn es mir oft sehr komisch rüber kam. Nur wird er oft so laut dass ich gar nicht in den Streit möchte den er anfangen will und lass es dann gut sein und Stempel es dann halt ab dass er jeden Tag viele Überstunden zu machen hat. Jetzt wo ich es aber weiß wo er in Wirklichkeit ist habe ich ihn drauf angesprochen doch er bestreitet es und wird laut und stellt mich als verrückt da und bricht das Gespräch ab und sagt er redet nicht mehr mit mir.

Ich frage mich nur wie ich jetzt damit umgehen soll? Was soll ich tun? Hat der Kumpel gelogen? Bin ich schwanger von einem fremd gehenden Lügner? Muss ich abtreiben oder einfach Schluss machen? Wir wollten es und er war es der sagte lass es uns jetzt machen? Wieso zeugt er ein Kind aber geht fremd seit einem halben jahr? Reden und diskutieren kann man leider mit ihm nicht. Das ging noch nie egal über was.

Beziehung, Affäre, betrogen, schwanger
11 Antworten
Soll ich ihr sagen, dass ihr Freund sie betrügt?

Hallo,

Ich benutze im Folgenden nicht die echten Namen, sorry für den langen Text :(

Mein Ex-Freund und ich haben uns vor einigen Monaten im Guten getrennt. Als wir noch ein Paar waren, haben wir uns oft mit seinem Kumpel Ben und dessen Freundin Anna getroffen. Mit Anna habe ich mich sehr gut verstanden, war auch oft alleine mit ihr unterwegs. Wir Reden auch noch miteinander, richtige Freundinnen sind wir aber nicht mehr. Vor ein paar Wochen wurde mir erzählt, dass Ben Anna betrügt und sie „voll verarscht“, aber bin nicht weiter drauf eingegangen, weil ich mich nicht gerne in solches Gerede einmische. Die beiden wohnen außerdem zusammen und sind seit 5 Jahren ein Paar. Jetzt war im am Samstag für meine Oma Einkaufen und habe ich in dem Wohngebiet geparkt, in dem sie wohnt. Als ich zurück zum Parkplatz gelaufen bin, habe ich etwas abseits das Auto von Ben gesehen und ich wollte sehen, ob Anna oder er drinnen sitzen, bin also auf das Auto zugelaufen. Ben saß zwar drinnen, aber nicht mit Anna, sondern mit einer Anderen, die ich ebenfalls kenne. Sie wohnt auch in unserer Stadt und ist zudem eine Freundin von Anna. Die beiden haben sich ziemlich heftig geküsst und angefasst. Sie hat mich gesehen und ganz sicher auch erkannt, wir hatten kurz Augenkontakt und ich war schon ziemlich nah am Auto. Ich habe mich sofort umgedreht, bin zu meinem Auto gelaufen und bin weggefahren. Meine Frage: Soll ich Anna davon erzählen? Ich würde auch wissen wollen, wenn mein Freund betrügt und dann auch noch mit einer angeblichen Freundin von mir! Anna tut mir so leid, aber was wenn sie mir nicht glaubt? Ben könnte ja einfach alles leugnen und dann steh ich ziemlich dumm da. Ich habe ja keine Beweise oder so. Anna ist übrigens ahnungslos, sie hat erst vor ein paar Stunden (einen Tag danach) ein Bild mit Ben gepostet und „future husband“ dazu geschrieben. Ich weiß nicht, ob ich mich einmischen soll. Wenn jedoch alles „auffliegt“, dann vielleicht auch, dass ich auf dem Parkplatz war und die beiden gesehen habe, aber nichts gesagt habe.

Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll.. Was würdet ihr an meiner Stelle tun?

Liebe, Männer, Freundschaft, Betrug, Frauen, Beziehung, Sex, betrogen, Fremdgehen, Liebe und Beziehung
14 Antworten
Was soll ich mit ihr am besten machen?

Hallo leute

ich bitte mal um eure Hilfe

ich habe ein Mädchen in meiner Schule kennengelernt und sie hat mich angezogen indem sie mir gezeigt hat dass sie nicht einfach zu bekommen ist

wir haben uns mega gut verstanden aber es kam was vor was alles kaputt gemacht hat

sie hat sie mit meinem besten Kumpel getroffen Außerhalb der schule (ich war mit ihr noch nie wo außerhalb der schule) und wo ich es rausfand hat sie gesagt dass es sehr spontan war und dass er das schon immer wollte und er ihr gesagt hat dass sie mir nichts sagen soll und wo ich ihn gefragt hab hat er was ganz anders gesagt

es war schon Vergangenheit und habs dann vergessen. (Sie hat einen freund seit 5 jahren) schließlich sind Wir sozusagen in ein Affaire gekommen und sie hat mir gezeigt dass sie wirklich brav ist aber ich habe was von ihr gehört dass es nicht das erste mal ist wo sie ihrem Freund fremdgegangen ist Und das sie immer Aufmerksamkeit möchte und flirty sozusagen ist

ich habe mich in sie verliebt und sie meinte das gleiche aber ich weiß jetzt nicht mehr, ob sie mich angelogen hat oder schon die Wahrheit gesagt hat und ich bin richtig verletzt weil wir hatten streit und sie hat abstand von mir und von ihrem freund auch gehalten

sie geht ständig mit jungs raus (kumpels) Schläft bei denen und macht mit denen was weil sie zeit für sich braucht

wie kann ich am besten handen??

Freundschaft, Beziehung, betrogen, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, lügen
4 Antworten
Guter Freund wird von Frau betrogen?

Hallo!

Ein guter Freund von mir wird von seiner Frau seit längerer Zeit betrogen. Er ist ein ganz lieber Typ und tut mir einfach nur leid in der Situation, auch weil es drei Kinder gibt - zwei davon sind gerade erwachsen, eines wird demnächst 18.

Die wohnen noch alle zusammen, aber leiden mehr oder weniger vor sich hin und die Frau geht eben ihre eigenen Wege mit irgendeinem Liebhaber - Kurzfassung: Sie ist 50 geworden, hält sich noch für jung und hübsch und cool und hat an der Tanke irgendwo einen kennen gelernt, der 20 Jahre jünger ist und zu meinem Bekanntenkreis gehört - wo ich das auch alles erfahren habe, nachdem es vorher diverse Gerüchte gab. Eine ganz eklige, schmerzhafte Sache.

