Halskratzen, Schleim im Hals und ein sehr sehr sehr leichter Husten?

Hallo, ich weiß nicht was es sein könnte, aber seit einer Woche oder so habe ich Halskratzen mit einem sehr sehr sehr leichten Husten und habe dazu auch noch Schleim im Hals und bisschen Atemprobleme und heute hatte ich auch ein bisschen Frösteln gehabt. Husten und Halskratzen habe ich eigentlich jetzt nicht mehr, so sehe ich das zumindest natürlich warte ich nochmal ab, aber Husten und Halskratzen habe ich eigentlich nicht mehr. Wenn dann nur noch ein kleines sehr kleines bisschen Halskratzen. Was ich nur noch habe ist eigentlich Schleim im Hals und Atemprobleme hatte ich auch schon vor einem Monat glaube es lag an der Psyche. Heut hatte ich auch ein bisschen Frösteln gehabt, aber das ist nach paar Stunden wieder weggegangen :) und jetzt bin ich auch noch Appetitlos. Meine Zunge ist auch gereizt das ist aber wegen dem Knoblauch von gestern, weil ich 3 Zehen Koblauch gegessen habe deswegen ist meine Zunge gereizt deswegen schmeckt auch das Essen in meinem Mund etwas anders ist aber wie schon gesagt wegen Knoblauch. Appetitlosigkeit hatte ich eigentlich auch schon vor paar Wochen gehabt, danach hatte ich aber wieder Lust etwas zu Essen. Aber jetzt habe ich wieder Appetitlosigkeit:D wisst ihr was es sein könnte:)? Danke mich jetzt schon mal für eure Antworten :)))

Sport, Test, essen, Medizin, Gesundheit, Ernährung, Husten, krank, Erkältung, Stress, Allergie, Wetter, Blut, Nahrung, Körper, Knoblauch, Mund, Hals, Atmung, Zunge, Krankheit, leicht, Thema, Psychologie, Ärzte, Arzt, Doktor, Gesundheit und Medizin, Hausarzt, Klinik, kratzen, Lust, medizinisch, Monat, Nase, Ohr, Psyche, psychisch, Reflux, Schleim, Symptome, Wahrnehmung, Woche, atem, ferndiagnose, Stunden, Termin, Atemprobleme, gesundheitlich, Antwort, Fragen
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mund