Wie viel kann ich dafür verlangen WICHTIG?

Ich verkaufe defekte Apple Produkte und habe wahrscheinlich endlich einen Käufer gefunden..
Nun fragt er mich nach einer Preisvorstellung jedoch habe ich keine Ahnung wieviel die Produkte wert sind
Könnte mir da jemand der sich da auskennt weiter helfen?

I phone 6 64gb OVP ist vorhanden ist aber eventuell mit einem Code geschützt welchen ich Ihm zukommen lassen kann
I phone 7 Plus: 32 GB OVP vorhanden hat auch noch einen Code welchen ich weiß
I pad Air: 16 Gb OVP vorhanden, und ist kompeltt zurückgesetzt d.h keinen Code

Bei jedem der Geräte ist die ICloud Sperre nicht vorhanden, jedoch sind alle Handys nicht zurück gesetzt worden, das heißt falls er die wieder ankriegen sind da noch alle meine Daten sowie Fotos und Bilder welche dann entweder gelöscht oder von mir Gesichtern werden sollten.

Zustand I phone 6: hat wahrscheinlich einen Wasserschaden, sieht neu aus und geht halt nicht an

Zustand I phone 7 Plus: der Bildschirm ist kaputt und nach mehrmaligem runterfallen ging es nicht mehr an, hat jedoch einmal „reagiert“ als ich es angeschlossen habe, danach aber nie wieder

Zustand I Pad Air: Bildschirm ist gesprungen, geht an, verhält sich jedoch ganz komisch und tippt von selbst Sachen an oder springt zwischen Apps hin und her

Ich bedanke mich sehr für hilfreiche tips oder einen ungefähren Preis welchen ich dafür verlangen kann

Danke im Voraus!!

Apple, iPhone, Handy, iPad, eBay, defekt, Kleinanzeigen, Ankauf, Preis, Verkauf
3 Antworten
Wer hat auch negative Erfahrungen mit Momox bzw. Momox.de gemacht und welche Bewertungen würden Sie abgeben?

Hallo liebe Mitbetroffene, habe mich über die Machenschaften von Momox sehr geärgert und muss dieses einfach mal loswerden. Natürlich hatte ich schon etliche Bewertungen und Erfahrungen im Internet verfolgt, aber richtig glauben mag man es erst nicht. Jetzt habe ich meinen persönlichen Beweis erhalten und glaube es. Hatte 26 Vinyl-LPs (also Langspielplatten) an Momox verhökern wollen. Alle Platten hatte ich natürlich überprüft hinsichtlich optischer Mängel, Kratzern und Bespielbarkeit. Ergebnis: Guter Zustand, geringe optische Mängel wie bei genutzten Tonträgern dieser Art üblich (eben keine Neuware) Momox bot für einige LPs unwahrscheinlich gute Preise an. Nach einigen Tagen kam denn die Nachricht, dass 18 LPs stark beschädigt wären und nicht akzeptiert würden! Es wurde dann die obligatorische Frage gestellt nach Rücksendung gegen Gebühr, was ich auf jeden Fall zustimmte. Ich war so sauer, das ich dem kompletten Verkauf beim Support rückgängig machen wollte. Da dieses nicht möglich war, bat man mir schließlich an, die Rücksendekosten zu erstatten! Habe ich angenommen, Geld ist überwiesen worden. Mein Fazit daraus: Liebt Ihr die Herausforderung und scheut keinen Ärger, verkauft bei Momox, denn nur aus Schaden wird man klug! Von Momox bezahlte Bewertungsportale sollte man außerdem mit einiger Skepsis entgegentreten. Viele Grüße

Bewertung, Ankauf, Momox, Erfahrungen
2 Antworten
normale Secondhand Shops in Berlin?

Ich verzweifle langsam bei der Suche nach einem stinknormalen Secondhand Laden für Bekleidung in Berlin. Ich bin im November 2015 mit meinem Freund zusammen gezogen und wie es halt so üblich ist hat Frau mehr Klamotten als irgendwo reinpassen. Ich suche seit dem ich mit ihm hier wohne ein Laden in dem ich meine Sachen loswerden kann, aber ich habe nicht nur Markenklamotten. Seit ich 13 bin, bin ich nicht mehr gewachsen, aber 90% der Klamotten sind in Größe S oder XS. Ich bekam auch etliche Klamotten von meiner Familie die ich kaum oder gar nicht trug. Nicht mal 2% davon sind aus Läden die man kennt, also nichts mit Primark, H&M, Zara, Vero Moda oder was es sonst noch für Müll gibt.... Ich brauche zur Zeit aber das Geld und den Platz und ich sehe es NICHT ein Klamotten, die insg. z.B. 200€ gekostet haben, für 50 Cent zu verkaufen, das wäre mir zu schade. Also ich suche keinen Laden der nach Gewicht oder Marken kauft. Bei einigen Klamotten fehlt sogar das Schild auf dem stand woher dieses Teil stammt, aber alles ist gut erhalten. Ich habe aber nichts mit 'vintage', 'Hippie', '70er', 'Hipster' oder sowas, sondern einfach nur Klamotten die ein Mensch sich anzieht. Zum online verkaufen finde ich NUR sowas oder "Läden" die, selbst wenn sie diese Klamotten dann gar nicht annehmen würden, es nicht zurück schicken würden sondern spenden oder wegwerfen. In Potsdam z.B. fand ich einige Läden aber ich würde doch gern in Berlin bleiben, denn ich fahre keine zwei Stunden um dann doch wieder ein gewohntes 'nein' zu bekommen. Momox wollte mir für ein NEU GEKAUFTES Spiel für 50€ (noch eingeschweisst) nur 5€ geben... Kleiderkreisel warte ich seit 2 Jahren bereits auf irgendeine Reaktion auf meine Bekleidung.... Kennt irgendjemand hier einen Laden bei dem ich meine Klamotten verkaufen kann, selbst ohne Marken ?

und ganz nebenbei: ja klar weiss ich das man für billige No Name Kleidung auch zu Kik oder so kann, aber das bringt MIR ja nichts und ich habe weder Zeit noch Lust um mich auf einen Flohmarkt zu stellen wo es eh niemand will und mich mehr kostet als ich bekomme

Berlin, Bekleidung, An und Verkauf, Ankauf, NORMALITÄT, second hand, Verkauf
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Ankauf