Ausziehen will sie nicht, weil sie ohne ihn mittellos wäre (hat nie gearbeitet nach der Geburt der Kinder), aber eine Trennung von diesem "Lover" kommt auch nicht in Frage. Die Kinder leiden, mein Kumpel noch mehr.

Wie soll man sich da verhalten? Ich bin da ja öfters - und bei mir (29) wollte diese Frau im letzten Jahr auch schon "landen", ich habe aber abgeblockt, zumal ich selbst eine Freundin habe und solche linken Touren einfach nicht abkann und ihr Mann ein echter Freund ist.. einer von der Sorte, wie es nicht viele andere gibt. Er weiß auch, dass sie bei mir landen wollte und ich ablehnte, was er mir wohl hoch anrechnet.

Der Betrogene ist ein sehr guter und langjähriger Freund von mir, der mir einfach nur leid tut und mit dem ich oft zusammen bin. Er spricht darüber nicht besonders und geht seiner Frau nach Möglichkeit aus dem Weg, aber er liebt sie immer noch und sieht das alles nicht so "ernst", wie dass es wirklich ist. Kann man da als Kumpel/als Freund irgendwie helfen oder einfach nur da sein? Will mich nicht in irgendwas einmischen (daher bitte auch keine zynischen "misch dich nicht ein" Kommentare!!), aber ich wüsste gern, wie ich meinem Freund irgendwie beistehen kann oder ihm zeigen kann ... wir sind echte Freunde und füreinander da.

Liebe, Freundschaft, Beziehung, betrogen, Liebe und Beziehung, Seitensprung
9 Antworten
Ich habe mein Freund betrogen?

Hallo zusammen,

zunächst mal möchte ich sagen das es mir sehr unangenehm ist darüber zu reden, da ich mich wirklich sehr schäme daher bitte Verständnis zeigen. Ich bin Türkin und mein Freund ist Kurde. Ich bin hier geboren und er ist vor ca. 8 Jahren hergekommen. Das war nie ein Problem für mich, da er sehr gut deutsch kann und wir uns verstehen. ( Er spricht kurdisch und arabisch und ich Türkisch daher reden wir immer auf Deutsch.) Wir sind beide Mitte 20 und sind nicht mehr im Kindesalter wo man sagen kann das ist nichts ernstes. Wir haben zwar nie über eine Hochzeit geredet, aber wollen es beide.Ich liebe ihn. Das ist keine Frage nur kann er mir seine Liebe nicht zeigen. Manchmal ist er so süß zu mir, aber meistens ist er einfach kalt und abweisend. Er ruft mich manchmal tagelang nicht an. Wir wohnen zwar nicht zusammen, aber sehen und täglich mehrmals. Er hat zurzeit sehr viele Probleme mit seiner Familie und hat oft schlechte Laune was sich auch auf mich auswirkt. Wir streiten uns sehr oft über unnötige Dinge. Und daher das auch mein ex mich betrogen hat habe ich sehr komplexe mit mir selbst. Ich wurde auch zwei mal missbraucht und vertraue daher niemanden. Das ist eine sehr schlechte Eigenschaft von mir das weiß ich. Nun komm ich zum Thema. Ich habe mit einem anderen Jungen mich auf Instagram kennengelernt. Wir haben den ganzen Tag telefoniert. Ich hatte zwar ein schlechtes Gewissen, habe es aber trotzdem sehr genossen. Am nächsten Tag haben wir uns getroffen. Ich habe ihm davor gesagt das ich ein Freund habe und es mir sehr leid tut. Er wollte sich trotzdem treffen. Beim Treffen haben wir ein Spaziergang gemacht und es kam zu einem Kuss. Das ist jetzt ein Monat her. Seit her ruft er mich einmal die Woche an und fragt mich ob wir noch zusammen sind.
Ich liebe mein Freund und will ihn nicht verlieren.
Was soll ich tun??

Liebe, Freundschaft, Angst, Beziehung, betrogen, Enttäuschung, Fremdgehen, Gewissen, Liebe und Beziehung, Reue, Verzweiflung
4 Antworten
Dringende Hilfe gesucht bitte helft mir?

Hey Leute brauche eure Hilfe bzw. Meinung dazu wie ihr euch verhalten würdet. Ich bin 20 Jahre alt und habe vor ein paar Tagen ein alten Kollegen mit dem ich vor 4Jahren schonmal NUR geschrieben habe endlich kennengelernt, da er auf Montage ab und zu ist weil er bei der DB arbeitet hat er sich wirklich jeden Tag bei mir gemeldet und regelmäßig geschrieben das er mich unbedingt sehen möchte, haben auch mal kurz Dirty Talk gehabt aber auch nur kurz und er meinte dann auch ich möchte dich nicht auf das reduzieren, ich möchte was ernstes mit dir, ich denke jeden Tag an dich, du gehörst nur mir er sagt er hatte Wohl auch nur zuletzt vor 8 Monaten Sex gehabt mein Sch**** ist mir heilig ich fange nichts mit jeder an. übrigens ist er 27 Jahre alt und Libanese. Da kam es gestern plötzlich zum einen Treffen wir waren bei seiner Wohnung bzw. Alte Wohnung von seiner Schwester, haben zusammen Netflix geguckt und einen Joint geraucht er hat mich gestreichelt und geküsst dann als wir high waren kam es zum Sex, natürlich haben wir nicht verhütet und die Pille nehme ich auch nicht, er meinte zu mir vertrau mir, am nächsten Tag habe ich ihn darauf angeschrieben und meinte ich bin gerade in der Woche wo die Wahrscheinlichkeit hoch ist schwanger zu werden, und er meinte aber bei mir brauchst du dir kein Kopf machen und ich daraufhin ja aber trotzdem und er ja aber was willst du machen...aber am Ende habe ich mir dann trotzdem am nächsten Tag schnell die Pille danach geholt . Am Abend nach unser Treffen hat er mich nachhause gefahren und mich geküsst meinte wir schreiben. Und jetzt plötzlich schreibt er mir garnicht mehr. Er hat heute morgen nur kurz das geschrieben (was oben steht mit Schwangerschaft) sonst nix aber ist ab und zu auf Facebook online aber es Liken auch sehr viele Mädels seine Beiträge. Brauche eure Hilfe wie soll ich mich verhalten?? Ist er ein fuckboy?? Soll ich abwarten?? Danke euch bitte keine dummen Kommentare

Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Sex, One Night Stand, Drogen, betrogen, Libanesen, Liebe und Beziehung, Marihuana, Canabiskonsum
6 Antworten
Wie kann ich damit am besten umgehen, betrogen geworden zu sein?

