Findstr läuft automatisch - wie abschalten?

Hallo zusammen, ich bekomme regelmäßig (nach einer gewissen Zeit nach dem anschalten des PCs) folgende Zeilen automatisch in der CMD angezeigt:

*************

FINDSTR: c:\ProgramData\acer\updater2\updater2.xml kann nicht geöffnet werden.

Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

Auf die Datei C:\Program Files\DriverSetupUtility\FUB\+ kann nicht zugegriffen werden.

FINDSTR: c:\ProgramData\packard bell\updater2\updater2.xml kann nicht geöffnet werden.

Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

Auf die Datei C:\Program Files\DriverSetupUtility\FUB\+ kann nicht zugegriffen werden.

FINDSTR: c:\ProgramData\gateway\updater2\updater2.xml kann nicht geöffnet werden.

Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

Auf die Datei C:\Program Files\DriverSetupUtility\FUB\+ kann nicht zugegriffen werden.

FINDSTR: c:\ProgramData\founder\updater2\updater2.xml kann nicht geöffnet werden.

Das System kann den angegebenen Pfad nicht finden.

Auf die Datei C:\Program Files\DriverSetupUtility\FUB\+ kann nicht zugegriffen werden.

*****

Manchmal schließt sich das Fenster automatisch, manchmal muss man es "x"-en zum beenden. Eine Eingabe wie exit oder so ist in dem Fenster nicht möglich.

Weiß hier jemand Rat wie ich das wegbekomme? Hinweis: Da ich die letzte batch (oder wie man die nannte) Datei mit 10 Jahren, irgendwann in den 1990er Jahren, "geschrieben" (im Sinne von vermurkst) habe wäre eine Anleitung für Dummys wirklich sehr nett. :-)

Windows, IT, Batch, cmd, Informatik
.csv Zeile mit batch ersetzen?

Heyo Freunde =)

Mit der Vorahnung, dass der Erzesel wieder die passende Lösung parat hat.. :D

Ich möchte mit meinem Batch script in meiner .csv Datei eine bestimmte Zeile ersetzen oder löschen. Die Datei sieht wie folgt aus:

b0200140	Status 2 
b0200150	Status 1 
b0200160	Status 2 
b0200240	Status 2 
b0200250	Status 2 
b0200260	Status 2 
b0200350	Status 2 
b0200360	Status 2 
b0200450	Status 2 
b0200460	Status 2 

Nun kann ich aus der Tabelle mit der Nummer den jeweiligen Datensatz direkt auswählen und über das Menü auch die History ansehen. Nun möchte ich aber auch den Status ändern. Es gibt 3 unterschiedliche Status Zahlen, Quasi Status 1, Status 2 und Status 3.

Hier erstmal das Menü dazu:

	title %title% - Storage Settings
	color %__@.backgroundcolor%%__@.fontcolor%
	cls
		echo ╔══════════════════════╦══════════════════════╦══════════════════════╦══════════════════════╗
		echo ║  C - Create Storage  ║                      ║                      ║      B - Back        ║
		echo ╠══════════════════════╩══════════════════════╩══════════════════════╩══════════════════════╣
		echo !Table4.HeaderLine!
		echo %Table4.HeadBottom%
	for /f "skip=2 tokens=1-6 delims=[];" %%a in ('find /v /n "" "%appdata%\crs\storage.csv"') do (
    call :replaceTableLineContent Table4.NewLine  "%%~a" "%%~b" "%%~c" "%%~d"
		echo !Table4.NewLine!
	)
		echo %Table4.Bottom%
	echo.
	echo Status 1: Blocked		  Status 2: Active		  Status 3: Damage
	echo.
	echo.
	set /p "LineNo=Enter storage number:"
	if %LineNo%==c goto CAT.HOME.SETTINGS.STORAGE.CREATE
	if %LineNo%==b goto CAT.HOME.SETTINGS.ADMIN
	set ColNo=1
	set "line="
	set /a LineNo-=1
	for /f "delims=; tokens=%ColNo%" %%a in ('more/e +%LineNo% ^< %appdata%\crs\storage.csv') do (
	if not defined line set "line=%%a"
	)
	set ColNo2=2
	set "line2="
	for /f "delims=; tokens=%ColNo2%" %%a in ('more/e +%LineNo% ^< %appdata%\crs\storage.csv') do (
	if not defined line2 set "line2=%%a"
	)
	goto CAT.HOME.SETTINGS.STORAGE.FILTER

Damit kann ich einfach eine Nummer der Aufzählung eingeben und gelange auf eine Seite, auf der ich Details sehe, die Historie einsehen kann (wer was wann warum gemacht hat) und den Status ändern kann.

Wie kriege ich das wohl am besten hin, dass ich entweder nur die ausgewählte Zeile in der .csv überschreibe oder den Status überschreibe?

programmieren, Batch
Batch - Mehrere CSV Dateien in einer for /f durchsuchen?

Ja, ich bin noch immer am Batch. Es ist für mich quasi zu einer Art Herausforderung geworden und ich möchte ein einigermaßen laufendes Script hinkriegen.

