Schnelles Internet Eigentümer überzeugen?

Hallo Gutefrage Community,

Ich ziehe in ein paar Wochen in eine neue Wohnung und werde mir erstmal kein Internet zulegen können, beziehungsweise möchte ich nicht 24 Monate an eine langsame Leitung gekettet werden.

Aber mal zu meinem Anliegen:

  1. Im Haus ist kein Kabelanschluss möglich z.B über Unitymedia (Vodafone), laut Vodafone nur ein Fernsehanschluss möglich.
  2. Im Haus ist DSL laut Telekom nur mit max 6,0 MBit/s möglich. Das reicht mir definitiv nicht aus.
  3. Laut Telekom währen in dem Gebiet Glasfaser verlegt allerdings nicht ins Haus.

Ich habe nun schon mit ein paar Nachbarn im Haus gesprochen und die sind ebenfalls nicht sonderlich angetan von der Internet Anbindung können Netflix nicht richtig schauen und und und.

Ich würde gerne meiner Hausverwaltung einen Brief an die Eigentümer zusenden und weiß nicht wirklich wie ich es Ihnen schmackhaft machen kann sich anschließen zu lassen (Glasfaser oder Kabel ist eigentlich egal). Ich möchte das sie sich vielleicht mal ein Angebot machen lassen von der Telekom was sowas kosten könnte und realisierbar währe. Freue mich einerseits enorm auf die Wohnung aber anderer seits bin ich total geknickt wegen der extrem langsamen Leitung.

Wenn ihr wisst wie ich die Eigentümer überzeugen kann oder wie ich es Ihnen schmackhaft machen kann schreibt gerne eure Meinung dazu.

Liebe Grüße

Internetverbindung, Technik, Multimedia, DSL, Glasfaser, Kabelanschluß, Telekom, Telekommunikation, Vodafone
3 Antworten
Ersatz für Macbook Air 13 - bis maximal 1000?

Hi, mein Macbook Air 2014 kommt mir schon langsam sehr altbacken vor und ich möchte auf ein Windows Gerät umsteigen. Super wäre etwas mit einem einigermaßen guten Akku, maximal 15 Zoll und guter Verarbeitung. Zocken muss ich nicht unbedingt damit können, aber ich hätte gerne ne merkbare Steigerung (dürfte nicht schwer sein bei dem Alter meines Macbooks?). Mit Steigerung mein ich vor allem wesentlich mehr Speicher, aber als SSD und eventuell mehr Ram. Mindestens 8gb denk ich schon. Grafikkarte bin ich mir nicht sicher ob da eine dedizierte notwendig ist. Generell scheint mir, Dell und Lenovo Thinkpads sind sehr hochwertig, wobei ich mir da nicht ganz sicher bin, ob das nur die Hülle bzw Tastatur und Display betrifft.

Bin für jeden Vorschlag dankbar.

Preis bis maximal 1000, aber auch gut wenns viel günstiger ist.

Bin mir sehr unsicher, ich hab nun schon etliche, die mir gefallen, vielleicht kann mir jemand eines empfehlen.

Bis jetzt habe ich in der Auswahl das Acer Aspire 5 15 Zoll

HP Pavilon 14ce3040

Dell Inspiron 14 3480

aber auch die Dell Inspiron 5000er und 7000

Eventuell hat jemand einen anderen Vorschlag? Bin sehr unbeholfen bei der riesen Auswahl... Das Acer scheint mir von den Specs am besten, jedoch habe ich etwas Angst, dass es sehr minderwertig verarbeitet ist, im Gegensatz zu meinem Macbook...

Ich weiß, sehr viele wirre Gedanken!

Nachtrag: der scheint mir super: https://www.notebooksbilliger.de/studentenprogramm/notebooks/hp/hp+pavilion+15+cs1104ng+477561

lieber wäre mir aber etwas günstiger eben in richtung acer oder dell...

Computer, Studium, Technik, Multimedia, Elektronik, Gaming, Informatik, Technologie, Kaufberatung Notebook, Spiele und Gaming
1 Antwort
Windows 8.1 seit einigen Tagen, extrem langsam, Multimediaanwedungen hängen sich häufig auf, Internetseiten werden nur extrem langsam geladen der gar nicht?

Seit einigen Tagen ist mein Laptop Asus KV 95 V mit Windows 8.1 extrem langsam geworden. Verschiedene Multimediaanwendungen, wie zBsp. NERO 2017 usw.dauern extrem lang bis sie geladen sind und stürzen danach häufig ab. Es kommt teilweise die Meldung "zu wenig Sourcen" Wobei dies meines erachtens Unsinn ist, denn die gleichen Anwendungen liefen in der Vergangenheit einwandfrei. Auch das laden von Internetseiten dauert ewig (u.a auch Google), bzw. werden gar nicht geladen. Auch beim schließen von Programmen dauert es mitunter ewig ehe eine Reaktion kommt und die Programme geschlossen werden. Bestimmte Programme w.z. Bsp. MP3 Rocket lassen sich gar nicht mehr starten. Beim Klick auf diese Programme passiert gar nichts. Meistens kommt es durch einen Neustart des System zu einer leichten und kurzzeitigen Verbesserung.

Ich habe schon versucht mir selbst zu helfen, da ich hier irgendwie ein Problem mit dem Arbeitsspeicher vermute, dabei habe ich mehrfach den CC Cleaner angewendet, Glary Utiliies "Systemdateien reparieren", Glary 1 Klick Wartung, Festplatte defrakmentiert. Aber alles das bringt nichts.

Wo könnte das Problem liegen, was kann ich tun ?

Wobei ich dazu sagen muss, dass ich hardwaremäßig und beim Betriebssystem sehr wenig Ahnung habe. ich bin ein reiner Anwender und möchte natürlich auch keinen Schaden anrichten.

Geschützt gegen Viren usw. ist der Laptop durch ESET Internet Securitry 12.2.23.0

Eine Neuinstallation oder zurücksetzen von Windows auf Werkseinstellung kann nur eine allerletzte Möglichkeit sein. Da bei mir eine erhebliche Anzahl an Programmen installiert ist und bei einer 60 Stunden Arbeistwoche fehlt mir für so etwas die Zeit. Auch den Laptop zu eibner Firma zu geben zur Softwareüberprüfung ist nur eine allerletzte Option, da ich den Laptop täglich für meine berufliche Tätigleit brauche und von solchen Firmen schon zu oft über den Tisch gezogen wurde.

Ich hoffe ihr habt eine Idee und eine Lösung für mich.

Im Voraus, vielen Dank

PC, Computer, Software, Windows, Technik, Multimedia, Hardware, Arbeitsspeicher, Technologie, Windows 8
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Multimedia