Er schickt mir einen Punkt- einzelne Nachricht?

Heute hat er mich angeschrieben und mir gesagt, das ich pissed sei...worauf ich geschrieben habe, nein bin ich nicht, ich hab ja garkein grund und wie kommst du darauf. Wir haben gestern mal einen Tag nicht geschrieben ,und ich dachte mir einfach, ja wenn er nicht schreibt, dann schreibe ich halt auch mal nicht. Man muss ja nicht immer schreiben und außerdem wieso macht er das dann nicht? Hätte ja auch geantwortet, wenn er geschrieben hätte, aber ich denke mir ganz einfach, wenn er mal nicht schreibt, dann ist er beschäftigt...und das kam ja jetzt auch schon öfter mal vor. Mir gefällt, das eig auch nicht, wenn er sich nicht meldet, ich freue mich immer mind. über eine Kurze Nachricht, aber ich will auch nicht so sein, das ich ihm nachlaufe.

Er fragte dann wieso ich mich nicht gemeldet hätte und ich dann, hä na du hast dich auch nicht gemeldet. Dann hat er mir einen Punkt auf die Gute Nacht Nachricht geschickt, die er mir am Vortag geschickt hat, aber darauf habe ich bereits schon geantwortet gehabt in einer Memo...und jetzt kommt es voll so rüber, das er sauer sei, hab ihm das gesagt, und er hats gelesen aber nicht geantwortet.

Wieso meldet er sich nicht selber, wenn er mit mir Kontakt haben will und wenn nicht, dann bin ich auch nicht sauer, wenn wir mal ne "Pause" bissel von der Schreiberei machen?

Handy, Smartphone, Freundschaft, Liebe und Beziehung, sauer, WhatsApp, Antwort
1 Antwort
Andere Meinungen akzeptieren?

Hey,
also mir ist schon öfter aufgefallen, dass wenn andere Leute eine andere Einstellung zu bestimmten Sachen haben, dann kann ich das irgendwie nicht so nachvollziehen und akzeptieren.
Ich reite dann immer solange auf dieser Sache herum, bis ich irgendwie eine für mich erklärbare und nachvollziehbare Antwort habe. Nur dass ich diese Antwort halt fast nie finde logischerweise.

So ein Beispiel wäre, wenn es darum geht, ob man als Jugendlicher lieber mehr Partnerschaften haben sollte oder weniger (also mehr Erfahrung oder lieber bis zur richtigen Person warten). Oder auch, ob ONS vertretbar sind oder nicht.
Also mir z.B. sagt das gar nicht zu und auch nicht, viele Partnerschaften zu haben. Wenn ich dann aber mit Leuten darüber rede, die da komplett gegensätzlich sind, dann will einfach nicht in meinen Kopf, dass das doch auch völlig okay ist prinzipiell, also wenn die so leben wollen.

Und dann mache ich mir darüber so viele Gedanken, warum die das so sehen könnten und wie diese Leute dann umgekehrt zu mir stehen und joa.

Wie kann ich lernen, die anderen Meinungen und Prinzipien einfach zu akzeptieren und mir vor allem auch nicht mehr so viele Gedanken zu machen?
Und kennt ihr das auch?

Leben, Freundschaft, Menschen, Teenager, Freunde, Alltag, Sex, Gedanken, Psychologie, Gesellschaft, Jugend, Liebe und Beziehung, Meinungsfreiheit, Partnerschaft, prinzipien, Antwort, Philosophie und Gesellschaft, Umfrage
8 Antworten
Habt ihr Tipps was ich ihr dann schreiben könnt?

Hallo.