Hallo.

also mein Partner & ich sind jetzt schon seit 7 Jahren zusammen und nun ja ... ist all das wo vor ich mich immer so verdammt gefürchtet habe passiert.

Erst fing es damit an das er sich mit einer ehemaligen Freundin zufällig traf beim Sport, und dann immer öfter sich heimlich mit ihr traf ohne das ich davon eben wusste. Schrieb ihr und löschte immer sofort alles.. ich wurde immer misstrauischer.. was sie betrifft. Mein Bauchgefühl sagte mir dort stimmt was nicht also blieb ich dran. Das löste viel Streit aus, Sätze wie ich sei paranoid und würde mir Dinge einbilden hörte ich regelmäßig. Und dann irgendwann sagte er mir gezwungenermaßen die „Wahrheit“ das sich sich geküsst hätten. Nun ist wieder der normale Alltag eingekehrt. Nur .... ich denke daran immer und immer wieder, manchmal träumte ich sogar davon.. ich kann damit irgendwie nicht umgehen und komm damit nicht zurecht. Da er darüber auch nicht weiter reden will und ich sozusagen damit allein klar kommen muss schweige ich was das angeht mittlerweile ich habe so oft versucht darüber zu reden jedoch endete das immer im Streit, weil er völlig genervt reagiert egal wie ich es auch versuchte. Nur hab ich das Gefühl das es mich auffrisst ! Immer wenn er das Haus verlässt, sein Handy in der Hand hat oder was auch immer alleine macht. Ich vertraue dem letzten Menschen in meinem der mein Vertrauen hatte kein Stück. Und jedes Mal wenn mir diese Gedanken in den Kopf schießen habe ich das Gefühl das es mich zerreißt. Er sagte mir, er glaubte sich verliebt zu haben und merkte erst nach diesem „Kuss“ das es falsch gewesen wäre und so nicht ist. Doch ich stelle mir da die Frage, wenn er glaubt verliebt gewesen zu sein kann er dann aufrichtig mich lieben oder verschweigt er einfach gewisse Dinge wo er selbst merkte mit ihr wird das nichts ? Ich komm mir so verloren vor und verzweifelt. Wie kann ich mit all dem besser umgehen ?? Kann mir da irgendwer gute Ratschläge geben ?

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, Beziehung, Psychologie, betrogen, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, verzweifelte Liebe, schmerzhaft
5 Antworten
Unsicher ob Verlobter mich betrügt!?

Huhu

Mein Verlobter und ich erwarten im August unser erstes Kind aber eine Sache verunsichert mich total.. Die erste Sache ist : er hat eine "beste freundin" und als ich letztens hinter ihm saß habe ich gesehen das er total viele Herzen mit ihr schreibt ( ich kenne sie persönlich nicht) ich habe ihn dann darauf hin angesprochen wieso er denn lauter Herzen mit ihr schreibt. Er meinte es ist eine sehr gute Freundin von ihm.

Da mir das aber alles bisschen komisch vor kam was die beiden geschrieben haben,durfte ich mir den Chat durchlesen. Dort hat sie ihm vor paar wochen geschrieben : hab dich lieb und er ich dich auch. Sie fragte an anderen Tagen ob ich zu Hause bin sonst würde sie mal vorbei kommen. Er darauf hin das ich da bin und sie : schade.. er : wäre schön gewesen...

Das war natürlich erst mal ein Schock denn ich finde so schreibt man nicht als beste Freunde wenn der andere eine Beziehung führt. Er meinte nur er würde das nur alles schreiben weil er nett sein möchte..und das ich mir keine Sorgen machen soll. Schließlich bekommen wir ja ein Kind. Er hat darauf hin gesagt das er den Kontakt abbrechen würde da ihm die Beziehung wichtiger wäre, was ich aber nicht von ihm verlangt habe.

Paar wochen später kam dann die nächste nachricht von irgendein Typen den niemand kannte.. er schrieb mir das mein verlobter nicht der treueste sei. Das dieser Typ bei seiner Freundin einen Chat gefunden hat das die beiden anscheinend seehr viel spaß zsm hatten...

Ich habe mein Freund angesprochen er meinte er kennt niemanden ( ist aber mit dem Mädchen auf FB befreundet ). Er meinte ich soll ihm das alles glauben er hat nichts gemacht, er hat angst das unsere Beziehung durch so jemanden Kaputt geht.. er sagt auch immer das ich an sein Hany kann, weil er nichts zu verheimlichen hat. Da seine Eltern zu der Zeit da waren hat er mit ihnen darüber geredet und seine Stiefmutter traut es ihm nicht zu das er sowas macht. Sie denkt es war eine Ex freundin von ihm.

Letzte Woche hat seine Ex ihm geschrieben die ihn auch 2 mal betrogen hat und jetzt selber ein Freund hat, dass sie ja die Zeit so vermisst.. meinte aber sie ist betrunken.

Er ist nach der Arbeit eigentlich immer daheim also wüsste ich nicht wann er so etwas machen könnte. Durch diese ganzen Sachen weiß ich einfach nicht mehr was ich glauben soll. :(

Sry für den langen Text

Freundschaft, Beziehung, betrogen, Liebe und Beziehung
13 Antworten
Alle Männer löschen / Eifersucht?

