Was tun gegen viele kleine gelbe Spinnen?

8 Antworten

Vom Fragesteller als hilfreich ausgezeichnet

Das ist eine Brut aus dem vorigen Jahr. Vermutlich irgendeine Kreuzspinnenart. Ich denke mal die Mama von denen hat euch im Auto ein gut geschnürtes Paket mit Eiern hinterlassen, die jetzt geschlüpft sind. Giftig sind die nicht (also schon aber nicht für Menschen) Ich würde sie solange sie noch ein lebender Klumpen waren rausgesetzt haben. Ansonsten haben die Tiere wenig Interesse an eurem Auto. Wenn das Auto irgendwo steht wo keiner dran kommt oder eben nix wertvolles drin ist einfach mal an einem sonnigen windigen Tag mit allen Scheiben offen einen Nachmittag stehen lassen. Dann verkrümeln die sich von selber. Du kannst sie natürlich auch grob einsammeln und raussetzen (im Glas oder so) und den Rest der chemischen Keule überlassen. (Ja ich mag Spinnen schon aber ich würde es niemandem zumuten wollen stundenlang in seinem Auto rumzusuchen ob er nicht eine übersehen hat) Aber grob einsammeln und raussetzen sollte nicht zuviel verlangt sein.

vielen dank hast mir echt weiter geholfen und ich werde es auch probieren :D

0

Hallo,

eine exakte Artbestimmung kann anhand der vagen Beschreibung leider nicht vorgenommen werden. Wie sie dahinkommen ? Ein Spinnenweibchen wird vermutlich letztes Jahr ihren Eikokon sicher im PKW ( ggf. Lüftung ) platziert haben.

Spinnen sind potenziell alle giftig, aber nur die wenigsten heimischen Arten für den Menschen gefährlich. Wenn ihr also letztes Jahr gegen Spätsommer / Herbst nicht mit dem Auto in warmen, südlichen Gefilden wart, dürften südliche Arten ( mediterran ) allgemein schon mal ausscheiden.

Ich würde vorschlagen, zunächst einmal die Heizung auf max. Stufe zu stellen, um hier aus dem Lüftungssystem ggf. vorzubeugen, noch Nachzügler zu bekommen. Dann das Auto einfach gründlich aussaugen und dieses ggf. alle 2-3 Tage zu wiederholen, bis Du keine jungen Spinnchen mehr lebend entdeckst. Mangels Wasser und Nahrung dürfte sich das Thema dann relativ rasch erledigt haben.

mfg

Parhalia

danke für deine informationen ich versuchen so schnell wie möglich ein bild von den spinnen zu schicken

1

Hier ist das Bild: http://www.google.de/imgres?q=gelbe+spinne+deutschland&um=1&hl=de&bi...:&imgrefurl=http://www.myheimat.de/muenchen/ratgeber/loesung-spinnen-nest-im-haspelmoor-vom-2352008-zauberblume-m150493,32635.html&docid=0FiZmkMKL8kNM&imgurl=http://media05.myheimat.de/2008/05/26/150493web.jpg%253F1211754892&w=600&h=450&ei=Z71-UZ_AMMGAtAb5joDwCQ&zoom=1&iact=rc&dur=412&page=1&tbnh=141&tbnw=195&start=0&ndsp=21&ved=1t:429,r:14,s:0,i:122&tx=51&ty=57

0

Hallo! Die haben einfach die Wärme im Auto genutzt, eine Chance für die junge Brut. Im wahren Leben ( im Freien ) hätte das nicht funktioniert. Dort wird auch der größte Teil Opfer räuberischer Insekten. Wespen, andere Spinnen usw. Ich würde sie mit einer Tüte oder so einfangen und im Freien aussetzen. Aber wahrscheinlich komme ich mit diesen Rat schon zu spät. Welche Spinnenart das ist würde mich auch interessieren.

Ich wünsche Dir alles Gute.

Das ist ein frisch geschlüpftes Gelege einer Kreuzspinne - genauer, einer Gartenkreuzspinne. Die Minispinnen sind gelb und haben nur einen dunkleren Streifen mitten auf ihrem runden Leib. Erst später kommt die braun-beige Verfärbung mit dem bekannten hellen Kreuz auf dem Rücken. Da das Weibchen viele Eier in einem Kokon an einem so super geschützten Ort wie Eurem Auto ablegt hat, kann man schon von einer Invasion von gelben Minispinnen sprechen. Offensichtlich ist Euer Auto ein guter Brutort und es haben viele Jungtiere überlebt. Jetzt sind die kleinen Achtbeiner natürlich auf Nahrungssuche. Da werden sie in Eurem Auto wenig Erfolg haben. Wenn Du die kleinen Spinnen früh genug entdeckst, kannst Du sie noch in Gruppen raus setzen. Sobald die Kleinen in alle Richtungen auseinanderlaufen, wird es mühsam.

Wer es sich leichter machen möchte, kann im Herbst in Auto und Wohnung kleine Spalten und Ritzen absuchen. Genau dort findet man normalerweise die Gelege der Spinnen und kann sie in diesem Zustand noch leicht entfernen.

Von André Karwath aka Aka - Eigenes Werk, CC BY-SA 2.5, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=4228704

 - (Auto, Tiere, Spinnen)

Wie schon geschrieben , können die Spinnen ihren "Stamm" in der Lüftung haben. Ich würde den Wagen zum Aufbereiter bringen. Der soll dann am Besten mal den ganzen Innenraum / Lüftung etc. etc. aufbereiten.

Danach müssten die Spinnen aber weg sein :-)

Grüße,

Apfel

das ist 5jahre alt aber ich werde es mal versuchen danke

1

Was möchtest Du wissen?