Welcher der Mission: Impossible Filme ist euer Favorit?

Die Reihe gehört zu den bekanntesten, beliebtesten und erfolgreichsten Action-Spionage-Filmen aller Zeiten. Bisher gibt es 6 Filme und mit dem 8. Film soll die Reihe ein Ende finden.

Sie hat den Bekanntheitsgrad von Tom Cruise noch weiter erhöht und die Filme gehören zu seinen erfolgreichsten Filmen sowohl in den USA als auch weltweit.

Wo andere Filmreihen von Fortsetzung zu Fortsetzung immer mehr schwächeln, machte das MI-Franchise ab Teil 4 (nachdem Teil 2 und 3 eher schwächere Filme waren) eine totale Kehrwende und hat mit Teil 4-6 die für mich besten Filme der Reihe (und 3 der besten Action-Spionage-Filme aller Zeiten, welche selbst die James-Bond-Filme alt aussehen lassen) hervorgebracht, welche sich zudem immer noch steigern konnten.

Und auch wenn man denken mag, nach Teil 6 - Fallout könne es nicht besser werden, versprechen die beiden letzten Teile der Reihe (welche back-to-back produziert werden) noch mal eine Steigerung, es wird also spannend.

Nun aber möchte ich erstmal wissen, welcher der bisherigen 6 Filme euer Favorit ist.

Bei mir ist es Fallout, wobei ich Teil 4-6 allesamt großartig finde.

Welcher der Mission: Impossible Filme ist euer Favorit?
Mission: Impossible 67%
Mission: Impossible – Phantom Protokoll 25%
Mission: Impossible – Rogue Nation 8%
Mission: Impossible II 0%
Mission: Impossible III 0%
Mission: Impossible – Fallout 0%
Film, Franchise, Kino, Blockbuster, Filme und Serien, Filmgeschichte, Hollywood, Kinofilm, mission-impossible, Tom Cruise, Filmreihe, Umfrage
2 Antworten
Welcher ist euer Lieblingsfilm von Peter Jackson?

Er zählt dank der von ihm inszenierten Filmreihen Der Herr der Ringe und Der Hobbit sowie dem Abenteuerfilm King Kong zu den kommerziell erfolgreichsten Regisseuren neben Steven SpielbergRidley Scott, Christopher Nolan, Chris Columbus oder auch James Cameron. Und neben diesen großen Blockbustern gibt es aber auch noch ein paar andere Filmperlen aus Peter Jacksons Feder.

Und gerade deshalb interessiert mich heute jedenfalls mal, welcher euer Lieblingsfilm von Peter Jackson ist?

Und ich bin gespannt, ob ihr eher Fans seiner kommerziellen Filme oder der etwas kleineren Filme von ihm seid, die vielleicht im Schatten seiner größten Filme stehen.

Freue mich auf eure Antworten und Teilnahmen.

Hier seine Filmografie:

https://de.wikipedia.org/wiki/Peter_Jackson

Gern darf auch ein anderern Film von ihm genannt werden.

Übrigens wäre es vielleicht auch noch wichtig zu erwähnen, dass der Film Bad Taste nach Liste A in Deutschland indiziert und der Film Braindead bundesweit beschlagnahmt ist.

Mit den besten Grüßen

i.A. Phoenix686

PS.: Bei den Filmreihen zu Der Herr der Ringe oder Der Hobbit darf sich zudem auch selbstverständlich für einen einzelnen Film aus den beiden Trilogien entschieden werden. Aus Platzgründen habe ich diese allerdings mal zusammengefasst.

PPS.: Text inkl. PS. und Bild sind von SANY3000, in dessen Auftrag ich diese Umfrage erstellt habe.

Nun noch meine eigene Meinung: Bei mir ist es ganz klar die Herr der Ringe Trilogie. Absolut perfekte Filme.

Welcher ist euer Lieblingsfilm von Peter Jackson?
In meinem Himmel (2009) 35%
Der Herr der Ringe (Filmtrilogie) (2001, 2002 und 2003) 24%
Braindead – Der Zombie-Rasenmähermann (1992) 18%
Bad Taste (1987) 12%
King Kong (2005) 12%
Heavenly Creatures (1994) 0%
Der Hobbit (Filmtrilogie) (2012, 2013 und 2014) 0%
Film, Franchise, Herr der Ringe, Neuseeland, Blockbuster, der hobbit, Filme und Serien, Filmgeschichte, gandalf, Hollywood, In meinem Himmel, King Kong, Regie, Regisseur, Lieblingsfilm, bad taste, Filmreihe, Gollum, Jack Black, Peter jackson, Abstimmung, Umfrage, SANY 3000
12 Antworten
Welcher ist euer Lieblingsfilm von Chris Columbus?

Er zählt mittlerweile zu den gefragtesten und auch erfolgreichsten Hollywood Regisseuren.

