Midi Longboard für mittelalten Sack gesucht. Einige Kaufempfehlungen?

Hallo,

ich würde mich diesen Sommer wieder etwas mehr körperlich betätigen. Ausgesucht habe ich mir dafür das Longboarden, da mir das Skateboard fahren vor vielen Jahren sehr viel Spass gemacht hat. Bisher habe ich jedoch noch nicht das passende Board gefunden. Besondere Schwierigkeit ist für mich in wie weit die Boards mich aushalten bzw. der Flex dann wird. Meine Daten:

  • 1,96 cm
  • 100 -105 kg
  • Schuhgröße 45

Ich habe schon relativ viel recherchiert und weiß auch was ich damit machen möchte.

  • durch die Stadt cruisen (Fußgängerzone). Sollte also nicht ganz so lang sein max so um die ~ 90-95 cm ?
  • (shuvit), manual und vor allem Ollie tauglich mit meinem Gewicht (Kicktail nicht zwingend notwendig).
  • kleine Slides werden mir wohl bestimmt auch spass machen (Rollen ?)

Topmount oder Drop-Through bin ich mir noch nicht sicher. Bisher in den engeren Kreis habe ich folgende Boards:

  • Olson&Hekmati fd100 (basic oder manufacture)
  • Landyachtz Battle Axe
  • Sektor 9 Bintang

Außerdem finde ich folgende äußerst lecker:

  • Olson&Hekmati FC90, C85
  • Minicruiser allgemein was in der Art von Landyachtz Tugboat, Dhingy ?

Bei allen Boards bin ich mir jedoch mit meinem Gewicht sehr unsicher. Vielleicht habt ihr ja ein paar Anregungen für mich. Insbesondere auch andere Hersteller.

Budget: ~ 250 €

Auch in Einzelteile, ich bastel gerne :D.

Skateboard Longboard Longboarden skaten cruisen
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Cruisen

Ist Surfdome.de sicher?

2 Antworten

Sons of Anarchy Motorräder

4 Antworten

Jabra Cruiser 2 resetten.

1 Antwort

ist longboard fahren so ähnlich wie snowboard fahren?

4 Antworten

Normales Skateboard als Cruiser

4 Antworten

Longboard mit Fahrrad transportieren

1 Antwort

Anfänger Motorrad für Frau?

4 Antworten

Fake oder nicht? (Penny Board)

6 Antworten

Skateboard zum Cruisen tauglich wie Longboard?

3 Antworten

Cruisen - Neue und gute Antworten