Ich habe seit kurzem einen neuen Freund der betrogen wurde in einer früheren Beziehung und nun 0 vertrauen hat ,

daher wollte er das ich alle männlichen Kontakte lösche .
Ich liebe ihn sehr und der ewige Streit hat mich dazu gebracht es zu tun damit „Ruhe „ ist.
bin aber traurig darüber da ich keine Familie habe und 70% meiner Freunde Männer waren und viele Dinge / Themen die ich habe auch nicht mit Frauen klären kann ......

mit ihm darüber reden ist schwer er blockt meist ab bzw sagt „wenn du wieder Kontakt mit Männern bzw männlichen Freunden haben willst dann hab ich ab morgen auch 100 Freundinnen „..... 😔

bin traurig . Mochte ihn aber auch nicht verlieren !
datu muss ich sagen ich bin besser Verdiener und Haus Eigentümerin und Vermieterin und ich glaube das er Probleme mit seinem Ego deswegen hat was mich traurig macht .....

aber auch erschreckt !

Er hat mir erzählt wie „sehr „ er sich doch schon zumsammen reißt (?😳👀🙄) , das er „früher“ sowas gar nicht geduldet hätte und so ein „Kumpel“ wie der Valentin mit seiner Freundin befreundet ist .

Er sagte der hätte früher „längst nicht mehr da gewohnt !“ 

Und dann erzählte er mir in dem Zusammenhang das er eine Freundin hatte der er ein Auto geschenkt hat

 (alters was sein Papa repariert hatte) und ihr Wort wörtlich gesagt hat 

„Meine Eier sind die einzigen Eier die hier drin was zu suchen haben hast Du verstanden ?“ 

Und sie hat „ja“ gesagt (?wtf) 

Und dann hat sie ihn ein mal abgeholt und eine Freundin dabei gehabt und deren Freund 

Er hat den Freund vermöbelt , 

Das Auto kurz und klein geschlageb und ihr gesagt „so jetzt kannst du weiter Taxi für andere Schwänze spielen“ 

Gott bin ich froh in jeder Hinsicht unabhängig zu sein 🙌🏻🙈💀

Erschreckend . So würd kei er mit mir umgehen 

Ich bin auch am überlegen ob ich das überhaupt will das er / sein Papa hier was an meinem Haus machen . Mag nichts „Schuldig“ sein und bin kein Weibchen was dem Mann unterlegen ist ..... 

sowas finde ich allenfalls Im Bett gut 😂🙈aber im echten Leben spreche ich 6 Sprachen , habe 2 Jobs , bin Vermieterin und mache auch noch einige andere Dinge wovon er wahrscheinlich nicht mal träumt ...... 

ich bin schon echt sehr froh zu sein wer ich bin.....

Freundschaft, betrogen, Beziehungsprobleme, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, Vertrauen, Eifersucht in Beziehung
3 Antworten
Ich kann damit nicht mehr weiterleben, ich bin mir nicht sicher ob mein Vater mein leiblicher Vater ist?

Ich bin Momentan nur am heulen😔ich hab vor kurzen erfahren das mein Vater meine Mutter vor 17 Jahren betrogen hat,, auch wenn es schon 17 Jahre her ist war das wie ein Stich in mein Herz, auch wenn es schon eine Zeit her ist……das hat mir echt weh getan, meine EX-Freundin hat mich vor 1 Jahr betrogen und das tat weh, und ich sahs draußen mit meinen Eltern und hab denen das erzählt und mein Vater sagt das es ihm leid tut das es mir so erging aber SELBER nicht besser sein!!!

Ich weiß jetzt im Moment nicht was ich glauben soll, es hat mir nicht mein Vater selber gesagt sondern mein besten Freund und mein Vater meinte zu ihm das das nur unter meinen Vater und ihm bleiben soll aber in dem er ja mein bester Freund ist hat er es mir erählt und das war ein Kick in mein Herz. 😔

Was ist wenn meine Mutter meinen Vater auch schon betrogen hat aber es ihm nie gesagt hat, er hat es ihr gesagt aber ob sie es ihm gesagt hat weiß man nicht und ob es auch passiert ist.

Manchmal kommt es mir halt so vor das er nicht mein Vater ist, wir haben zwar sehr viel gemeinsam aber das muss noch lange nichts heißen, er ist ein Monster in denken, er hat ein Hier was sich keiner Vorstellen kann, er ist einfach ein sehr kluger gebildeter Mann, er ist auch 10cm größer als ich, mein Bruder ist so groß wie mein Vater meine Schwester ist sehr groß für eine Frau selten und ich bin nur 1,86 und das ist nicht wirklich groß!

Wir Kinder sehen alle unserer Mama so ähnlich, mein Vater hat blaue graue Augen und meine Mutter braune und mein Bruder hat braune meine Schwester hat braune ich hab sehr bunte Augen, eine Mischung von blau, grün, gelb also bei mir kann man nicht sagen welche Augenfarbe ich hab.

Auf jeden fall ich schon so oft nachgedacht ob ich einen Vaterschaftstest machen soll nur wenn ich das machen würde da wollen natürlich alle wissen ob es stimmt oder nicht und wenn es nicht stimmen SOLLTE gibt’s ordentlich streit vielleicht auch eine Trennung! Und das möchte ich nicht, aber ich will es auch unbedingt wissen.

Was kann ich machen, seit der Geschichte was mein Vater damals gemacht hat kann ich mir bei nichts mehr sicher sein und bin immer nur in Gedanken gefangen und kann mich auf NULL konzentrieren.

Und falls war von euch sagen würde „ja vielleicht redet dein Freund nur Müll daher, das tut er nicht, und zweitens hab ich zufällig nur ein paar Wörter gehört und zwar „hab ich beschissen“ zwar nix gute Deutsch aber das hab ich halt rausgekört und ging an ihm vorbei und fragte so „wer hat wen beschissen“ und er meinte dann „Wurst, du musst nicht alles wissen“

Also glaub ich mein Kumpel schon.

Ich würde es so gerne wissen ob er mein Leiblicher ist oder nicht, nur wie schon gesagt wenn das alle wüssten dann könnte das alles eskalieren und alles kaputt machen, ich will es ja nur für mich wissen, nur ich, sonst keiner, es muss nie wer erfahren nur ich will es wissen!!!

