Skateboard oder Penny Board für 3-Jährige?

Hey Leute,

unsere Tochter hat Interesse am Skaten bekommen, da wir immer wieder Skater in unserer Umgebung sehen und sie auch schon ein paar Mal mit Hilfe auf einem Brett stand.

Also liebäugeln wir damit ihr ein Skateboard (oder halt ein Penny Board) zu holen.
Leider haben wir Eltern überhaupt keine Ahnung vom Skaten.
Eine weitere Schwierigkeit ist, dass die Kleine erst dreieinhalb Jahre alt ist.

Angenommen wir würden etwas für sie besorgen, sollten wir dann zu einem Penny Board oder einem klassischen (kleinen) Skateboard greifen?

WIr haben versucht, ein wenig zu recherchieren und sind zum hier zum Beispiel auf einen Ratgeber gestoßen, der Penny Boards nicht empfiehlt.
O-Ton:

Für Anfänger und Kinder, die noch keinen ausgeprägten Gleichgewichtssinn haben, sind Penny Boards aber völlig ungeeignet . Penny Boards haben ein sehr schmales Deck und schmale Achsen. Dadurch sind sie sie zwar wendig und können sehr enge Kurven fahren, dazu ist aber einige Board-Beherrschung nötig.

Ich weiß aber auch, dass wir bei Penny Boards eher etwas finde, bei dem das Design ein zusätzlicher Spaßfaktor für unsere Tochter ist.

Sicherlich hängt das auch von der Einzelperson ab, jedoch gibt es bestimmt einen Standardweg mit dem man in den Skatesport kommt.
Also die abschließende Frage:
Fängt man mit einem klassischen Skateboard an zu skaten oder ist das auch ohne weiteres möglich mit einem Pennyboard einzusteigen?

Danke im Voraus

Freizeit, Skateboard, skaten, Sport und Fitness, Pennyboard
In den Skatepark gehen?

Heyy

Ich bin w15 und will anfangen zu skaten. Im Moment habe ich nur ein Penny board und will das jetzt auch erstmal behalten (wenn ich dabei bleib und es mir spaß macht, kauf ich mir vielleicht ein Skateboard)

Bisher kann ich nur halt normal fahren, lenken und dieses spezielle lenken wo man hinten Druck ausübt um vorne anzuheben (?) Hab den Namen davon vergessen 😂

Ich bin gerade dabei einen Ollie zu lernen. Das Klappt ganz in Ordnung aber alleine ist das irgendwie langweilig :/

Deswegen hab ich überlegt in den Skatepark zu gehen. Allerdings hab ich in allen Videos von Parks nie jemanden mit einem Pennyboard gesehen. Aber man kann mit dem Pennyboard ja trotzdem auch viele Tricks machen.

Ist das dann irgendwie lächerlich mit einem Pennyboard in den Skatepark zu gehen? (Ich würde erst hin, wenn ich den Ollie kann, damit ich nicht ganz als Anfänger dasteh)

Ich "kenne" auch jemanden, der skatet und dort viel Zeit verbringt. Wir haben aber keinen Kontakt. Wäre das komisch ihn anzuschreiben, um zu fragen ob er mir bisschen was beibringen kann beim skaten? (Das soll kein Date Versuch sein ich will nur nicht alleine skaten 😂)

Danke :))

Ps:

Ich bin halt echt schüchtern also da jemanden ansprechen ist eher keine Option, vorallem weil da halt alle Skateboard fahren und kein Pennyboard

Sport, Anfänger, Freundschaft, Mädchen, Teenager, Freunde, freunde finden, mädchenprobleme, skaten, skatepark, Pennyboard

Meistgelesene Fragen zum Thema Pennyboard