Streiten sich Farbmäuse untereinander so extrem?

Schönen Tag zusammen,

Ich hab da eine Frage und zwar, ich habe ein Käfig wo B: 40x40 ist und L: 1 Meter ist, darin hatte ich anfangs 7 Mäuse - bzw. Farbmause, eine haben sie vor nen halben Monat tot gebiessen da Sie evtl Kränklich war, nun sind es nur noch 6, jedoch ist die Frage, bei meinen Mäuse hört man Abends immer lautes Pfeifen, meine Mutter habe schon mal gesehen (kann ich nicht 100% bestätigen) das sich die Mäuse sich gegenseitig beissen, daher die Frage, ist das Käfig für 6 Mäuse zu klein? - den bei meiner einzigen Maus habe ich gestern Abend festgestellt das sie ein Auge ziemlich leicht dick und ein bisschen grau hat, hab das mal nachgeschaut im Internet und gefunden, das es evtl ein Grauschleier ist, sprich die Maus eine Augverletzung oder Diabetes hat, meine Mutter hingegen ist die Meinung das meine Maus auf dem eine Auge blind ist, diese hab ich nun zwischen den anderen getrennt und behandle das all pro Stunde mit Kamille, in Wasserverdünnt, da Sie jedoch nicht all zu alleine ist hab ich noch ne Maus zu ihr rein getan, bis jetzt haben die sich nicht gestritten, vertragen sich also blendend, ich weis nun nicht was mit ihnen los ist, bei den manchen Mäusen ist das Auge ziemlich dick, bei den anderen ziemlich klein, also normal, daher dachte ich, ich suche mal hier nach Rat und Hilfe. Meine Mäuse sind alles nur Weibchen, es gibt also kein Männchen darunter.

Ich sage mal danke im voraus.

Maus Natur Tiere Farbmäuse TA augenverletzung
4 Antworten
Trauern Farbmäuse?

Hallo :) Ich hab vor ein paar Wochen schon Angst um eine meiner Farbmäuse, Merry, gehabt. Ihr geht es mittlerweile wieder gut, doch gestern Abend musste ich ihre Käfiggenossin Popcorn in den Tod begleiten. Die Arme lag schlapp im Käfig, ich hab sie vorsichtig raus und beobachtet. Eine Seite ihres kleinen Körpers hat nicht mehr funktioniert, was sie völlig verstört hat. Ich hab ihr noch Futter und Wasser angeboten, aber sie hat nichts mehr genommen, also hab ich sie in ein Handtuch gesetzt und mit ihr zusammen gewartet. Nach einer dreiviertel Stunde und ein paar Tränen meinerseits hat ihr kleines Herz aufgegeben.

Gestern Abend konnt ich also nicht mehr wirklich schlafen, also lag ich noch bis 1-2 Uhr im Bett. Dabei ist mir aufgefallen, dass es in meinem Zimmer sehr still war, was ungewöhnlich ist, da ich die Mäuse Abends/Nachts immer mal knabbern, arbeiten oder in seltenen Fällen streiten höre. Auch heute war es den ganzen Tag sehr ruhig und ich hab noch kaum eine Maus gesehn. Gestern Abend hab ich noch in ihrem Nest geschaut, ob bei ihnen alles okay ist und die 3 haben mich verschlafen angeblinzelt, also keine weitere ist krank oder gehts nicht gut.

Ich weiß nicht, ob ich da als Mensch zu viel in sie reininterpretire, aber kann es sein, dass die 3 Verbliebenen um Popcorn trauern? Sie haben sie zwar nicht tot gesehen, aber vllt haben sie es gespürt bzw. sie lag ja schon sehr schwach im Käfig.

[Bei unseren Meerschweinchen war das damals auch, dass das Überlebende noch ein paar Tage 'traurig' war, weil sein Genosse gestorben ist, aber tot hat er ihn auch nicht gesehen, da wir ihn davor rausgenommen haben. Aber die Tiere verständigen sich ja oder spüren es, wenn etwas mit einem nicht stimmt.]

Kann es wirklich sein, dass die drei traurig sind oder sie vermissen, weil ihr Verhalten ist heute sehr seltsam und auffallend ruhig? Vielleicht hat ja jemand von euch mit seinen Mäusen auch schon ähnliche Erfahrungen gemacht, dass die Gruppe sich nach dem Tod einer Maus verändert hat.