Ich habe ja 2018 die schule verlassen und seitdem öfter mit meiner ehemaligen Lehrerin kontakt. Wir haben uns öfter mal an ihrer Schule getroffen zum quatschen (weil ich ihr vertraue) sehr vertraue. Wir haben öfter schon über WhatsApp geschrieben.. Mindestens 1 mal im Monat. Jetzt nicht jeden Tag, jede Woche.. 1-2 mal im Monat. Im März 2020 haben wir uns das letzte mal gesehen. Dann haben ja alle Schulen geschlossen. Haben in der Zeit wo die ganzen Schulen geschlossen waren zwei mal geschrieben. Wie es uns geht, und so Dinge. Sie hat immer ganz freundlich zurück geschrieben wie immer mit smileys. Und so weiter. Am 13.05 hab ich ihr geschrieben ob es vlt möglich ist sich mal wieder an der Schule zu treffen (die wieder geöffnet war) sie schrieb, gerne nächsten Donnerstag da bin ich immer in der Schule um die und die Uhrzeit.. Sehr Freundlicj wie immer. Sie hat dann aber mittwochs kurzfristig abgesagt, sie sagt Eig nie ab, wirklich nur weil wirklich was war und sie hat total freundlich abgesagt und gesagt das sie sich wieder meldet war am 20.05. Und das wenn sie sich mit mir trifft nicht unter Zeitdruck stehen möchte hat mir ein schönen Tag gewünscht usw wie immer alles. Jedenfalls hat sie sich nicht mehr wieder gemeldet. Das mich allerdings traurig macht.. Ich denke durch Corona und diese Sachen hat sie einfach keine Zeit, was ich nicht schlimm finde aber ich habe aus dem Grund nicht nochmal nachgefragt weil ich nicht nerven möchte wenn das jemand vlt versteht.

Was denkt ihr, ich habe seitdem nicht mehr geschrieben und ich würde ihr gerne mitte Juli, Anfang august noch einmal schreiben wie es ihr geht usw. Einfach will ich mich nochmal melden einfach weil sie mir wichtig ist, weil mit ihr inmer überalles reden konnte. Eig auch noch kann. Von den Nachrichten her war immer alles super immer alles freundlich. Nur es ging mir sehr oft im Kopf rum warum sie nicht mehr schrieb. Ich will mich nicht eben auch jetzt gar nicht mehr melden. Würde gerne nochmal schreiben aus Höflichkeit und Interesse und was würdet ihr schreiben? ❤️ Ich wünsche mir nette und hilfreiche antworten und Tipps. LG und einen schönen Tag euch.

Schule, Freundschaft, Schreiben, Lehrerin, Liebe und Beziehung, schülerin, Vertrauen, erzählen, Corona, WhatsApp, Antwort
1 Antwort
Ängste Hilfe?

Hallo, ich bin eigentlich ein relativ normaler Mensch der weniger Ängste hat. Ich habe mal in mich selber rein geschaut und gemerkt dass ich genau vier Ängste habe die mich schon seit Jahren verfolgen. Bitte haltet mich jetzt nicht für verrückt und nehmt diese Sache ernst und bitte gebt mir gute Ratschläge und das loszuwerden.

Angst Nummer 1 : Ich kann nicht auf Toilette ohne Angst zu haben dass wenn ich mal kacken gehe, dass mein darm dann mit raus rutscht. Es ist mir noch nie passiert aber ich habe sowas einfach. Ich weiß nicht ob das wirklich passieren kann... Diese Vorstellung schockt mich.

Angst Nummer 2 : ich habe wahnsinnige Angst davor nachts mein Fenster auf zu lassen. Ich wohne noch bei meinen Eltern ich bin noch relativ jung. Bei meinem Vater wohne ich eigentlich relativ weit oben so das ist eigentlich für Einbrecher unerreichbar sein sollte trotzdem habe ich wahnsinnige Angst. Bei meiner Mutter bin ich auch relativ weit oben gelegen und vor meinem Fenster ist ein Hinterhof den man nur durch die Haustür betreten kann die immer abgeschlossen ist trotzdem habe ich Angst weil da ist eine Mauer und so dass da vielleicht jemand klettert oder so.

Angst Nummer 3: ich habe keine Angst vorm Tod allerdings habe ich wahnsinnige Angst davor wie in so serien wie the first forty eight oder Aktenzeichen XY qualvoll ermordet zu werden. So wie es manchmal in Amerika passiert. So dass man plötzlich nachts einfach mitgenommen wird und dann jeder Finger einzeln abgeschnitten wird oder in die Haut geritzt wird. Haare ausgezogen werden einfach richtig qualvoll oder dass ich mir etwas Schlimmes angucken muss oder so. Diese Angst habe ich immer wenn ich unterwegs bin nachts.

