cmd timer stellen (.bat, windows xp)

...komplette Frage anzeigen

4 Antworten

Am besten Pingst du dich selbst für die Dauer an und lässt die Ausgabe ins Leere laufen, jeder Ping dauert eine Sekunde. Beispiel:

@ECHO off
ECHO Hallo mrdomspl
ECHO 3
ping -n 2 127.0.0.1 >NUL
ECHO 2
ping -n 2 127.0.0.1 >NUL
ECHO 1
ping -n 2 127.0.0.1 >NUL
ECHO Auf Wiedersehen
ping -n 6 127.0.0.1 >NUL
EXIT

In dem Beispiel zählt er jede Sekunde von 3 einen runter, wartet dann fünf sekunden und schließt sich.

Am einfachsten finde ich: ping localhost -n 10

Wenn du es noch verstecken willst dann schreibe dahinter : >nul

Ping würde ich nicht verwenden, "verschluckt" die Prozessorkraft xD. Um zb 3 Sekunden zu warten:

timeout -t 3

ich denke, so sollte es gehen "timeout /t 30", auf jeden Fall kommt das dabei heraus wenn ich nach cmd sleep google :D

Was möchtest Du wissen?