fetisch gleich trauma?

hallo,

ich weiß nicht ganz wie ich die frage formulieren soll, aber will auch einfach nur ein paar meinungen einholen, da ich mir seit tagen gedanken darüber mache.

ich möchte vorher eine triggerwarning aussprechen, da es hier jetzt um vergewaltigung geht.

ich habe einen fetisch, bei welchem ich keine kontrolle will, die unterwürfige sein will, geschlagen werden will, ich will das mit mir gespielt wird, blut, messer, cnc, bdsm etc.

ich habe das gefühl dass diese dinge nicht sehr normal sind, also zumindest empfinde ich immer etwas scham wenn ich mit einer anderen person über sowas rede.

und jetzt frage ich mich ob so fetische mit traumata zusammenhängen, nur weiß ich leider nicht mehr viel was in meiner kindheit passiert ist. ich weiß nicht, ob ich irgendwas ausblenden möchte oder es einfach vergessen habe, aber irgendwas lässt mich mich unwohl fühlen.

ich versuche seitdem ich klein bin möglichst jedem mann aus dem weg zugehen und date auch nur frauen, ich habe eine blockade und keine sexuelle oder emotionale anziehung gegenüber männern.

ich weiß eigentlich jetzt auch nicht was meine frage dazu ist hahaha, ich wollte nach euren meinungen und ansichten dazu fragen, sodass wir das etwas ausdiskutieren können, weil ich etwas verloren in meinen eigenen gedanken bin.

ich bedanke mich im vorraus und wünsche euch einen schönen morgen/tag/abend :)<3

Sex, Psychologie, Bdsm, Cnc, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, Trauma

Meistgelesene Fragen zum Thema Cnc