Tiere Haustiere Tod Farbmäuse
2 Antworten
Erfahrungen mit Farbmäusen, Züchter in Rheinland-Pfalz?

Hallo Community!

Seit ich klein bin, möchte ich gerne Mäuse halten. Nun bin ich 17 Jahre alt und denke seit einiger Zeit über die Anschaffung von Farbmäusen nach. Mir ist durchaus klar, dass sie "nur" Beobachtungstiere sind und ich nicht davon ausgehen sollte, dass sie handzahm werden. Aber da ich Schülerin bin und meist von 8 bis 16 Uhr unterwegs bin, glaube ich dass sie die richtige Art Haustier sind. (In unserem Haushalt sind sonst keine anderen Haustiere) Mir ist durchaus klar, dass auch diese kleinen Nager vieler Pflege benötigen und ich das nicht unterschätzen sollte. Aber ich habe genug Zeit, sie zu füttern, zu beschäftigen und natürlich für die Käfigpflege. Nun zu meiner Frage. Ich würde gerne einen Käfig im Eigenbau herstellen, er sollte folgende Maße haben: L=99cm/B=66cm/H=50cm -> für eine Mäusegruppe von 3-4 Nagern. Nur Weibchen. Ist das tiergerecht oder zu wenig? Ich würde auch größer bauen, wollte mich aber erstmal nach Meinungen von "erfahrenern" Mäusebesitzern umhören. Zudem würde ich gerne eine Erhöhung (30cm×40cm) in einer Höhe von 33cm anbringen. -Kann ich als Streuschutz auf der Plattform Holzdübel verwenden?

Des Weiteren stellt sich mir die Frage, woher ich die Mäuschen nehmen soll. Mir ist es lieber für 20 Euro einen kleinen Nager beim Züchter zu kaufen als eine für 5 Euro in einem Zoohandel. Da ist mir Beratung wirklich wichtiger. Gibt es Fragen, die ich vor dem ersten Kauf meiner Mäuse unbedingt beantworten lassen sollte? Falls jemand von Euch Erfahrungen mit Züchtern in Rheinland-Pfalz hat, würde ich mich sehr über Eure Empfehlungen freuen! Leider finde ich als Neuling über das Internet keine "Mäuse Züchter"... Und da würde ich gerne sehr viel Wert drauf legen.

Ich bedanke mich schonmal für Eure Antworten. Liebste Grüße

Haustiere Farbmäuse
1 Antwort
Infos zu Mäusen als Haustiere?

Hallo Mäusehalter!

Ich bin gerade am Überlegen, ob ich mir Mäuse (keine Rennmäuse) anschaffen soll, und hätte ein paar Fragen an euch:

  • Wie viele Mäuse habt ihr?
  • Wie groß ist euer Käfig?
  • Wo habt ihr ihn gekauft oder habt ihr ihn selbst gebaut?
  • Was benutzt ihr als Einstreu?
  • Was füttert ihr und wie oft am Tag?
  • Wie groß ist euer Transportkäfig?
  • Welche Arbeiten fallen täglich an? Welche wöchentlich oder sonst was?
  • Wie lange lasst ihr sie auf euch spielen?
  • Gewährt ihr ihnen Freilauf? Wie oft?
  • Wie schnell werden sie handzahm?
  • Woher habt ihr sie (Züchter/Zoohandlung/Tierheim/Freunde)?
  • Was macht ihr mit ihnen im Urlaub?
  • Riechen Mäuse stark?
  • Man soll sie ja keiner Zugluft aussetzen. Kann man dann noch vernünftig lüften?
  • Kann man sie im Schlafzimmer halten? Wo haltet ihr sie?
  • Habt ihr eine Weibchengruppe, eine Männchengruppe oder gemischt?
  • Wie hoch sind die Anschaffungskosten mit allem drum und dran?
  • Wie hoch sind die monatlichen Kosten?
  • Züchtet ihr?
  • Wie alt werden sie ungefähr?
  • Habt ihr ein Laufrad? Wie groß muss es sein?
  • Warum habt ihr euch für Mäuse und gegen Ratten/Rennmäuse oder so entschieden?

Ich glaube, jetzt hab ich das Gröbste. Ich weiß, ich weiß noch nicht viel, aber ich lese mich ja auch gerade erst ein. Möchte einfach noch mehr Infos bekommen.

