Zugriff auf Festplatte aus altem PC auf anderem PC verweigert, was kann ich tun?

Hallo! Ich habe aus meinem alten PC, der - nach anfänglichen Grafikfehlern - letztendlich kaputt ist, die Festplatte ausgebaut und mir bei Conrad ein passendes Lesegerät gekauft. Funktioniert alles einwandfrei, ich kann auf alle Ordner und Dateien zugreifen AUßER auf meine eigenen Bilder. Dort wird mir der Zugriff strikt verweigert. Der über 10 Jahre alte Computer lief mit Windows XP, auf dem neuen habe ich Windows 10. Wenn ich versuche, eigene Bilder zu öffnen, erscheint diese Meldung:

"Sie verfügen momentan nicht über die Berechtigung des Zugriffs auf diesen Ordner. Klicken Sie auf Fortsetzen, um dauerhaft Zugriff auf diesen Ordner zu erhalten."

Wenn ich dann aber auf Fortsetzen drücke, kommt

"Der Zugriff auf diesen Ordner wurde verweigert. Sie müssen die Registerkarte Sicherheit verwenden, um Zugriff auf diesen Ordner zu erhalten."

Ich klicke auf Sicherheit, dann Erweitert und dann steht da

"Der aktuelle Besitzer kann nicht angezeigt werden."

Und genau das ist auch mein Problem. Mein PC erkennt anscheinend XP nicht, weshalb die Übernahme der Kontrolle auch nicht möglich ist. - Soweit zumindest meine Theorie.

Ich sitze hier jetzt schon sechs Stunden dran und habe alles Mögliche ausprobiert und nichts gefunden. Ich hoffe deshalb, dass ihr mir weiterhelfen könnt. In gerade diesem Ordner waren meine wichtigsten Daten - über 10 Jahre Fotos.

VIELEN DANK! - Nic

Computer, Windows, Technik, Festplatte, xp, Ordner, verweigern, Zugriff, Windows 10
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Xp