Top Nutzer

Thema Chip
  1. 25 P.
  2. 10 P.
  3. 5 P.
Chip im Gehirn bald Realität? Werden wir zu Cyborgs? Wird es bald keine natürliche Intelligenz mehr geben?

Ich sende mal hier einen kleinen Teil eines Interviews rein:

Sie haben erwähnt, dass die neue Technologie den Verlauf der Evolution ändern wird. Wie meinen Sie das?

Evolution wurde bisher durch Selektion und Genetik angetrieben, und durch äußere Kräfte, zum Beispiel Klimaveränderungen. Jetzt kontrollieren wir unser Schicksal. Wenn wir unser Gehirn mit Computern verbinden, wird die Evolution nicht mehr biologisch sein, sondern technologisch. Die Informationen in unserem Gehirn sind dann vielleicht wichtiger als die physischen Bestandteile unseres Körpers. Wie in meinem Roman „Limbo“ kann man vielleicht seinen Geist auf einen Computer laden und somit außerhalb seines Körpers leben.

Jetzt hab ich ein paar Fragen dazu:

Würdet ihr euch das machen lassen?

Wäre das nicht unfair gegenüber anderen, die sich diesen Chip nicht leisten können und nur mit ihrer natürlichen Intelligenz leben ohne künstliche dazu?

Angenommen man könnte dadurch alle sprachen sprechen und verstehen, wäre das aus eigener Intelligenz raus oder nur wegen der künstlichen und wäre das nicht blöd, weil man nicht selber nachdenkt?

Wird sich die Evolution dadurch verändern, sind wir bald keine Menschen bzw Säugetiere mehr?

Die Chips wären mit dem Internet verbunden, was ist mit Brain hacking wie in red Devil 4? Ist das überhaupt menschenwürdig?

Ich hab irgendwie bange davor, ich fände es ziemlich unfair, wenn sich Menschen einen Intelligenz Vorteil durch Geld erschleichen würden. Außerdem würde die Menschlichkeit stark darunter leiden.

PS: Es gibt schon Chips, die z.B gelähmten Personen helfen, wieder zu laufen, das meine ich aber nicht!!! Ich rede davon, sich damit sozusagen einen Intelligenzvorsprung zu beschaffen ohne jeglichen Aufwand!

LG

Computer, Medizin, Natur, Maschine, Religion, Zukunft, Angst, Menschen, Gehirn, Gesetz, Wissenschaft, Intelligenz, Chip, tot, Cyborg, Ethik, Evolution, Forschung, Gott, Hacking, Menschenwürde, Menschlichkeit, Moral, Neurologie, Revolution, Science Fiction, Technologie, Philosophie und Gesellschaft
12 Antworten
Katze gefunde?

Hallo

Und zwar ich schilder euch mal kurz den fall.

Ich versorge seit mitte letzten jahr eine quasi starßenkatze. Sie ist gechipt und auch registriert. Die Besitzer hatte sie damals i.wann aus dem tierheim geholt mit der aussage sie wollen eine katze die keiner will damit sie die mäuse auf dem hof fangen kann. Da ist sie dann aber abgehauen. Und lebt seit dem zwischen bauschutt und hat am anfang den müll gefressen. Die Besitzer wissen auch das sie dort ist aber das interessiert sie nicht.

Naja seit dem wird die katze von einer bekannten und mir versorgt. Regelmäßig gefüttert und die hat einen saubere. Und trocken schlafplatz.

Jetzt das problem ich hab eine tierschutz verein gefunden der endlich platz hat und sie theoretisch nehmen würde das problem ist nur das sie ka gechipt ist und registriert auf diese menschen die sie auf dem tierheim geholt haben.

Aus diesem grund kann der tierschutz verein die katze nicht einfach einfangen weil die besitzer konnten dies ja zu anzeige bringen dann wenn sie informiert werden.

Ich habe mit Tasso schon mal telefoniert und gefragt wie das abläuft wenn ich die katze als fundtier melde wenn ich heute dann die chip nummer hab.

Sie melden sich bei den besitzern ubd infomiere. Diese Da drüber.

Dann habe ich gefragt und was ist wenn sie ihre katze nicht holen kommen. Dann sagte er mir ich könnte einen halter wechsel schriftlich beantragen. Die besitzer werden dann wirder infomier darüber und sollten sich dann äußern ob ja oder nein wenn sie mein sagen sagte er mir hätte wir einen besitzer Konflikt was bis vors gericht gehen könnte.

Die sachte ist eben wenn die katze auf mich registriert ist gehört sie quasi mir und ich kann sie dem tierschutz verien bringen. Ich kann sie auch streichen und alles sie ist zwar sehr scheu bei fremden aber zu mir nicht mehr.

Fakt ist was kann ich sonst noch tun wenn die besitzer den halterwechsel nicht einfach so annehmen?

Tiere, Katze, Chip
5 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Chip

Kann ich Whatsapp auf dem PC ohne QR code nutzen?

5 Antworten

Chiptuning - muß ich das beim TÜV eintragen lassen?

12 Antworten

kann man katze orten?

8 Antworten

Wie können die Mc Donalds Mitarbeiter meinen Tisch Identifizieren?

4 Antworten

Hundechip Adressänderung?

7 Antworten

Chip-Download durch dmr_72.exe blockiert?

3 Antworten

LEGO Dimensions - Meine Gandalf Figur wird nicht erkannt. Was kann ich tuhen?

1 Antwort

Katzenchip beim Tierarzt auslesen lassen, kostet das was?

4 Antworten

Gechipten Hund orten?

5 Antworten

Chip - Neue und gute Antworten