Anzeige?

Hallo also mich hat gerade jemand angeschrieben das meine Nummer veröffentlicht wurde und ich war halt da provoziert, und hab halt erst nett geantwortet. Als wir eigentlich fertig mit schreiben waren hat sie dann geschrieben ob wir noch weiter schreiben könne und ich hab das Angebot abgelehnt und sie hat halt dann gefragt warum? Ich sagte daraufhin das ich schlafen gehen müsse und ich nicht so gerne mit fremden Leute schreibe, und sie sagte dann wie alt ich seie weil ich schon ins bett müsse. Daraufhin habe ich dann 7 gesagt weil ich sehr genervt war von ihr obwohl ich 13 bin und sie 15 und ich wie gesagt nicht so gerne mit fremden oder ältere schreibe. Sie hat dann geschrieben das sie mich anzeigen wird und ihr Vater Polizist ist und das habe ich erst nicht geglaubt weil ich nicht verpflichtet bin jemanden mein alter zusagen? Ihr vater machte dann eine sehr aggressive Sprachnachricht und das 2 oder 3 mal genau weiß ich es nicht weil er die nachrichten gelöscht hat nachdem ich die Nummer blockiert habe. Ich hab eine halbe Panikattacke hier weil ihr müsst wissen das ich Panikattacken bekomme wenn leute mich sehr laut anschreien oder mit etwas drohen, und dann kam das schlimme er hat mich mit einer no caller id 4 mal hintereinander angerufen und da ich panik hatte hab ich es ignoriert.

bitte helft mir und sagt mir ob er mich wirklich anzeigen dürfe?

Internet, Freundschaft, Polizei, Recht, Anzeige, Liebe und Beziehung, Richter, WhatsApp, WhatsApp-Gruppe, Drohung im Internet
Nachrichten auf WhatsApp?

Ich will nicht lange rumreden, ich fühle mich schlecht.Sehr schlecht sogar... es fühlt sich für mich an als hätte ich etwas falsch gemacht aber weis nicht genau was und warum... Es ist nämlich zu einer Situation gekommen wo einige meiner Klassenkameraden mich ernst gefragt haben warum ich immer alles kommentieren muss. Ich weis nicht genau warum sie das geschrieben haben und was sie dazu veranlasst hat aber ich fühle mich schlecht: ich hab davor aber noch etwas geschrieben von dem ich glaube dass das sie mir deshalb diese Nachrichten geschickt haben:

1Person : Happy Birthday 🥳 (zu einer Person die damals Geburtstag hatte)

alle anderen haben auch beglückwünscht.

ich bin vielleicht etwas dumm dass ich mir dann gedacht habe dass es ist weil er einen Crush auf sie hat... da hab ich dann teilweise auch so geschrieben: Du hast sie beglückwünscht😏als erster 👁👁

daraufhin sind einige meiner Klassenkameraden auf mich losgegangen und haben mich gefragt warum ich immer alles kommentieren muss, und andere haben dem zugestimmt.

Ich bin nicht unbeliebt in der Klasse und auch nicht jmd der alles immer kommentiert aber den Kameraden kam es wohl so vor (waren nur Jungs die kommentiert haben)

ich hab das Gefühl dass ich einen Fehler gemacht hab obwohl es ein einfaches Kommentar war und ich ihn nicht sonderlich ernst gemeint hab ich trau mich nicht darauf etwas zu antworten weil es mich im Herzen trifft das andere Schlecht von mir denken und ich mich auch nicht blamieren will... ich will unbedingt klären was ich geschrieben hab aber hab Angst.. ich weis nicht wie sie jz von mir denken oder ob ich jetzt ein schlechtes Bild auf mir scheinen hab aber ich will euch fragen was ihr davon denkt wie ich da jz dastehe, ihr von mir momentanen denkt und wie ich mich am besten entschuldigen kann... am besten auch ob ihr das befürworten würdet was meine Kameraden geschrieben haben..

danke jetzt schon...dass zu schreiben tut gut genug🙂

Schule, Freundschaft, Liebe und Beziehung, WhatsApp, WhatsApp-Gruppe
Sind das Anzeichen und Signale oder bilde ich mir das ein?

Und zwar hatte ich vor einer Woche ein Treffen zum Fotoshooten mit einem Bekannten. Wir haben davor viel geschrieben mit Emoji wie: 🔥😈😚 so.

Wir haben uns getroffen, haben Fotos gemacht, was getrunken... haben die Zeit völlig vergessen. Wir haben uns beide ständig angelächelt und unsere Blicke waren einfach so krass... da hätte jeder gesagt, da geht was.

