McDonalds-Salat gesund?

Ich bin heute bei McDoof vorbeigekommen habe einen Caesar Chicken Salat mitgenommen, dazu das Caesar Dressing, und frage mich, können die daraus eigentlich auch was McDoof-typisch Ungesundes machen?

Also es waren ziemlich dicke, hässlich angeröstete Brotkrumen drin und die Hähnchenteile mit einer dicken, nach billigsten Kohlehydraten in Billigfett aussehenden Panade bezogen, das Fleisch nicht richtig wie Hähnchen, das man normal zubereitet, ohne Biss und Aroma wie z.B. bei einem Brathähnchen oder einem Hähnchenschnitzel sondern recht ähnlich wie das pappige, formlose, mnderwertige Fleischpampenzeugs, das man auch von den Hamburgern kennt, dazu gabs noch ein Dressing, an dem ich auch so meine Zweifel hatte, und das Dressing natürlich in metallisch verstärktes Plastik eingeschweißt, über dessen Schadstoffwirkung man nur mutmaßen kann, und auch der ganze Salat nicht frisch gemacht, sondern schon länger stehend und zwar ebenfalls in einer Plastikschüssel, von der man nicht weiß, wieviel sie ins Lebensmittel ausgast, verpackt, dazu Plastikbesteck, Wartebon von den Fließbandsklaven, blöde rumstehen und auf die Leuchtwand starren, unfreundliche Ausgabe, ohne gefragt zu werden noch ordentlich Verpackungsmüll dazu und dann nix wie raus.

Der Gesamteindruck war wie immer bei McDoof minderwertig, eklig, potenziell toxisch. Das Grünzeug schien so wie bei normalen Salaten in der Gastronomie, akzeptabel und überraschenderweise kaum angewelkt. Die Tomaten sogar einigermaßen frisch. Grünzeug wie Tomaten schmeckten qualitativ normal wie handelsübliche Produkte und nicht wie die üblich minderwertigen Qualität bei Hackfleisch, Brötchen und den meisten anderen McDoof Produkten.

Nebenbei bemerkt, warum ich das überhaupt gemacht habe, naja, ich kanns auch nicht genau sagen. Aber jetzt interessiere ich mich für die objektive Bewertung zu meinem subjektiven Eindruck. Wie sieht es objektiv aus mit der ernährungswissenschaftlichen Bewertung von MCDoof-Salaten? Fallen die aufgrund der genannten Eindrücke genau so durch wie alles andere von denen? Oder können die bei so was gar nicht so viel falsch machen, dass selbst ein Tomaten-Blattsalat ungesund wird?

Ernährung, Salat, Fastfood, Mc Donalds
5 Antworten
Darf Mcdonalds mir hausverbot geben?

Bin vorhin normal in bei mcdonalds rein und habe was bestellt. Da ich 18 und hoch schwanger bin werde ich von den meisten Leuten schief angeschaut und es geht mir einfach nur noch auf die Nerven. Sehe wenn ich mich nicht zurecht mache, auch nicht aus wie 18 sondern eher wie 14/15 und bin kleinwüchsig. An der schlange waren schon ein paar idio*en bzw. Jungs um die 18 bis 20 die sich über mich lustig machten. Der eine schaute die ganze zeit zu seinem Freund und hustete absichtlich und dann schauten mich alle an und meinen Bauch, und lachten mich aus. Danach flüsterten sie noch irgendwas. Habe die typen nur böse angeguckt und nichts gesagt.

Dann bin ich an der reihe, und gehe zur Kassiererin. Sie schaut mich an und meinen Bauch, und setzt direkt einen bösen blick auf und sagt nicht mal hallo. Die menschen davor hat sie normal begrüßt und war freundlich. Habe ihr trotzdem einfach das Geld gegeben und sie auch böse angeschaut, und sie gab auch keinen ton von sich. Während ich auf das essen wartete, und sie andere Bestellungen aufnahm, hat sie statt auf ihre kunden zu schauen wirklich die ganze zeit schief zu mir rüber geguckt auf meinen bauch und irgendwas mit ihrer Kollegin kommentiert. Dann hats mir irgendwann aber auch gereicht. Habe dann gesagt „Haben sie noch nie eine schwangere gesehen oder warum starren sie mich seit 10 min schief an? Haben sie ein Problem?“ dann kommt die Kollegin zu mir gibt mir nach dem sie mich absichtlich lange warten lassen haben, eine total kalte Bestellung mit einem komplett zerbröseltem Burger und sagt mir, ich solle das Restaurant verlassen ansonsten ruft sie die Polizei und ich solle mich nicht mehr dort blicken lassen. Dürfen die das??? Dachte mir nur so, was zum Geier stimmt mit der Menschheit heutzutage nicht.

essen, Mobbing, Schwangerschaft, Restaurant, Fastfood, Gastronomie, Hausverbot, Liebe und Beziehung, Mc Donalds
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Mc Donalds