Spinnenphobie?

Hey Freunde...

Es ist mir ein wenig unangenehm, aber da es mir jetzt eh keine Ruhe lässt, frage ich mal die Experten unter uns;)

Eben habe ich mit meinen Eltern einen Film geschaut, mein Stiefvater meinte plötzlich, ich solle mal neben den Ofen schauen (etwas belustigt), als ich gesehen habe, dass dort ne relativ fette große Spinne sitz, hab ich geschrien- ich habe keine Ahnung wieso.... dass ich krass Angst vor Insekten habe, ist mir und auch meiner Familie bewusst, aber nicht SO! ich hab dann recht panisch angefangen zu heulen und mir die Decke über den Kopf gezogen (kann mich nicht mal mehr richtig dran erinnern).

Er hat sie mit einem Tuch weggemacht und in die Luft gehalten... er hat gelacht und gemeint ''schaut mal'' ich hab daraufhin stärker angefangen zu heulen und ihn angeschrien dass er sie wegnehmen soll, was er dann auch getan hat... (grade Gänsehaut bekommen huch)...

meine Mutter ist schockiert und hat mir mehr oder weniger Anschiss für meine übertriebene Reaktion gegeben- wobei es mir eh schon meeeega peinlich ist:(

ich komme mir jetzt im Nachhinein extrem bescheuert vor, aber schaue mich alle paar Minuten um, um zu nachzusehen, ob da ne Spinne ist;\

Das gibts doch gar nicht??? Spinnen tuen mir ja nix (zumindest nicht in Deutschland hehe), sie sind halt eklig, aber ich würde echt gerne wissen ob das eine Phobie sein könnte und wie man handeln kann?

Meine Mam und mein Stiefvater werden mich deshalb echt aufziehen... hab keinen Bock drauf zu erklären warum ich das gemacht habe- ich weiss es ja selbst nicht;(

Vor allem weil sie wissen, dass ich gerne mal übertreibe (z.B. bei Bauchschmerzen hab ich immer Schiss dass ich Blinddarm hab oder so, werde teils auch bisschen hysterisch, aber das hat mit meiner Fructose Intoleranz zu tun)...

Ich habe auch schon ''geübt'' Spinnen zu töten (wenn es keine Mutanten waren hhahaha) aber sobald ich draufgehaun habe, hat sich meine Hand verkrampft für einige Sekunden, dann schüttle ich sie und meinen Köper gleich mit, und dann geht's wieder, sogar mit dem Tuch wegbringen klappt einigermaßen:)) Aber normal ist das ja trotzdem nicht, oder???

Vielleicht 'spinne' ich ja einfach nur?;)))

Naja, vielen Dank schonmal für eure Antworten (bitte nur ernste) und gute Nacht:)

Angst, Spinnen, Phobie, spinnenphobie, Spinnentiere

Meistgelesene Fragen zum Thema Spinnen