Achja, noch was: Bitte kommt mir nicht mit dem Thema Eltern. Das kann ich allein klären :)

Danke, dass ihr euch die Zeit nehmt! LG von Sammy ;)

Maus Tiere Haustiere Farbmäuse farbmaus
5 Antworten
Rennmäuse oder Farbmäuse? Tipps zur Haltung. Welchen Käfig? Größe? Kosten?

Hallo ihr Lieben :) Erstmal vorab: Also ich habe gesehen, das es schon einige Fragen in dieser Richtung hier gibt, aber da noch nicht alle meine Fragen beantwortet wurden stelle ich diese jetzt mal trotzdem :) Und sry für den langen Text :o Also zu mir: Ich (16 w) möchte mir gerne Mäuse anschaffen. Ich bin ein Anfänger in der Mäusehaltung und hatte bis jetzt "nur" zwei Kaninchen (eins ist letzte Woche verstorben :`( und das andere ist im Moment sehr krank (ist schon mindestens 9 Jahre alt. Wir habe uns die beiden vor 6 Jahren aus dem Tierheim geholt. Wenn es ihm besser geht wollen wir warscheinlich noch ein Pflegekaninchen zu ihm setzen, da man Kannis ja nicht alleine halten soll). Aber zurück zu meiner Frage. Also ich habe mich schon ausführlich im Internet (unter anderem auch bei Diebrain) über beide Arten erkundigt. So jetzt zu meiner ersten Frage. Welche Mäuse würdet ihr mir empfehlen? Rennmäuse oder Farbmäuse? Ich weiß, dass die Entscheidung endgültig bei mir liegt, aber über ein paar Erfahrungsberichte würde ich mich sehr freuen. Also ich bin tagsüber in der Schule und wäre immer Abends zu Hause, wo ich mich dann auch viel mit meinen Mausis beschäftigen könnte und würde. (also sie beobachten ein bisschen zähmen etc. jetzt nicht großartig aus dem Käfig nehmen) Ich würde gerne eine Gruppe von 4-6 Mausis halten (was ja für die Farbmäuse spricht). Allerdings habe ich gehört, das Farbmäuse einen starken Eigengeruch haben. Stimmt das? Ein weiterer Nachteil für mich ist, dass sie nicht sehr alt werden. Wie alt sind denn eure Mausis so geworden (also Farbis und Renner). Kann man Rennmäuse auch zu mehreren Halten, oder ratet ihr mir absolut davon ab? Naja wie gesagt: schreibt mir einfach mal eure Erfahrungen dazu auf. So. Meine nächste Frage betrifft die Kosten. Wie teuer sind Mäuse denn ungefähr. Ich würde mal so 300€ für die Anschaffung einplanen und dann pro Monat (wenn die Mausis gesund sind) etwa 15-20€? Komme ich damit hin ... also die Tierarztkosten würden auch meine Eltern übernehmen. Wie teuer sind denn eure kleinen so ungefähr? So meine nächste Frage bezieht sich auf den Käfig. Mir ist das sehr wichtig die Tiere artgerecht zu halten. Woher habt ihr eure Käfige? Also ich überlege einen Eigenbau zu bauen in etwa den Maßen 120 länge x 60 breite x 70 - 80 höhe mit mehreren Etagen. vorne Plexiglasscheiben (Als Türen) und an der Seite Gitter (wegen der Belüftung) unten eine Einstreukante von etwa 22 cm. Bin mir aber noch nicht sicher. Und jetzt noch eine Frage zur Anschaffung. Ich mache bald ein Praktikum im Tierheim und wollte da mal gucken, ob sie auch Mäuse haben. Allerdings habe ich gehört, dass die Mausis da nicht immer ordentlich nach Geschlechtern getrennt sind... also lieber Tierheim oder Züchter? Lg :)

Maus Tiere Haustiere Farbmäuse Rennmaus
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Farbmäuse

Wie kann man bei Mäusen das Geschlecht erkennen?^

3 Antworten

Maus schnell und schmerzlos "erlösen"?

11 Antworten

Wie alt werden Farbmäuse wirklich?

7 Antworten

Wie lange leben Farbmäuse?

14 Antworten

wie viel platz brauchen mäuse?

3 Antworten

Farbmaus zittert und ist schwach :( Was könnte das sein?

3 Antworten

Wie viel kosten zwei Farbmäuse mit alle was dazu gehört?

5 Antworten

Wie viel kosten farbmäuse im dehner?

2 Antworten

Brauchen Farbmäuse Heu?

7 Antworten

Farbmäuse - Neue und gute Antworten

Beliebte Themenkombinationen