Was kann ich tun, ich muss es wissen, mich stresst das alles so😟

Familie, Freundschaft, Mut, Vater, Eltern, betrogen, Kinder und Erziehung, Liebe und Beziehung
1 Antwort
Warum muss ich immer an meinen Ex-Freund denken, trotz glücklicher Beziehung?

Ich bin seit 4,5 Jahren in einer sehr glücklichen Beziehung. Ich lieben diesen Mann über alles. Nächstes Jahr wollen wir heiraten und dann auch Kinder. Er ist mein Traummann.

Ich bin 21 und er 22.

ABER

Es gibt da einen Mann mit dem ich vor über 5 Jahren Kontakt hatte... und wir quasi in einer Beziehung waren, es aber doch nicht waren. War etwas kompliziert. Er ist jetzt 26. Er war meine erste große Liebe.

Dieser Mann verfolgt mich irgendwie mein ganzes Leben. Alle halbe Jahre meldet er sich immer.. das wirft mich immer etwas aus der Bahn. Er sagt immer, dass er die Zeit von damals zurück möchte und so... hat aber aktuell selber eine Freundin. Immer wieder breche ich den Kontakt zu ihm ab.. aber bis ich ihn wieder vergesse dauert es etwas... und dann meldet er sich wieder. Ein richtiger Teufelskreis. Habe meinen Freund auch Dummerweise schon mit ihm betrogen. Bin da aber überhaupt nicht stolz drauf.

Ich stelle mir immer die Frage. Was wäre damals aus uns geworden, wenn ich den Kontakt nicht abgebrochen hätte...

Aber ich liebe meinen Freund!

War von euch auch schon mal jemand in dieser Situation?

Ich fühle mich sehr schlecht, dass ich auch nur ein Gedanken an diesen Menschen verliere.

An meine anderen Ex-Freunde muss ich überhaupt nicht denken.

Liebe, Freundschaft, Gefühle, Beziehung, Sex, Psychologie, betrogen, ex Freund, Fremdgehen, Liebe und Beziehung
7 Antworten
Jemanden loslassen der einem die Welt bedeutet?

Es ist viel zwischen uns passiert. Die ganze Geschichte ist leider viel zu lange.

Aufjedenfall bin ich sehr sehr verliebt, in jemanden der nicht gut für mich ist. Ich weiß er ist nicht gut für mich, aber ich will es einfach nicht verstehen und akzeptieren.

Es fing vor gut einem halben Jahr an, am Anfang hatte ich nie Interesse, vorallem weil er eine Freundin hatte. An einem Tag, waren wir ein bisschen betrunken und allein und er wollte mich küssen, ich erwiderte es nicht und sagte ihm dass er ja eine Freundin habe und so gern ich es auch wollen würde, ich das nicht mache. Er sagte darauf, dass sie sich getrennt haben.

Seit dem Tag haben wir eigentlich was am Laufen gehabt. Ich war überglücklich, er lernte meine Eltern kennen, ich war bei ihm usw.

Aber das Glück hielt nicht lange, seine angebliche Exfreundin war immer wieder im Spiel. Er hat sich noch immer mit ihr getroffen. Er meinte, sie sind nicht zusammen aber es sei schwer, da sie so lange zusammen waren und einen gemeinsamen Freundeskreis haben. Er sei aber so sehr in mich verliebt und will wissen was die Zukunft bringt.

An einem Tag hat er mich angelogen und gesagt er fährt mit einem Freund wohin, dabei war er mit seiner Exfreundin in einem Wellnesshotel. Wir haben viel diskutiert, schlussendlich hab ich ihm aber verziehen.

Es wurde aber nicht besser, sie verbrachten Silverster zusammen und machten wieder gemeinsam etwas. Ich wollte es beenden.

An einem Tag haben wir dann geredet was das jetzt mit uns sein soll. Er hat mir gesagt dass er den Kontakt mit ihr jetzt abbricht und wirklich sehen will was aus uns wird, ob es für eine feste Beziehung passt.

Am nächsten Tag schlief er mit einer 20Jahre älteren Frau. Ich fand es eine Woche später heraus. Ich war am Boden zerstört, ja wir waren nicht offiziell zusammen, aber es tat so weh! Vorallem wenn er immer meinte er sei so verliebt und ich bedeute ihm ja so viel.

Ich hab es mit ihm beendet. 2-3Wochen später haben wir uns aber in der Arbeit wieder geküsst. Ich hab ihn sehr vermisst. Vermisse ihn immer noch. Aber ich wollte ihn nicht zurück.

Wieder Wochen später haben wir uns wieder geküsst, ich wollte ihm zu gerne verzeihen. Am selben Tag hat er wieder mega betrunken die 20Jahre ältere geküsst und war mit seiner „ex“ unterwegs“

1Monat später hatten wir wieder was. Ich weiß, ich bin mega dumm aber ich bin einfach so verliebt und kann ohne ihn irgendwie nicht. Das schwierige ist dass wie im selben Unternehmen arbeiten und ich ihn so gut wie immer sehe.

Jetzt ist es gerade so komisch zwischen uns, wir wollten uns wieder treffen aber er hat mich immer wieder versetzt. Ich bin schon wieder mega enttäuscht. Ich glaube gestern war er sogar wieder bei seiner Exfreundin.

Langsam glaube ich, er hat mich die ganze Zeit belogen und ist immer mit ihr zusammen gewesen.

Ich weiß ich muss ihn vergessen, aber wie? Es tut so weh! Ich will nicht akzeptieren dass er nicht gut für mich ist und mich nur verarscht. Aber ich muss. Ich war noch nie so sehr verliebt.

Liebe, Freundschaft, Liebeskummer, betrogen, Herzschmerz, Liebe und Beziehung
3 Antworten
Meint ihr mein Lied kommt an?

Ich bin 13 und ich singe halt sehr viel und schreibe manchmal zum Spaß Lieder die ich aber nie jemandem zeigen würde und wo ich auch keine Musik habe.

Nun habe ich in letzter Zeit bemerkt, dass ich nur ausgenutzt wurde von einer Person und ich überlege ein Lied darüber zu veröffentlichen.