Auf jeden Fall war er der totale Gentlemen und wollte mich beim nächsten Mal auf seinem Motorrad mitnehmen. 🔥 Datum wurde noch nicht genannt. Er hat mir mega Komplimente gemacht, andauernd von den geschossenen Fotos geschwärmt, meine Augen rangezoomt und einfach ständig gegrinst so wie ich auch. Ich hab ihm solche Signale gesendet das ich ihn will. Zum Abschied haben wir uns umarmt. Er ist gefahren und hat mir mehrmals zugewunken.

Danach habe ich ihm geschrieben, ob er gut heim kam und mich für den tollen Tag bedankt. Er hatte auch schnell geantwortet und gesagt er hätte noch ein Motorradazug für mich für‘s nächste mal... momentan schreiben wir aber kaum. Er schaut in der selben Minute meine Story im Whatsapp sobald ich es hochgeladen habe, was ziemlich krass ist. Er reagiert ab und an darauf auch aber etwas plump... ich schreib ihm von mir aus und da lässt die Antwort ganz schön auf sich warten... HAB ICH MIR ALLES EINGEBILDET? Oder Hat er schon Interesse an mir?

JA ER IST VIELLEICHT VERLIEBT ABER HÄLT SICH ZURÜCK 💖 83%
NEE ER WAR NUR NETT 🙈 17%
flirten, Liebe, Freundschaft, Schwarm, Mädchen, Liebeskummer, Gefühle, Facebook, Beziehung, Social Media, Psychologie, gefühlschaos, Liebe und Beziehung, Psychologe, gefühle gestehen, Gefühle zeigen, Gefühlskalt, WhatsApp, Instagram, Whatsapp status, WhatsApp-Gruppe
Leute aus dem Internet treiben mich noch in den Wahnsinn?

Person 1 ist ein Junge in meinem Alter. Wir verstehen uns gut. Er wollte schon zu Beginn ein Bild von mir, was mich skeptisch gemacht hat, aber nach ein wenig schreiben und nachdem er mir auch zwei von sich geschickt hat, habe ich ihm auch eins von mir geschickt. Wir beide sind Single und ich weiß nicht, ob er auf eine Internetbeziehung oder sowas aus ist. Ich bin es nicht, aber er macht keine Andeutungen oder so. Will nur die ganze Zeit schreiben und snappen (Bilder über die App Snapchat austauschen). Nebenbei schreibt er auch mit anderen Mädchen, aber wie bei mir auch eher auf freundschaftlicher Ebene. Er ist dabei kein bisschen aufdringlich oder pervers, nur sehr aktiv eben 😅

Person 2 ist ein Mädchen, dem ich meine Hilfe angeboten habe, als es ihr schlecht ging. Sie wollte aber nicht sagen warum es ihr schlecht ging. Es ist kompliziert mit ihr. Sie sagt einerseits, dass sie mir von ihren Problemen erzählen will, aber andererseits sagt sie, sie kann nicht reden. Inzwischen vertraut sie mir anscheinend, aber seit sie sich öffnet erzählt sie mir regelmäßig unglaubliche Dinge. Ein Junge hat sie belästigt, ihr Bruder stiehlt ihr Taschengeld, sie hatte einen Motorradunfall... Ich weiß nicht, ob sie wirklich die ist, die sie vorgibt zu sein.

Es ist nicht so, dass ich die beiden nicht mag, ich weiß nur nicht woran ich mit ihnen bin. Manchmal weiß ich auch überhaupt nicht was ich antworten soll und gehe dann einfach offline, aber dann kommen direkt wieder Nachrichten mit lass uns schreiben, mir geht es so schlecht, wmd und alles mögliche.

Wie geht man mit solchen Leuten am besten um? Ich hab schon Lust auf eine Internetfreundschaft oder ein wenig schreiben, habe im echten Leben keinen. Aber wie stelle ich das am besten an? Will über Hobbys, Interessen, Ansichten und Erfahrungen schreiben, nicht nur solche unpersönlichen Dinge, bei denen ich eigentlich nur zum Zuhören und Ja-Sagen da bin.

Sport, Internet, Freundschaft, Freunde, Psychologie, Freundin, Gesundheit und Medizin, Liebe und Beziehung, roleplay, RPG, internetfreunde, WhatsApp, IBF, Snapchat, WhatsApp-Gruppe, IBF gesucht
Traut er sich nicht in die Offensive zu gehen?

