Wie wichtig ist es der Frau, ob sich ihr Partner rasiert und an welchen Stellen bevorzugt sie es?

Hallo zusammen,

wir alle wissen ja, dass Trends kommen und gehen. Durch Artikel / Meinungen unterschiedlichser Art im Internet (auch hier), beschäftig mich immer wieder die Frage, wollen die Frauen heutzutage überhaupt noch rasierte Männer?

Die einen sagen, die Männer sollen natürlich bleiben und andere sagen wiederum, sie wollen einen rasierten Mann. Z. T. wird dies dann auch für Sex vorausgesetzt.

Ich persönlich habe mich ja angefangen im Intimbereich zu rasieren, weil ich mich so wohler fühle und habe dies auch nicht davon abhängig gemacht, ob ich in einer festen Beziehung bin oder nicht. Meine Einstellung ist zudem, sich nicht nach dem Partner zu richten, sondern: "Ich rasiere mich, weil ich mich so wohler fühle und dies muss meine Freundin so akzeptieren". Andersum würde ich ihr sagen, sie solle sich nur rasieren, wenn sies will.

Da ich auch zur Zeit in keiner festen Beziehung bin, würde ich von den Frauen trotzdem gerne wissen, ob sie wirklich in einer Beziehung oder für Sex darauf achten, dass der Mann sich vorher rasiert hat bzw. es hierfür voraussetzen? Wenn ja, bei welchen Stellen am männlichen Körper würdet sie es denn erwarten, nur bestimmte Stellen rasieren ( z. B. Intinmbereich) oder alles weg rasieren?Wärs denn auch möglich, dass einige Frauen sagen, ich will nur mit natürlichen (also unrasiert) Männern Sex haben bzw. mit ihnen in einer festen Beziehung leben oder wäre es ihnen gleich (bedeutet, der Mann kann selbst enscheiden ob er sich rasiert oder nicht)?

Um einen besseren Überblick zubehalten, stelle ich diese Frage als Umfrage rein. Körperstellen, die aus Platzgründen, nicht erwähnt werden, könnt ihr als Antwort gerne ergänzen!

Ps. Männer können auch gerne schreiben, was ihr Freundin / Frau bei ihnen bevorzugt.

Nachhaltig möchte ich noch anmerken, dass ich mit dieser Frage keine Diskussion auslösen will. Sie soll nur dazu dienen, meine Gedanken zu ergänzen und meine Grüberleien erleichtern!

Viele liebe Grüße

Euer Widde1985

Intimbereich (inc. Pofalte) 27%
Ob mein Freund sich rasiert, ist mir egal! 27%
Ich will einen natürlichen Mann! 20%
Achseln, Brust und Intimbereich (inc. Pofalte) 13%
Intimbereich (inc. Pofalte) und Achseln 13%
Achseln und Brust 0%
alle Haare rasieren (Kopfhaar ist nicht mit einbezogen) 0%
Männer, Haare, Brust, Haarentfernung, Körper, Frauen, Intimbereich, Sex, Intimrasur, achseln, intimzone, Körperhaare, Rasur
Armhaare bleichen mit Backpulver

 

Alsoo.... mich nerven seit längerem meine Armhaare total weil sie lang und dunkel sind und ich das nicht grad schön finde also hab ich mich kurzerhand entschlossen sie mir mit Backpulver zu bleichen. Ich hab das in ein Paar Internet Foren gelesen das das total gut klappt  ICh hab sie mir auch vor längerem mal mit enthaarungscreme entfernt, war aber mit dem Ergebnis toal unzufrieden! Rasieren will ich sie mir nicht. Ich wollt mir eigentlich so Körperhaarbleichungsmittel kaufen aber heute ist ja leider Sonntag und ich würds gern heute schnell erledigen.

Jetzt zu meiner eigentlichen Frage: Hat jemand das schon mal ausprobiert und Erfahrung mit Backpulver bleichen?  habs nämlcih grad auf den Armen und weiß nicht ob ichs richtig gemacht hab :( Das wasser-backpulkver gemisch ist jetzt gerocknet und iwie sandig. Es bröckelts ab. Ist das normal?? Beim draufmachen ist die Hälfte runtergelaufen und ich hoffe es hat sich gleichmäßig verteilt aber ich bezweifle das es richtig wirken wird weil es die Haare ja nicht rifchit bedeckt sondern eher die haut. sieht grad aus wie weißer feiner Sand auf der Haut. Habs mir mit Toilettenpapier in einer aufwendigen wickel-thesafilm Konstruktion um die arme gewickelt :D Ist aber total locker und ich glaub es scheuert dasBackpulver runter. Glaubt ihr ich habs richtig gemacht und wirkt auch? nicht das ich am Ende ausseh wie ein Dalmatiner am Arm :-/ 

Backpulver, Schönheit, bleichen, Körperhaare, Armhaare

Meistgelesene Fragen zum Thema Körperhaare