Arduino Wlan Repeater mit Nano-klon und NRF24L01?

Guten Tag,

ich würde gerne einen portablen Wlan-Repeater machen, da ich öfter im Jahr bei Verwandten bin und das Wlan dort praktisch keine Reichweite besitzt. Da ich noch einige Nano-Klone aus China rumliegen habe und die einen guten Dienst machen, aber kein Wlan besitzen und auch noch NRF24L01 Module über habe, würde ich gerne diese Nutzen.

Nun habe ich ne Stunde lang nach genau solchen Tutorials gesucht, aber finde nicht viel. Das Vielversprechenste ist: https://tutorials-raspberrypi.de/esp8266-access-point-guenstigen-wlan-repeater-selber-bauen/
Dies würde meine Bedürfnisse mehr als Zufriedenstellend erfüllen.
Dort wird ein ESP8266 benutzt. Nun bin ich diesbezüglich kein Profi, aber ich kann mir gut Vorstellen, dass mein Setup auch mit dem Tutorial funktionieren könnte? Oder was meint ihr?
Habt ihr vielleicht ein Tutorial für mich, bei dem ich ganz einfach und schnell einen Wlan Repeater aus dem Nano+ NRF24L01 machen kann?
- Ich könnte gegebenenfalls auch etwas selber zusammen basteln, das wäre mir aber vom Arbeitsaufwand zu groß und ich kann mir vorstellen, dass dies schon jemand besser gemacht hat.

Um ein paar Tipps/Hinweise wäre ich froh! Und bitte schreibt mir nicht, dass ich doch einfach ESP's kaufen kann ... Ich habe gute Gründe, dass ich es so machen will wie oben und keine Lust mich zu rechtfertigen. Also bitte nur Hilfreiche Antworten.

lg

Computer, Internet, WLAN, Technik, Nano, arduino, Technologie, Repeater
iPod Nano 6G defekt: Ständig weißer Bildschirm, nun reaktionslos. Display defekt?

Hey, liebe GuteFrage.net-Community;

mein iPod Nano der sechsten Generation hat mittlerweile zwar bereits ein Paar Jahre auf dem Buckel, hat mich jedoch stets zuverlässig begleitet. Am gestrigen Morgen wurde plötzlich, ohne irgendwelche vorherige Ankündigung anderer Weise, der Bildschirm beim Tippen auf den Standby-Knopf weiß. Morgens ist das nur so 1, 2 Male aufgetreten. Zum Abend hin (da ich den iPod doch sehr, sehr viel nutze) passierte das dann immer öfter. Nachdem man erneut auf den Standyby-Knopf getippt hat, war auch alles wieder in Ordnung. Dann passierte es immer und immer wieder, sodass bei 10 Mal tippen ca. 7-8 Mal der weiße Bildschirm angezeigt wurde. Nun gut, hab den iPod über Nacht einfach mal liegen lassen und dann am Morgen erneut eingeschaltet, da war alles wieder in Ordnung. Hab mich dann jedoch mal daran gemacht, das Gerät in den Festplattenmodus zu setzen und via iTunes wiederherzustellen. Hat auch alles funktioniert und der iPod lief erstmal wieder. Dann gegen Mittag trat das Problem wieder und wieder auf und am Abend nun so extrem, dass ich überhaupt nicht mehr ins Menü kam - der Bildschirm bleibt absolut weiß. Wieder liegen gelassen und soeben wollte ich den iPod nochmal einschalten: Fehlanzeige. Egal was ich drücke und mache, der iPod-Screen bleibt schwarz, es tut sich gar nichts mehr. Dann mal kurz ans Ladekabel gehangen und nochmal versucht den iPod zu resetten, dann kam nochmal kurz der weiße Bildschirm, dann wieder absolut gar nichts mehr.

Nun nochmal zum iPod selbst: Sobald man das Gerät zumindest eingeschaltet bekommt (bis zum weißen Bildschirm), wird es vom PC/Mac auch in iTunes erkannt und ist voll zugänglich. Bei Wiederherstellung via iTunes tut sich jedoch gar nichts, sobald der iPod neustartet schmiert er vollkommen ab (dann bekommt man ihn wieder nur gaaaanz schwer eingeschaltet, also in den Zustand des weißen Bildschirmes). Da ich mich zumindest ein wenig technisch auskenne, habe ich vor ca. einem Viertel Jahr auch das Display ausgetauscht, da mir das Original ziemlich böse zersplittert ist. Seither lief der iPod auch wunderbar! Der Touchscreen lief hervorragend, keine Pixelfehler o.Ä. (war 'n Nachbau aus China).

Da es sich also definitiv um KEINEN Softwarefehler handelt, muss ja die Hardware Schuld sein. Da der iPod auch vom PC/Mac erkannt wird, ist es für mich eigentlich nur schlüssig, dass einfach das Display bereits den Geist aufgegeben hat - ist das denn so? Oder kann auch etwas anderes "schuld sein"? Ob sich ein erneuter Displayeinbau lohnen würde, sei dahingestellt. Aber ich würde halt erstmal gern wissen, was überhaupt an dem Defekt Schuld ist, bzw. noch Schuld sein könnte.

Ich bin für JEDE hilfreiche Antwort dankbar!

Wünsche euch 'ne angenehme gute Nacht. :-)

Beste Grüße,

SEk550i

Apple, iPod, Display, Bildschirm, Nano, defekt, Touchscreen, 6g, Weißer

Meistgelesene Fragen zum Thema Nano