Top Nutzer

Thema Regen
KTM Duke 125 nimmt beim Beschleunigen kein Gas an?

Hallo Community,

folgendes Problem: Ich habe eine KTM Duke 125 aus dem Baujahr 2015. Gestern und heute habe ich festgestellt, dass mein Motorrad an zufälligen Zeitpunkten, aber insbesondere nach dem Schalten, kurzzeitig (ca. 1-2 Sekunden) kein Gas annimmt. Der Motor dreht dann runter, und nach knapp ca. 1-2 Sekunden kommt das Gas wieder. Dabei stottert sie manchmal ganz leicht.
Vorhin bin ich ca. 2 km gefahren, nach ca. 600 Metern hatte ich das Problem zum ersten mal. Dann habe ich 10 Minuten Pause gemacht, bei einem Freund. Als ich mich dann drauf gesetzt habe, um weiterzufahren, trat das Problem nach 2 Metern Strecke wieder auf. Am Anfang zog sie normal weg, aber eine halbe Sekunde später hatte sie keinerlei Leistung mehr, sodass ich sie dann aus versehen abgewürgt habe. Ich habe definitiv Gas gegeben, am Motor kam aber irgendwie nichts an. Als ich sie dann neu gestartet habe, ging alles wieder, aber 300 m weiter wieder das gleiche Problem. Manchmal tritt es auch in kurzen Abständen direkt hintereinander auf, dann fühlt es sich so an als würde ich mit meiner rechten Hand in kürzester Zeit von Standgas zu Vollgas wechseln, und ich werde ganz schön durchgeschaukelt.

Es ist Dezember, wir haben ca. 3°C draußen, und die letzen Tage hat es wie aus Kübeln geschüttet. Vor zwei Tagen habe ich frisch getankt (Super), da hat aber noch alles funktioniert. Hat jemand eine Idee, woran das Problem liegen könnten?

Vielen Dank im Voraus!

MfG
Lenny

Motorrad, Winter, Motor, Regen, kein gas, KTM Duke 125, Auto und Motorrad
2 Antworten
Ist es ok seinem Pferd im Winter bei Regen eine leicht gefütterte Decke (50g) an zu ziehen?

Hallöchen :)

Da ich immer noch nicht sicher bin, ob ich meinem Pferd eine Decke kaufen sollte oder nicht wollte ich mir nochmal eure Meinungen anhören.

Also ich hab ne 20 Jährige Araberstute. Sie steht den Sommer über komplett draußen. Im Winter kommt sie nur den Tag über auf die Wiese und nachts rein. Sie hat kein extrem dünnes Winterfell aber es ist auch nicht sehr dick. Einfach nur Kälte macht ihr nichts aus aber wenn es im Winter regnet und ihr Fell nass wird zittert sie immer total. Sie hatte die letzten Winter auch immer Husten. Zudem wird sie im Winter total dünn. Hab mir jetzt vorgenommen sie mehr zu füttern. Bis jetzt hatte sie nie ne Decke im Winter drauf.

Jetzt meine Frage; denkt ihr es ist ok eine 50g Regendecke für sie zu kaufen die ich dann NUR bei regen drauf tun kann? Da ich nur alle zwei Tage komme, müsste sie diese dann bei aufeinanderfolgenden Regentagen auch in der Box tragen weil die Stallbesitzerin sie morgens nicht drauf tun will. Denkt ihr das geht? Hab auch ein bissl sorge wegen der Feuchtigkeit die sich dann ansammeln könnte .-. Und noch was... denkt ihr es ist gesundheitsschädlich wenn sie die Decke nicht regelmäßig oder überhaupt trägt? (bin eigentlich nicht so fürs eindecken aber will halt auch nicht, dass sie friert)

Liebe Grüße :)

Pferde, Reiten, Winter, Regen, eindecken, regendecke
9 Antworten
Warum hasse ich den Sommer?

Hallöchen Community!

Hassen ist eig. etwas schlechtes, das ist mir klar aber ich kann "schönes Wetter", den Sommer und Sonnenschein einfach nicht ausstehen.

Ich bin männlich, 18 Jahre alt, und viele die micht nicht wirklich kennen würden mich als "nach außen glücklich wirkend" beschrieben, was jedoch gar nicht der Fall ist. Ich leide an starker Depression, Flashbacks und Suizidgedanken.

Ohne zu sehr in die Esoterik zu gehen, aber kann es sein das mein negatives empfinden gegenüber dem "schönen Wetter" meine Seele, mein Wohlbefinden bzw. meine Persönlichkeit wiederspiegelt?

Das Folgende mag für viele sehr verwirrend klingen, aber ich fühle mich einfach bei "schlechtem Wetter" (besonders seit letztes Jahr) viel besser und glücklicher obwohl ich erst dann meine Depression und "innere Leere" noch um einiges mehr zu spüren bekomme.

Die einzigen (= sehr wenigen) schönen Momente in meinem Leben fanden immer dann statt als das Wetter "nicht gerade hervorragend" war. Meine Arbeitskollegen wundern sich schon warum ich mir immer dann frei nehmen wenn es stark bewölkt oder sogar regnet.

Klar, das war nicht immer so. Als Kind habe ich mich immer tierisch auf den Sommer und auf die Hitze gefreut... Aber jetzt? Z.B. Schwimmen bin ich schon seit mehr als 3 Jahren nicht mehr gewesen.

Freue mich auf zahlreiche Antworten! :)

Sonne, Sommer, Wetter, Seele, Trauer, Esoterik, Wohlbefinden, Psychologie, Angststörung, Depression, Glücklichkeit, Hass, Herzschmerz, Jahreszeiten, Liebe und Beziehung, Panik, Regen, Sonnenschein, krankhaftes Verhalten, Wettervorlieben
9 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Regen

Ist 1 L pro m² viel Regen?

5 Antworten

Wie kann man sich eine Niederschlagsmenge von 0,2 mm vorstellen?

10 Antworten

OSB Platten im Regen

3 Antworten

Nylon ~ wasserdicht.? ___ Polyester ~ wasserabweisend?

3 Antworten

was soll ich bei 18 grad anziehen?

9 Antworten

Wie bekommt man weiße Stellen am Mauerwerk(rote Ziegelsteine)weg?

10 Antworten

Haus stinkt bei Regenwetter

6 Antworten

Was ist ein Schneeschauer´?

3 Antworten

0,4 Liter/m2 - viel oder wenig Regen?

7 Antworten

Regen - Neue und gute Antworten