Also... nennen wir sie Maja... hat in der Grundschule immer eine Freundin gehabt mit der sie wirklich IMMER abgehangen hat und immer wenn sie sich stritten war die Klasse entweder auf der einen oder anderen seite. Ich ging immer zu der Person mit weniger Unterstützung aber beide wussten, dass ich beide gerne mag. Maja hatte aber immer meine Unterstützung. Sobald der Streit zuende war, war ich aber für beide unwichtig.

In der Weiterführenden Schule hatte sie wieder einen Streit mit der Freundin und weil Maja die ganze Klasse hinter sich hatte sind ich und meine bff zu der anderen gegangen und wir hatten dann auch ein halbes Jahr diesen Konflikt. Dann ist sie auf einer andere Schule gewechselt und alles war wieder normal. Nur das Problem: Maja war dadurch beliebt. Ich hab mehrmals versucht mit ihr knt aufzubauen aber sie hatte abgeblockt indirekt. Dann kam sie irgendwann mit Schminke in die Schule (was ich mit ihren 11 Jahren übertrieben fand) und ja. Ich hab sie unterstützt und alles aber irgendwann auch gesagt: ich finde das zu früh, aber mach was du meinst, ist ja dein Leben.

Jetzt ist sie inzwischen noch mehr geschminkt (sie ist 12 und trägt foundation und wimperntusche) und hat auch schon mehrere Freunde gehabt und jammert die ganze Zeit, dass sie keine Freund hat. Dass sie mit ihrem Freund Schluss gemacht hat ist ihr egal, deshalb ist sie wahrscheinlich so eine die mit jedem Typ zsm ist und ganz ehrlich: ich weiß dass sie sowas nicht nötig hätte.

sie fragt mich auch mehrmals ob ich nen Freund will use oder mal Kinder, aber da ich momentan das Gefühl habe, asexuell zu sein und auch keine Lust auf ne Beziehung habe (bin schließlich erst 13) kann ich nur verneinen. Das toleriert sie anscheinend nicht.

jetzt habe ich letzte Woche herausgefunden dass sie anscheinend über mich lästert.

ganz ehrlich... Sowas wie sie nenne ich abschaum aber ich denke darüber könnte ich einen Song schreiben. Meint ihr sowas kommt gut an?

Lg :)

Musik, Song, Songtext, Lied, Schule, Freundschaft, betrogen, Freundin, Liebe und Beziehung
8 Antworten
Belügt oder betrügt sie mich?

Hallo zsm,

ich war heute mit meiner Freundin unterwegs, und sie hat ihr zweites Handy bei mir im Auto vergessen. Bevor ich es ihr zurück gebracht habe, habe ich die Gelegenheit einfach mal genutzt, und kurzerhand mal nen Blick ins Handy geworfen. Dabei habe ich festgestellt, das sie Kontakte drinnen hat, wie z.B.
„Duuuu“ oder „Waaas“ oder „?????“ auch gesehen habe ich, das sie gestern Abend zum Beispiel, mit „Duuuu“ um 20:06 Uhr telefoniert hat, und mir erzählt hat sie schaut TV. sie hatte auch einen verpassten Vidoanruf auf WhatsApp von einem Kumpel drauf (bei dem weis ich aber wer das ist). Sämtliche Telefonate waren da drauf, die mich so ein wenig stutzig machen. Ich habe nur 2-3 min im Handy mal geschaut, und es ihr letztlich dann zurückgebracht. Sie hat zwei Handys, aus dem Grund, weil sie das eine verloren hat, und erst Vorgestern zurückbekommen hat. ich kann sie also nicht offen drauf ansprechen, sonst wüsste sie das ich in ihr Handy geschaut habe und das will ich umgehen.
ich bin aber entsprechend nachdenklich, und weis nicht wie ich reagieren soll, oder was ich machen soll! ich habe die ganze Zeit schon das Gefühl, das sie mir was verschweigt, oder mit mir nen anderen was am laufen hat, kann aber leider keine Fakten diesbezüglich darlegen. Könnt ihr mir bitte bitte helfen, wie ich vorgehen sollte oder was ich tun kann, um wieder etwas beruhigt zu sein, oder der Sache auf dem Grund zugehen..

Freundschaft, Liebeskummer, betrogen, Beziehungsstress, Liebe und Beziehung, lieben, lovestory, Geheimtipp, geheimnisvoll, Betrügen in Beziehung
10 Antworten
Ich habe ihn endlich loslassen können?

hey zusammen, ja, ich dachte wir wären Freunde fürs Leben, vielleicht mehr. Seit einem Jahr lief dann mehr zwischen uns. Wir sahen uns jeden Tag, schrieben uns durchgängig und schliefen miteinander. Worauf er mir gestand, dass er seit 2 Jahren eine Freundin hat. Ich habe ihn mehrfach nach ihr gefragt und er sagt mir immer sehr deutlich, dass sie nur Freunde seien...ich bin so unendlich enttäuscht von ihm. Wir haben probiert unsere Freundschaft zu retten...aber wie? Mit Gefühlen und Enttäuschung? Das ist keine Freundschaft. Wir haben uns noch dreimal privat getroffen um zu reden. Das ist mittlerweile 5 Monate her. Ich antworte ihm nicht mehr und sehe ihn nie. Gestern habe ich es geschafft. Alles NAchrichten, Bilder, Texte etc zu löschen. Ich habe ihm noch gechrieben. Vielleicht war das zu hart...Das ich nicht mehr möchte, dass er mir schreibt und das er mich für immer ihn Ruhe lassen soll.

Ich dachte dieser Schritt fühlt sich besser an...es fühlt sich an, als wärein Mensch gestorben den ich liebe, ohne etwas dagegen tun zu können. Warum musste er sowas abziehen? Ich liebe ihn und wollte für immer mit ihm befreundet sein...er ist mir so wichtig und er war immer so anders als meine anderen Freunde...er wusste von vorne herein, dass aus uns nichts werden kann und trotzdem hatte er etwas mit mir.

wann wird es besser? Ich bin seelisch so kaputt und von aussen sehe ich total heruntergekommen aus.

