Habt Ihr Erfahrungen bereits mit Nano Versiegelung am Glas gemacht?

8 Antworten

Wie weiter oben schon geschrieben wurde, bringt es an Duschkabinen nicht so viel. Es wird ja meist geschrieben, dass Waschtenside die Nanoversiegelung kaputt machen und das wird in der Duschkabine der Fall sein. Aber auf normalen Fenstern, wie auch meinen Dachfenstern und am Auto kann ich eine solche Glasversiegelung sehr empfehlen. Früher musste meine Frau die Fenster mind. 5 oder 6 Mal im Jahr putzen, aber nun putzt sie nur noch alle halbe Jahre. Ich habe als einer der ersten Kunden bei http://nanoversiegelungen.com bestellt und war voll zufrieden, deshalb beantworte ich auch hier gern jede "Nanofrage" mit einer Empfehlung. Unsere Dachfenster sind schon 3 Jahre versiegelt und wurden nur noch einmal im Jahr geputz...so laaaaaaangsam wird es weniger, dass der Regen gut abfließt, aber 3 Jahre für (keine Ahnung mehr wieviel, aber aktuell 189€) ist sehr gut...ich habe für das Geld mein ganzes Haus gemacht.

HAllo. Ich arbeite seit jahren mit Wipe n Protect, das mir eine Freundin aus Amerika immer mitbringt. Ich weiß gar nicht, ob es das hier auch gibt. Auf jeden Fall hab ich mein Bad, meine Glastüre und meine Autoscheiben versiegelt und es funktioniert super...

Ich habe auch schon verschiedene Produkte getestet. Angefangen vom Baumarkt bis zum super teuren Produkt. Ich nutze Nanoversiegelungen regelmäßig und vor allem mein Bad ist komplett versiegelt. Ich kaufe nun seit fast 3 Jahren aufgrund von guten Service (bei meinem ersten kauf waren 30Minuten Beratung nötig) bei www.heureka-shop.com ein. Empfehle ich auch gerne immer weiter: Zu Weihnachten hatte ich sogar eine Kunststoffversiegelung geschenkt bekommen (Stammkunde eben ;) ).

Was möchtest Du wissen?