Ich bin ich dezent verzweifelt.😫😅 Sorry, dass das ein länger Text wird. Ich habe mich am Samstag mit meinem Schwarm getroffen, zur Fotosession und davor gabs eins und danach sind wir was trinken gegangen. Ich ein Sekt er auch. Wir haben davor viel geschrieben. Und auch intim.🔥 Bei unserem Treffen haben wir beide uns so angelächelt wir konnten gar nicht anders. Unsere Blicke haben Bände gesprochen. Und beim trinken haben wir uns so tief in die Augen geschaut, da dachte ich mir WOW!!! Das hatte Tiefgang. Er hat etwas in mir ausgelöst, ich muss ständig an ihn denken. Er schaut auf Whatsapp meinte Story sobald ich sie gepostet habe. Er hat mich vieles über mein Leben gefragt und hat selber viel erzählt. Zur Verabschiedung haben wir uns fest umarmt und unsere Hände haben sich zum Abschied kurz berührt. Gestern haben wir telefoniert weil ich was auf dem Herzen hatte. Ich fragte ob ich anrufen kann und er sagte „na klar gegen 21:45“ haben wir getelt. 30 min.
Aber er schreibt so wenig in letzter Zeit. Schaut aber meine WhatsApp Story sofort. Mag er mich traut sich aber nicht es zu sagen? Er ist eigentlich ein gestandener Mann der weiß was er will. Er sagte er war aufgeregt. Soll ich beim nächsten Treffen den nächsten Schritt wagen und sehen wie er reagiert und soll ich warten bis er das Datum dafür votschlägt? Er meinte letztens schon: „Zeit sagst du ja?“ Als hätte er nicht entscheiden wollen. HELP PLEASE 😫

Er ist interessiert aber zeigt es nicht weil er Angst hat 😚 78%
Er ist nur freundlich und denkt sich was grinst die mich an😅 11%
Er ist verliebt 💘 Eindeutig 11%
flirten, Dating, Love, Liebe, gutefrage.net, Tipps, Männer, Schwarm, Date, Liebeskummer, Facebook, verliebt sein, Beziehung, anschauen, BEGEGNUNG, Flirt, flirttipps, lieben, Liebestipps, Mag er mich, Mann und Frau, verliebt, initiative, anlächeln, hat er interesse, Instinkt, Offensive, WhatsApp, Instagram, crush, Whatsapp status, WhatsApp-Gruppe
Soll ich mein Handy freiwillig der Polizei herausgeben?

Hallo, ich bin aktuell in einer sehr schlimmen Lage. Ich bin 16 Jahre alt und war letztes Jahr im Mai in einer WhatsApp Gruppe, in der mehrere Kinderpornographische und Nationalsozialistische Inhalte verbreitet wurden. Ich reagierte darauf oft mit Smileys und schickte sie zu einem späteren Zeitpunkt wieder hinein. Heute merke ich natürlich, wie dumm und Gefährlich das wahr und das man sich da auf keinen Fall witzig darüber machen darf, doch zu dem Zeitpunkt fande ich es einfach witzig...

Aber jetzt zum eigentlichen Problem, bei 2 Teilnehmer dieser Gruppe war jetzt plötzlich die Polizei vor der Tür, sie haben bei beiden die Handys mitgenommen (bei dem einen sogar eine Festplatte mit Familienfotos). Aber nur auf freiwilliger Basis, weil die Kommissare keinen Durchsuchungsbefehl hatten. Die Kommissare haben die beiden einfach stark unter Druck gesetzt und eingeredet, dass so alles viel schneller zu Ende geht. Doch war das überhaupt die richtige Entscheidung? Ich befürchte, dass sie auch bald vor meiner Tür stehen, sollte ich sie dann einfach nicht reinlassen und mein Handy nicht abgeben solange sie keinen Durchsuchungsbefehl haben? Gibt es überhaupt genug Beweise ohne ein Geständnis meinerseits?

Ich habe erst vor kurzem ein neues Handy bekommen, das sehr sehr teuer war, und möchte es einfach nicht für ein halbes Jahr abgeben, wenn ich weiß, dass sie sowieso unmöglich etwas finden.

Ich kann seit Tagen nicht mehr richtig schlafen, da dieses Thema mich stark bedrückt, ich bereue es, jemals in solch eine Gruppe beigetreten zu sein...

Handy nicht freiwillig herausgeben 72%
Handy freiwillig herausgeben 28%
Handy, Polizei, Kinderpornographie, WhatsApp-Gruppe

Meistgelesene Fragen zum Thema WhatsApp-Gruppe