Liebe, Männer, Freundschaft, Körper, Aussehen, Frauen, Sex, Psychologie, betrogen, Liebe und Beziehung
11 Antworten
Hat meine Ehe noch einen Sinn?

Mein Mann und ich haben im März geheiratet. 1 Monat später war ich mit unserem zweiten Wunder schwanger und 1 Monat später fand ich raus, das er mich mit seiner Arbeitskollegin betrogen hat. Nicht nur 1 mal Sex, sondern 3 mal.. Es war auch seelischer Betrug.. "ich liebe und vermisse dich" usw.

Er meinte er hat es beendet und 1 Woche vor der Entbindung unseres zweiten Kindes sah ich eine Sms von ihr. Er meinte er habe sie vermisst.. Sie schrieben "nur", er will bei mir bleiben usw.

Er heult die ganze Zeit und meint er wüsste nicht wieso er das tat usw. Seit Monaten höre ich immer nur "ich weiß es nicht." Dieser Satz kotzt mich schon so an.

Heute, wo mein Kind 3 Wochen ist fand ich raus, dass das ganze schon 2 Wochen nachdem ich es das erste mal rausfand weiterging.. Es war zwar "nur" schreiben.. aber wie konnte er mir die ganze Zeit so ins Gesicht lügen? Die ganze Schwangerschaft lang hat er mich sooo hintergangen.. Nun bettelt er.. meinte er würde mich über alles lieben.. ich solle ihm noch eine Chance geben..

Ich liebe diesen Mann.. und er macht mich so kaputt .. Ich weiß nicht was ich tun soll..

Wenn ich bei ihm bleiben würde, würde ich den Verstand verlieren.. Ich kann ihm nicht mehr vertrauen .. Er hätte kein schönes Leben mehr mit mir.. Aber auf der anderen Seite liebe ich ihn doch so sehr.. Wir haben uns ein gemeinsames Leben aufgebaut.

Freundschaft, betrogen, Ehe, Fremdgehen, Liebe und Beziehung
14 Antworten
O2 belügt Menschen?

Hey ich habe ne frage..

Es geht um den O2 vertrag (Tarif) den mein Vater gemacht hat.

vor ca. 4 Monaten hat er bei O2 gekündigt und die haben ihn angerufen um ihn zu überzeugen ein neues vertrag zu machen.

Ihm wurde gesagt er würde für Free s Bost Tarif UND fürs Handy(A70) insgesamt 25,99 Euro bezahlen , doch als es angefangen hat und die das Geld abgebucht haben hat mein Vater gesehen das die 25,99 Euro UND 15,00 Euro abgezogen haben.

Dann habe ich ca. vor 1.monat dort angerufen und wir wurden mit dem Leiter der Abteilung verbunden , doch der war Unhöfflich und hatte kein Verständnis und kein Respekt gezeigt , wir haben ihn erklärt das es uns so gesagt würde doch er sagte immer nur sie haben eine email erhalten mit "allen" Informationen.Das stimmt jedoch nicht den wir haben nur ein email erhalten wo nur drin stand das es insgesamt 25,99 Euro kostet sonst nichts !

O2 hat uns betrogen und wir wissen nicht was wir noch tuhen können. Der Leiter kann den vertrag ändern aber er sieht es nicht ein! weil wir ja anscheinend zu spät kommen was ich auch akzeptieren kann, aber das ist einfach unverschämt.

Und wenn das nicht reicht hier noch etwas mein Vater hat nur pro Monat 2 GB Datenvolum und sein freund der ebenfalls bei O2 ist und den selben preis bezahlt hat 10 GB !!!!! ich hoffe ihr könnt euch vorstellen wie mein Blut glüht . wir sind pleite und mein Vater ist momentan arbeitslos, weil er gesundheitliche Probleme hat .

jede Antwort hilft uns, schonmal Danke an die Leute die sich das durch lesen und uns eine hilfreiche antwort schreiben.

LG

O2, betrogen, Handyvertrag, Tarifvertrag
6 Antworten
Alle betrügen sich gegenseitig?

Hallo...

Ich habe ein ziemlich großes Problem.... und zwar sind mein Freund und ich sehr glücklich zusammen gewesen... bis er auf einer Familienfeier meine Cousine geküsst hat... (Sie haben sich zufällig auf dem Klo getroffen und sie waren beide betrunken) ... Ich habe das ganze dann erfahren und mit ihm geredet... Seitdem ist auch nichts mehr zwischen den beiden Vorgefallen ...

Naja er hat noch ein bisschen von ihr geschwärmt und mit seinem besten Freund darüber geredet ... Dann wollte sich sein Bester Freund meine Cousine klären ... Ich habe ihm dabei auch bisschen geholfen und es hat auch geklappt ... Die beiden sind auch echt glücklich ...

Dann ist ein großer Fehler passiert ... Der beste Freund von meinem Freund und ich hatten die letzten beiden Stunden zusammen Unterricht in unserer Aula und wir mussten dann noch Fegen... Der Lehrer war nicht mehr da und wir waren dort alleine... Man kann sich sicher schon denken was passiert ist ... In unserer Aula gibt es halt auch ein kleinen Abstellraum indem haben wir die ganze Zeit scheiße gemacht und gelacht ... Aufeinmal hat er aufgehört zu lachen und mir soooo tief in die Augen geguckt ... Dann kam es halt zum Kuss und wir haben richtig rumgemacht .... Dann kam zum Glück der Lehrer wieder um zu gucken ob wir unsere Arbeit gut gemacht hatten ... Ich möchte nicht wissen was passiert wäre, wäre der Lehrer etwas später erst wieder gekommen ....

Mein Freund weiß noch nichts davon und meine Cousine auch nicht ...

Wir beide wissen nicht was wir jetzt tun sollen ... Er hat zwar gesagt dass es unter uns bleiben muss und ihm das nichts bedeutet hat und so ... probiert es aber immer wieder und einmal wäre ich fast schwach geworden ...

Meine Cousine geht auf eine andere Schule als wir 3 und mein Freund ist eben nicht mit mir in den selben Kursen ...

Was soll ich jetzt tun ?

Freundschaft, bester Freund, betrogen, Cousine, Liebe und Beziehung
5 Antworten
Betrogen und betrogen. hilfe?

