Fährt man bei einer CNC-Fräsmaschinen zuerst den Nullpunkt oder zuerst den Referenzpunkt an?

...komplette Frage anzeigen

3 Antworten

es gibt eigendlich mehrere nullpunkte... den maschinennullpunkt, das ist bei einer drehbank z.b. mit der werkzeugaufnahme mitten im futter... dieser punkt sollte NIEMLAS anfgefahren werden! dann der werkzeugnullpunkt, das wäre also praktisch mit der schneide exakt auf der achse, ebenfalls mitten im futter. den punkt kann man mit einem austechstahl anfahren, wenn genügend platz im werkstück vorhanden ist. und dann natürlich den werkstücknullpunkt. das ist quasi, um bei der drehbank zu bleiben, das ende des werkstücks, genau auf der achse inclusive werkzeugzugabe...

auch diesen punkt sollte man nie direkt anfahren, um im falle eines zu großen werkstückes die beschädigung des werkzeuges zu vermeiden. normalerweise werden je nach länge und ducchmesser des werkstückes einige zehntel oder gar millimeter toleranz beigegeben, und dann von eilvorschub auf den für den schnitt bestimmten vorschub umgestellt...

lg, Anna

Ich möchte einmal ein dreiachsiges Vertikal Bearbeitungszentrum zum Beispiel nehmen:

Also der Maschinenreferenz-nullpunkt ist - im gesamten Arbeitsbereich - hinten oben rechts!

Der Werkstückreferenz-nullpunkt ist auf der Werkstückoberfläche hinten links!

Natürlich kommt es auf das Betriebssystem an, wobei ich mich nur auf FANUC beziehen kann!

Ist doch das gleiche ode nicht.

Was möchtest Du wissen?