Seine ersten Filmerfahrungen sammelte er vor allem mit dem Schreiben von Drehbüchern für Steven Spielberg. Seine Regiekarriere startete er dann aber mit dem Spielfilm die Nacht der Abenteuer und konnte damit dank seines Talents als Regisseur für unterhaltsame Filmstoffe einen Erfolg verbuchen.

Im Anschluss konnte er mit Filmen wie Kevin - Allein Zuhaus, Mrs. Doubtfire, Nine Months, die ersten beiden Harry Potter Verfilmungen und mit Percy Jackson – Diebe im Olymp seinen Ruf als erfolgreichen Regisseur festigen. Und für mich ist er somit auch ein Entdecker vieler großartiger filmischer Ideen.

Und mich interessiert heute mal als eine meiner letzten Umfragen auf meinem Gutefrage Profil, welcher euer Lieblingsfilm von Chris Columbus ist?

Freue mich auf eure Antworten und Teilnahmen.

Mit den besten Grüßen

euer SANY3000

PS.: Bei den Kevin Filmen und den beiden ersten Harry Potter Verfilmungen darf sich auch gerne nur für einen der Filme entschieden werden.

Welcher ist euer Lieblingsfilm von Chris Columbus?
Harry Potter Teil 1 und Teil 2 (2001 und 2002) 54%
Kevin – Allein zu Haus/Kevin – Allein in New York (1990 und 1992) 37%
Mrs. Doubtfire – Das stachelige Kindermädchen (1993) 6%
Der 200 Jahre Mann (1999) 3%
Nine Months (1995) 0%
Percy Jackson – Diebe im Olymp (2010) 0%
Ein anderer Film von Chris Columbus und zwar: 0%
gutefrage.net, Film, Franchise, Kino, Harry Potter, Unterhaltung, Blockbuster, Daniel Radcliffe, Filme und Serien, Hollywood, Kinofilm, Logan Lerman, Percy Jackson, Regisseur, Filmreihe, Abstimmung, Umfrage, SANY 3000
9 Antworten
Welcher Teil von DZLG gefiel euch am meisten (+Begründung oder gute/schlechte Eigenschaften)?

Guten Tag alle zusammen!

Ich habe mir letztens wieder den ersten Teil von Drachenzähmen leicht gemacht reingezogen und mich würde interessieren:

Welchen Teil von DZLG mögt ihr am meisten und warum?

----------------------------------------

Meine Meinung:
DZLG 1 war der beste von allen dreien. Die Drachen hatten die besten Modelle (sahen wilder/realistischer aus, siehe Beispielbilder mit Sturmpfeil) und es wird auch etwas mehr von Berk gezeigt als nur das Dorf (der Wald, die Felsen, die Berge). Es wird erzählt, wie die feste Freundschaft zwischen Menschen und Drachen begonnen hat und auch gezeigt, was davor los war.

DZLG 2 war auch sehr schön, aber ich finde, die alten Modelle waren, wie bereits erwähnt, meiner Meinung nach besser. Die Umgebung wird etwas weniger/gröber gezeigt. Zwar sieht man z.B. die Gänge im riesigen Eisberg, aber nur, weil die Charaktere sich dort umherbewegen. In DZLG 1 wurde beispielsweise der Wald genauer gezeigt, obwohl sich dort niemand aufhielt (ich hoffe, ihr wisst was ich damit meine.)

DZLG 3 war für mich der schlimmste von allen - nicht nur, weil Hicks und Ohnezahn sich getrennt haben, sondern weil die "Wickinger, die niemals aufgeben und für ihre Heimat kämpfen", Berk verlassen haben.
Schon klar, Grimmel war eine große Gefahr, aber Drago war im vorherigen Teil auch kein einfacher Gegner, und trotzdem haben die es geschafft. Auch Grimmel haben sie am Ende besiegt, aber dafür hätten sie auch in Berk bleiben können.
Der Tagschatten war ein furchtbarer Charakter - innerlich und äußerlich. Ihr Modell hat nicht wirklich viele Details bekommen, ich könnte behaupten, sie haben einfach Ohnezahn genommen, seine Ohren und Füße verkleinert, seine "Flugflossen" rund gemacht, ihn weiß angemalt und das war's.
Ihr Verhalten ist schrecklich, und ich bin nicht die einzige Person, die das behauptet. Sie wirkt manipulativ auf Ohnezahn, denkt nur an das, was für SIE gut wäre und zeigt Hicks kaum Zuneigung, obwohl er sie gerettet und seinen besten Freund für sie aufgegeben hat.
Ja, sie hat keine gute Erfahrung mit Menschen gemacht, aber mal ehrlich, wenn jemand so viel für sie tut (einen Freund aufgeben ist für mich ein SEHR großer Punkt), kann sie wenigstens etwas Respekt zeigen.

----------------------

Vergleichsbilder für Sturmpfeils Modell

Welcher Teil von DZLG gefiel euch am meisten (+Begründung oder gute/schlechte Eigenschaften)?
Drachenzähmen leicht gemacht, Filme und Serien, Filmreihe, Meinungen und Diskussionen
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Filmreihe