Angst Nummer 4: ich habe wahnsinnige Angst vor Räumen in den ich alleine bin. Durch meinen Beruf bin ich oft alleine in Häusern oder Lagerhallen bin ich dort alleine bin kriege ich panische Angst und denke die ganze Zeit bei jedem Geräusch dass jemand dort ist. Bin ich diese Geräusche höre aber jemand bei mir ist von meinem Kollegen habe ich diese Angst nicht. Ich habe die ganze Zeit Angst dass jemand am helllichten Tag anbricht in ein Haus und mir etwas tun will.

Ich verstehe das nicht so recht sonst habe ich auch nie Angst bitte gib mir Ratschläge und erzählt bitte auch mal von euren verrückten Ängsten liebe Grüße

Gesundheit, verrückt, Fenster, Kopf, Angst, alleine, Schlaf, Horror, sterben, Tod, Toilette, Gehirn, Gedanken, Psychologie, alt, danke, einbrecher, gerne, Gesundheit und Medizin, gruselig, Mörder, Mord, Nacht, Tips, Kritisch, schlaflos, aktenzeichen-xy, Antworten auf Fragen, Surreal, antwort-bitte, normal, neu, helft mir, Erfahrungen, seltsam, Bitte, Antwort
4 Antworten
Einbildung oder Liebe?

Ich habe Gefühle entwickelt zu mein Arbeitskollege er (22) ich (21).

Er ist genau mein Typ sein Charakter mag ich auch nur ich will mir keine Hoffnung oder Einbildung machen, aber die Anzeichen wie er sich zu mir verhält werde ich euch jetzt erzählen.

  1. Er lächelt mich an wenn er mich sieht.
  2. Er ist sehr hilfsbereit zu mir zu den anderen ganz anders also nicht.
  3. Er begrüßt mich immer und verabschiedet wenn er Feierabend hat
  4. Er hatte einmal mir mit beiden Augen gezwinkert
  5. Wenn er neben mir ist, ist er manchmal nervös und aufgeregt
  6. Manchmal wenn er mich sieht wirkt er launisch
  7. Wo es mir mal schlecht ging hat er es bemerkt und gefragt ob alles okay ist.
  8. Gester wo wir beide Feierabend hatten, hat er gesagt ob wir zusammen raus gehen.
  9. Gestern bräuchte ich Münzen bei meiner Kasse, in der Pause habe ich vergessen zu holen, er hat kurz meine Kasse abgelöst und ich habe mich entschuldigt dass ich es vergessen habe sah ganz traurig aus, dabei hat er gesagt zu mir: Alles gut kann passieren, und hat meine Arm also Schulter gestreichelt.
  10. Flüchtige Berührungen hatten wir auch Hände durch Hände
  11. Dauernd hilft er mir beim Kassenabrechnungen dass ich nix falsch mache
  12. Er erzählt privates über sich zu mir
  13. In der Pause kommt er immer zu mir und setzte sich gestern zu mir
  14. Er macht meine Gesten und Mimik nach.

Ich hoffe ihr nimmt euch Zeit es zu lesen, freue mich sehr über eure Antworten.

Danke schonmal und schönen Abend wünsche ich euch.

Liebe, Arbeit, gutefrage.net, Verhalten, Freundschaft, Gefühle, Freunde, Beziehung, Anzeichen, Körpersprache, Liebe und Beziehung, Partnerschaft, verliebt, Antworten auf Fragen, Arbeitskollegen, Psyhologisch, antwort-bitte, Antwort, Fragen
6 Antworten
Eltern sind gegen Beziehung?