Sagen wir mal deine Freundin verhält sich seit Monaten komisch

stämdig fremde Typen in ihrer Liste und fremde Typen die ihr sofort schreiben wenn ihr schreit habt. Auf einmal koooomischer weise. Aber wehe du hast mal ein neues Mädchen in deiner Liste dann rasstet sie aus. als ich ein Mädchen mehr drin hatte ist sie direkt ausgerasstet.

du fühlst dich betrogen da sie die Typen nicht raus schmeißen will und sogar noch die Bilder liked oder mit denen schreibt.

so..

es geht dir auf die Nerven und sie ändert sich auch nicht.. du machst jetzt das gleiche und sie rasstet aus und folgt auf einmal tausend jungen (die bei ihr wohnen) sagen wir mal sie darf alle aber du nichts.

du fühlst dich wieder betrogen weil woher wusste sie wieder die ganzen Namen und wieso möchte sie das man alles für sie macht aber sie rasstet immer aus und macht nichts?

ihr habt schreit und ständig sagt sie ,tschüss es ist besser wenn wir keinen Kontakt mehr haben‘

dann lernst du ein anderes Mädchen kennen und triffst sie manchmal am Wochenende da deine Freundin dich betrogen hat in deinen Augen und du jetzt machen kannst was du willst. Schreibst aber noch mit deiner alten Freundin da ihr euch kurz vertragen habt aber sie immer noch das gleiche macht und du sauer bist. Jetzt hast du heimlich eine andere und sagst ihr nichts da du denkst sie hat auch eine heimliche Beziehung..

und jetzt hat sie das rausgefunden und sie rasstet aus und schreibt sie hätte dich nicht betrogen und du seist ein hurnsohn ein spassti und man hätte dich abtreiben lassen sollen.

Ist das berechtigt oder ist das falsch ?

Freundschaft, Beziehung, betrogen, Liebe und Beziehung
2 Antworten
Muss Betrug oder gar Affäre während einer Beziehung unbedingt bedeuten, dass diese komplett am Ende ist oder nichts taugt?

Angenommen sind die beiden nicht sonderlich frisch (knapp 2 Jahre) zusammen. Seit Anfang der Bez. sehen sich diese mind. 5x die Woche oder fast jeden Tag

Insgesamt waren die beiden 4x im Urlaub (welcher immer richtig schön war) und treffen sich ab und zu mal gemeinsam mit den Eltern des Partners. Selten unternehmen sie auch etwas mal mit seinen Freunden und treffen sich irgendwann zudem mit der Mutter der Partnerin während ner Veranstaltung

Eine oder mehrere Bekannte ihrer Mutter, welche an dieser Veranstaltung ebenfalls teilnehmen und somit das Paar da sehen, meinen,dass diese sich den Partner nie so attraktiv vorgestellt hätten,wie er ist und/oder dass die beiden - optisch gesehen - so gut zusammenpassen. Die genannte Mutter meint danach zusätzlich, es sei in ihren Augen ein eher sehr hübsches Paar

Ein „Ich liebe dich“ dagegen kam von dem Partner bisher (oder gar allen beiden, da die Frau in sowas total schüchtern ist) insgesamt 2 mal, was beim ersten Mal im betrunkenen Zustand passiert und beim zweiten Mal auf WhatsApp. Generell sind die bisherigen Mengen an Kosenamen oder sehr lieben Worten etwas bescheiden.
Überwiegend haben sie 1 Mal in der Woche Sex, welcher ebenfalls immer sehr schön ist. Die Frau findet ihn als ihren Partner äußerst attraktiv und bekommt fast zu schnell Lust, sobald sie mit ihm kuschelnd im Bett liegt, auch dann, wenn er in seinen Augen anfangs „nix dafür macht“

Sehr viel an Materiellem (wie z.B. eine schönere und somit saubere neue Wohnung) sowie gute Aufteilungen im Haushalt sind noch nicht vorhanden. Viel Geld hatte man in den 2 Jahren Beziehung auch nie und es gibt über dieses Thema Streit

Eine Bekannte dieser Frau bittet diese dann irgendwann um den Gefallen, sie zu einem jungen Mann (Studenten) zu begleiten. Aufgrund eines Missverständnisses gibt die Bekannte diesem jungen Mann die Nummer der Frau (also der Partnerin des zuerst genannten Mannes) und er läd sie zu einer Weihnachtsfeier in seinem Studentenheim ein. In Wirklichkeit halten sich die Frau und der Student jedoch dort überwiegend zu zweit auf,während diese Bekannte von ihr dann doch nicht kommt. Da sie sich gut verstehen, kommt es zu 2 erneuten Treffen. Eines dieser Treffen verbringen sie in nem sehr langweiligen Zimmer des Studenten, wo sie sich 6h lang aufhalten, sich dennoch durchgehen sehr gut unterhalten. Bei den späteren Treffen kommt es dann von seiner Seite aus, jedoch eher gegen den Willen der Frau zu Zärtlichkeiten,dann Kuscheln. Durch diese „Freundschaft“ landen sie ganz am Ende auch noch „erst richtig“ im Bett :S Kurz danach bricht die Frau den Kontakt ab,um ihren Freund kein einziges Mal mehr mit dem so zu betrügen, wovon er zusätzlich nix weiß. Denn sie liebt ihren Freund an sich und will ihn vor allem auf gar keinen Fall verlieren

Heisst für euch Fremdgehen,dass eine Bez. auch am Ende ist? Und warum müssen manche überhaupt selbst in recht guten oder von den Schwierigkeiten her so ner “unauffälligen” Beziehung (siehe oben) betrügen?

Liebe, Leben, Männer, Wohnung, Verhalten, Glück, Freundschaft, Betrug, Menschen, Körper, Freunde, Frauen, Beziehung, Sex, Rettung, Trennung, Gehirn, Kommunikation, Sexualität, Psychologie, Affäre, betrogen, Beziehungsprobleme, Fremdgehen, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, Philosophie, Soziales, Treffen, verliebt, zusammenziehen, Betrügen in Beziehung , Philosophie und Gesellschaft
15 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Betrogen