Unetrschied zwischen Windows XP Sp1 und SP3

4 Antworten

Wenn du so frägst der Unterschied liegt dann darin, das wenn du nur Service Pack 1 hast erst durch die Updates auf den Level von SP 3 kommst und das dann immer wenn du eine Neuinstallation oder einw Reparatur vornimmst mit deiner SP3 CD. Dann werden alle Updates wieder fällig wenn die aber drauf sind dann hast du sozusagen die SP 1 auf SP 3 aufgewertet. Aber mit einer guten Internetverbindung fällt das gar nicht so ins Gewicht es sind bei dem Service Pack 3 gerade nur einmal ein paar Updates weniger als wie bei SP1 dabei handelst es sich so um die 250 Stück. Das wichtige bei diesem Vorgang ist das man diese Updates nicht in falscher Reihenfolge installiert.
So zum Beispiel wäre es falsch bei SP 1u,2 den Internet Explorer 7 zu installieren der wird mit den Updates dann selbständig installiert. Zum Schluss ist jedenfalls das SP1 mit dem SP 3 gleichwertig.

sp 1+ sp 2 sind draußen = xp sp3 da gibt es nur noch bis 2014 autom. updates - also unbedingt sp 3 - weil sonst nichts mehr gibt.

Wenn der Preis gleich ist würde ich SP3 nehmen, weil es am bequemsten zum Installieren ist. Sonst nach der Installation von XP das SP3 von Microsoft runterladen und installieren. Das SP3 ist zu empfehlen und macht eigentlich keine Probleme.

Ok danke für den Tipp ich werde mich dannach richten ;-)

0

hast du nicht nix begriffen oder?

win xp das bezahlst du,

die nachbesserungen weil microkotz geschlampt hat sp1 2 3 sind kostenlos!!!

hast du das jetz begriffen?

0

SP steht für Service Pack. Mit den Service Packs (SP1, SP2 und SP3) wurden unteranderem Sicherheitslücken und Fehler im Betriebssystem verbessert. Es ist eigentlich egal welches SP vorinstalliert ist, da man sich die Service Packs im Internet runterladen kann. Bei Windows XP ist es sehr zu empfehlen SP3 installiert zu haben.

Ich weis schon das es Service Packs sind wegen so welchen Service packs hol ich mir ja Windows XP als ich Vista hatte und ein SP installiert habe fuhr er nicht mer richtig hoich deswegen mach ich alles platt und spiel Widnows XP drauf weil ich von vielen den Tipp bekommen ahbe das Windows XP besser sei

Danke für den Tipp

0
@Gartenstr

Meiner Meinung nach ist Vista eh der letzte Sch***. Frage mich echt was die sich dabei gedacht haben. Windows 7 ist ihnen aber sehr gut gelungen. Natürlich hat das auch Schwachstellen aber es ist schon okay so. Ich nehme mal an das Windows 7 auf deinen PC nicht läuft?!

0
@Dimitri89

doch aber Windows 7 kostet viel mehr als Windows XP und bei Windows XP sind angeblich nicht so viele Fehler

0
@Gartenstr

Windows 7 Home Premium bekommt man mittlerweile auch schon recht "günstig" für 80€.

Weiß jetzt gar nicht wie viel Windows XP noch kostet. Natürlich gibt es bei XP nicht mehr so viele Schwachstellen wie bei Windows 7. XP gibt es ja auch schon ein wenig länger.

Im Endeffekt musst du es entscheiden. Beide Betriebssysteme sind recht gut.

0
@Gartenstr

nach der install von sp3 kann dir das selbe passieren, das er nicht mehr hochfährt oder in eine schleife des dauerbootens verfällt

0

Was möchtest Du wissen?