Hi Leute,

Also mein Freund und ich haben uns durch Schicksal kennengelernt und passen charakterlich und äußerlich fast perfekt zusammen. Ich konnte mich bei noch keinem öffnen und hab Berührungen nie zu gelassen, außer bei ihm, da fühle ich mich einfach so vollkommen und sicher. Bei ihm auch er vertraut mir und öffnet sich komplett, das konnte er davor auch nicht. Also im großen Ganzen, unsere Beziehung läuft was uns die betrifft perfekt, wir gleichen uns in Dingen die wir nicht gemeinsam haben aus und bis auf ein paar Meinungsverschiedenheiten haben wir auch kaum Streit. Das Problem ist nur, seine Eltern sind gegen eine Beziehung, also mein Freund ist Moslem, ich bin Christin. Also sprich wir haben eine unterschiedliche Kultur und eine unterschiedliche Religion und seine Eltern sind halt sehr streng. Also er verheimlicht die Beziehung vor seinen Eltern schon von Beginn an, deswegen musste er halt oft lügen, und dann haben seine Eltern einmal herausgefunden dass er eine Freundin hat und die haben auch gesagt ja lass es, deswegen tat er dann so als hätten wir uns getrennt . Und am Anfang ging es noch voll klar, aber mittlerweile hat er halt Angst dass wir irgendwann erwischt werden und dass wenn es zum Beispiel in drei Jahren rauskommt, wie seine Eltern reagieren dass sie ihm dann nicht mehr die Augen schauen können weil ihnen klar wird dass er sie all die drei Jahre lang belogen hat und sie ihm dann auch nicht mehr vertrauen. Und das ist halt ein Druck/Last für ihn und es ist halt nicht einfach. Er liebt seine Eltern wirklich über alles er schätzt sie sehr und hat ein sehr enges Verhältnis zu Ihnen eben eine dicke Verbindung. Irgendwie kam dann nach einiger Zeit wieder das Thema hoch was passiert wenn es rauskommt und dann ist die Sache irgendwie auch sehr eskaliert, weil es dann darum ging Schluss zu machen und wir wollten es beide nicht wir haben beide geweint an dem Tag er hat dann schwarz vor Augen gesehen, ich bin fast zusammengebrochen es war wirklich schlimm, weil wir dann quasi fast Schluss gemacht haben. Dann haben wir beschlossen erst in einem Monat darüber zu reden, wenn wir die Prüfung hinter uns gebracht haben und klaren Kopf haben um danach zu versuchen gemeinsam eine Lösung zu finden... Wir haben einfach dieses Problem mit seinen Eltern, aber wir wollen halt auch wirklich nicht Schluss machen wir lieben uns wirklich vom ganzen Herzen, brauchen einander und wollen auch nicht ohne einander aber wir haben einfach nicht wirklich eine Lösung die in diesem Punkt hilft. Ich weiß viele sagen lasst es oder macht Schluss, aber ich hätte gerne Ratschläge, die nicht direkt da rauslaufen, irgendwie fühle ich genauso wie eher, das wir irgendwie die richtige Person gefunden haben und deswegen wollte ich euch um Lösungen fragen und gute Ratschläge bei denen wir nicht direkt Schluss machen und es einfach eine andere Lösung gibt. Danke für eure Antworten und eure Hilfe. Bitte keine Kommentare wie macht Schluss oder ihr habt keine Ahnung von Liebe.

Liebe, Religion, Islam, Freundschaft, Angst, Mädchen, Freunde, Beziehung, Sex, Junge, Psychologie, danke, Freundin, Liebe und Beziehung, Ratschlag, neu, Antwort, Fragen
11 Antworten
Habt ihr ein Problem damit?

Hallo liebe Leute,

Ich lebe mich gerne kreativ und künstlerisch aus. Das heißt ich stürze mich in viele Projekte die irgendwie etwas mit Kunst zu tun haben, um mir klar zu werden welche Stilrichtungen ich beibehalten möchte.

Ich habe vor 1 1/2 jahren mit Reborn puppen angefangen, das heißt sie zu erstellen, da mich das lebensechte aussehen sehr fasziniert hatte. 2 Stück habe ich mir zur errinerung und für Cosplay Fotoshootings behalten, die anderen verkauft. Da mir das aber zu wenig Herausforderung war, habe ich mit dem Modellieren angefangen und möchte diese in Silikon Gießen und eventuell eine davon behalten, vielleicht gebe ich dann eine von den anderen zwei dafür her.

Ich persönlich Spiele nicht mit diesen puppen, für mich waren das nur sowas wie unbemalte Leinwände denen man leben" einhauchen konnte ( wenn man versteht was ich damit meine) also die liegen jetzt halt einfach zur Zierde in einem Körbchen oder in ner Schublade bei meinen cosplays.

