Was sind die negativen Effekte von schlechter Körperhaltung?

Hallo!

Was sind die Negativen, ärztlichen und evtl. spirituellen/andere Nebenwirkungen (zb. verringerter Bewusstsein von Außenwelt wegen den "eingeklemmten" Nerven, oder so ähnlich) von schlechter Körperhaltung? (verschiedene variationen, wie Hals, Anterior Pelvic Tilt, Rücken und co.) Und wie kann man sie am besten "wiederherstellen" (die Nebenwirkungen heilen + Körperhaltung) ?

Gefunden habe ich dazu "nur" dies:

http://www.drmitchellgreen.com/sitebuildercontent/sitebuilderfiles/Posture.pdf

https://watermark.silverchair.com/ptj0319.pdf?token=AQECAHi208BE49Ooan9kkhWErcy7Dm3ZL9Cf3qfKAc485ysgAAAm8wggJrBgkqhkiG9w0BBwagggJcMIICWAIBADCCAlEGCSqGSIb3DQEHATAeBglghkgBZQMEAS4wEQQMmvOMCbM3WzvzIR8BAgEQgIICItm6WifuDKM7zcC5aIHbALx2lyJNV-rjoPLM-NIQQX865r2PXGDn3LSaAHA-dqs5U0qJRbC1ym44bvTsB-0A5LbyikcztmWxrgycEwKcTHNz-a8wI5VOEKqTXs8UYJ6NMqN3HW7ae81hVeInZAUa3BZXAW674plUaNArsXotBQQIzwc2IkXyrgBPvbpv6P1pVgQACzzncJy8CPoAqMZkV17oNhTmSyOhpzPuMSXXdiiWr091f4BzYxXsyuWrrUjsrpe-tgV3TzNf0y2bXPw0Jj35JcPamHrceNhizSdFcAAOfVJIfRheWGRczV4Rc8QG3tjLpzoxGjIy1GzFkwBS2YgJ-00DMWW-MuHYt4cGYCXlZIfXc1kIFjnd8MUchVzsLcaz0TfZJe2E-g7lrBxh5mNZZm7b0urYwwBV2lq4QGUF5wKTip33JxBcv-bkQqoBhpohBmGBAsRpo46SeXoKU-66E1y4KeI6bm6RAKQdL2ywPVgbxcLHOJ10QqxjpjtudkLiuPTGf7PaktpWO66Xz5RmGcDHmGjh8NTBw64N-LHF1ncE7hl2iQFs8BV5JJUps7oYP2UtIchKd5gH0pUOx4tFsQ8IkCLzh6TWD4RzR2gW5qtL4mZHCqYPcsOcZMNQHcBZ2ibSlpD9KbPiCNpRK1BtV6G35ZQ-Dv5nYrU53ldUrXoqnpcfWl_7R6Xwj70bkvhWVQKqknPOOsx8gg

http://robinawellness.com.au/wp-content/uploads/2015/10/FHP_EXERCISE.pdf

Musik, Leben, Spiritualität, Körperpflege, Psychologie, Ärztlich, Anatomie, Bewusstsein, Gesundheit und Medizin, Körperhaltung, Physiotherapie
2 Antworten
Schuppen und Pickel trotz Pflege?

Hi, ich habe ein Problem:

Ich (M/14) habe seit einiger Zeit schon sehr schlimme Schuppen am Kopf und Pickel im Gesicht. Ich leide sehr darunter, da das immer sehr ungepflegt rüberkommt (was ich eigentlich nicht bin, achte sogar sehr auf meine Körperpflege).

Nun habe ich schon sehr viele Dinge ausprobiert um gegen meine Schuppen vorzugehen: Anti-Schuppenshampoo, Babyshampoo, einfach Mal eine Zeit lang nicht die Haare waschen. Nichts davon hat irgendwie geholfen... vielleicht wasche ich meine Haare nicht gründlich genug?

Wegen der Pickel war ich auch schon beim Hautarzt, der hat mir dann irgendwas gegeben was im Endeffekt (hab mich bisschen informiert) die Haut nur noch mehr austrocknet. Habe deswegen auch erstmal die Finger davon gelassen. Auch trage ich öfters Mal eine Heilerde-Maske auf, was auch manchmal hilft nach einer Zeit aber wieder genauso schlimm wird. Ich habe verschiedenste Pflege-Salben ausprobiert und ich wasche mein Gesicht auch 2 Mal täglich, morgens und abends mit Wasser. Ich ernähre mich auch Recht gesund, wenig Zucker usw.

Ich weiß echt nicht mehr weiter, hat jemand hier noch eine Idee was ich machen könnte? Ich weiß, dass ich grade Mitten in der Pubertät bin und das wahrscheinlich auch alles von selbst wieder weggeht weil's hormonbedingt ist aber die Schuppen z.B. wird man doch irgendwie wegbekommen oder?

Bitte nicht solche Antworten wie: Warte einfach ab, geh zum Arzt etc. (Hautarzt hat ja auch nicht wirklich was gebracht)

Grüße :)

Haare, Hygiene, Pickel, Junge, Körperpflege, Pubertät, Gesundheit und Medizin, Kopfhaut, Schuppen
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Körperpflege