Nun habe ich gleich mehrere Probleme:
Ich kann in einer .csv Datei wohl lediglich 4 Spalten nach rechts hin schreiben, danach geht nichts mehr. Ist es da irgendwie möglich, mehr als nur 4 Spalten zu schreiben?

Ich habe quasi als eingang in die csv Datei einmal "EAN", "Location", "Produkt Titel" sowie "Anzahl". Eigentlich hätte ich gerne noch ein paar mehr Informationen zu den Produkten in die csv zu schreiben, quasi noch eine Information, wie das Produkt gelagert ist, quasi "Lagerungsmethode", in die je nach Menüpfad/ Auswahl entweder "Ebay", "Shop", "Service", oder "Storage" rein soll. Ich weiß nicht ob man meiner Idee folgen kann, aber so wäre es eventuell einfacher, denn dann könnte ich alle Informationen in eine einzige .csv Datei schreiben. Bisland wähle ich im Menü vorerst immer aus, welche Lagerungsmethode ich haben will und je nachdem speichert er die Informationen dann in unterschiedliche .csv Dateien.

Daher die Frage, ob es im Bereich

	for /f "useback tokens=1-4 delims=[];" %%a in ("%appdata%\crs\storage1.csv") do (
    if "%%~a"=="%search.EAN%" (

möglich ist da in die suche mehrere csv Dateien einzubeziehen, zB.

	for /f "useback tokens=1-4 delims=[];" %%a in ("%appdata%\crs\storage1.csv";"%appdata%\crs\storage2.csv") do (
    if "%%~a"=="%search.EAN%" (

oder ob es einfacher wäre die Daten in eine .csv Datei zu schreiben und in der Übersicht alles nach Lagerungsmethoden zu filtern?

Ich hoffe ihr könnt mir folgen :D

Computer, programmieren, Batch, cmd, batch-trick
.csv Daten in Batch anzeigen?

Hay =)

Ich bastle gerade ein wenig an einer Batch File herum.

Ich möchte hier die Daten der vier Spalten hintereinander auflisten.

Wie mache ich das am besten? =)

Danke :3

		echo ║ ╟ Zeile  ╫    Space    ╫             PRODUCT DESCRIPTION             ╫ QTY ╫   Pallet   ╢ ║
		echo ║                                                                                           ║
		echo ║ ╟   1    ╫Spalte 1     ╫ Spalte 2                                    ╫ 3   ╫ Spalte 4   ╢ ║
		echo ║ ╟   2    ╫Spalte 1     ╫ Spalte 2                                    ╫ 3   ╫ Spalte 4   ╢ ║
		echo ║ ╟   3    ╫             ╫                                             ╫     ╫            ╢ ║
		echo ║ ╟   4    ╫             ╫               usw                           ╫     ╫            ╢ ║
		echo ║ ╟   5    ╫             ╫                                             ╫     ╫            ╢ ║
		echo ║                                                                                           ║
		echo ║ ╟   6    ╫             ╫                                             ╫     ╫            ╢ ║
		echo ║ ╟   7    ╫             ╫                                             ╫     ╫            ╢ ║
		echo ║ ╟   8    ╫             ╫                                             ╫     ╫            ╢ ║
		echo ║ ╟   9    ╫             ╫                                             ╫     ╫            ╢ ║
programmieren, Batch, cmd, batch-trick
Welche Programmiersprache ist die beste?

Eine Frage die immer wieder gestellt wird und trotzdem gibt es keine eindeutige Antwort darauf, was durchaus verständlich ist, aber ich bin es leid immer Kompromisse machen zu müssen.

Der wichtigste Punkt bei der perfekten Programmiersprache ist die Kompatibilität denke ich, muss also unter windows, linux und android laufen wobei mir als erstes Java in den Sinn kommt, allerdings muss java auf u.a. Windows extra nachinstalliert werden, außerdem hört man Leute sagen dass das debuggen mit java alles andere als ein spaß ist und java durchaus schneller sein könnte

Der nächste wichtige Punkt ist eine einfache Möglichkeit eine grafische Oberfläche herzustellen wozu ich immer HTML,CSS und PHP verwendet habe, was für sich genommen eine tolle Sache ist, aber selbst die tollste web Anwendung, ist nur in Grenzen nützlich wenn sie nicht auf dem clientspeicher lesen, schreiben und rechnen kann.

Außerdem ist es praktisch wenn man für die Programmiersprache nicht unbedingt das 800 Seiten Grundwissen Buch neben sich liegen haben muss wenn ihr versteht was ich meine

Ich habe mich schon ein bisschen mit Python, batch, bash, vbs, Webzeugs, etc. beschäftigt und konnte bisher noch keine Programmiersprache finden die alle Anforderungen an die perfekte Programmiersprache erfüllt, und habe auch schon das Internet gefragt, deshalb schwebt mir C vor(läuft das überhaupt unter Linux?) hoffe jemand kennt eine gute Lösung ;)

PC, Computer, Software, Windows, Technik, Linux, programmieren, Java, cplusplus, Android, Batch, developer, Informatik, PHP, Programmiersprache, Python, Softwareentwickler, Softwareentwicklung, VBS, C (Programmiersprache), app entwicklung, C-plus-plus-Programmierung

Meistgelesene Fragen zum Thema Batch