Jetzt wollte ich einfach nur Mal fragen an alle Außenstehenden (männlich ), würde euch sowas ausmachen wenn eine Frau bzw. Angehende Frau. 3 solcher selbstgemachten Künstler Puppen ( und Action Figuren(gekauft nicht selbstgemacht) ) Zuhause hatt, dazu noch ein ziemlicher Filme/ Comic Fan (starwars, Marvel, Harry Potter, lotr usw. ) (+Cosplay also auf conventions gehen + Kostüme selbst machen (z.b. Klon Rüstungen...)) , und sehr gerne malt und zeichnet und das auch ausstellen möchte und evtl auch tut.

Danke für eure antworten 💙

Leben, Kunst, malen, zeichnen, Angst, Freak, Frauen, Beziehung, 18 jahre, Convention, Cosplay, Liebe und Beziehung, Meinung, Modellieren, Unsicherheit, verzweifelt, Nerdstuff, Antwort, Fragen
2 Antworten
Suche Hilfe und brauche dringend Tipps!?

Hallo, ich brauche dringend Hilfe, weil das kann echt nicht mehr so weitergehen. Ich hab auch keine Lust mehr da drauf das jeden Monat sogar im Monat 2 bis 3 Fälle bei mir zu Hause etwas passiert!!! Es geht um mein Bruder und um meinen Vater, Bruder (18) und Vater (35) die streiten sich sehr oft im Monat und dann müssen meine Mutter und Ich immer wieder dazwischen gehen was, aber nichts bringt. Das Problem ist mein Bruder (18) rastet bei jeder Kleinigkeit aus und einmal hat er auch ein Messer in die Hand genommen und dann am frühen Morgen hat er es weggelegt. Eben gerade ist er wieder ausgerastet und haute hin und wieder gegen die Türen und machte hin und wieder Randale und sonstiges etc... Dann hat er angefangen immer wieder uns zu Beleidigen und mein Vater ihn auch und am Ende ist er so richtig ausgerastet mein Vater und mein Bruder und sonstiges etc..... und haben 1 Stunde lang sich gestritten. Ich kann mein Vater verstehen das mein Bruder jeden Monat irgendwelche Randale macht und sonstiges etc... uns war das bei jeder Kleinigkeit auch wenn man nur kurz in sein Zimmer kommt und was holen möchte. Dann sagt er ja was machst du hier nimm das schnell wieder und geh raus und fängt dann an zu Beleidigen... und ich hab keine Lust mehr jeden Monat auf Streitigkeiten und Randale und etc.... Ich und meine Mutter sind schon verzweifelt. Wir wissen nicht was wir tun sollen! Und bitte sagt nicht ruft doch dann die Polizei an. Die Polizei war schon mal bei uns und hat ihm 14 Tage halt zwei Wochen Verweis gegeben und mehr nicht gemacht etc.... Die Polizei an sich ist überhaupt gar KEİNE HİLFE für uns! Weil und am nächsten Tag vertragen sie sich wieder und dann geht es nach Monaten wieder los! Könnt ihr mir ein Tipp und eine Lösung geben was man dagegen tun kann!!!! Ich hab es Satt jeden Monat wegen irgendwas aufzumucken und dadurch ein Krawall entsteht irgendwann reicht es auch.... Ich brauche aber einen Tipp was wirklich wirkt oder eine Lösung.... damit er von uns weit weg wohnt und wir ihn vielleicht nie wieder mehr sehen.... Problem ist er hat NUR einen Hauptschulabschluss von der Realschule wurde er raus gekickt und etc.... Ist dazu auch noch Arbeitslos und so weiter.... Brauche dringend Hilfe wir sind vorallem ich am Verzweifeln und das muss auch irgendwann ein Ende haben. Danke für eure Antworten :-)

Tipps, Kinder, Mutter, Familie, Wohnung, hässlich, Polizei, Lösung, Körper, Tage, Messer, Jugendliche, regeln, Hand, Vater, Eltern, Personen, Abschluss, Gewalt, Aktivitäten, arbeitslos, Beleidigung, Drohung, Ende, Lust, Mama, Monat, Papa, Psyche, psychisch, Randale, schläge, Schlägerei, Streit, Streitigkeiten, verzweifelt, Zimmer, anrufen, satt, Aggressivität, Kleinigkeit, randalieren, volljährig, Suche, Antwort, Fragen
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Antwort