Arbeitslosengeld II Kaution zahlen möglich?

Hey liebe Leute,

ich hoffe es geht allen gut

Ich und ein guter Freund von mir wollen zusammen in einer WG ziehen,

er war zuvor beim Jobcenter in einem anderen Landkreis gemeldet und hatte Arbeitslosengeld II erhalten, das Jobcenter hat auch seine Kaution übernommen aber die bekommt er vlt. nicht vollständig zurück

Seid diesem Monat ist er offiziell nicht mehr beim Jobcenter im jetzigen Landkreis gemeldet und erhält auch keine sozialen Leistungen mehr. Wir wollen in einem nahen Landkreis (Großstadt) ziehen da er sich bei seiner Familie nicht mehr blicken lassen kann sowie teilweise Umgebung da sie etwas über ihn herausgefunden haben was sie nicht wissen sollten und ihm deswegen das Leben hier erschwert.

Jetzt will er mit mir in eine WG in einem anderen Landkreis ziehen hatte jedoch die volle Kaution vlt. nicht erhalten.

Meine Frage ist wie genau läuft das dann ab, übernimmt das Jobcenter von einem anderen Landkreis die Kaution trotz dessen das das Jobcenter von früheren Landkreis die Kaution von seinem ehemaligen Vermieter nicht vollständig an das Jobcenter zurück gezahlt wurde oder muss er das mit del Vermieter oder Jobcenter von neuem Landkreis abkläre und z.B. in Raten an Jobcenter oder Vermieter abzahlen

Er hat überhaupt kein Geld momentan und ich weiß nicht wie das geregelt ist da ich von jedem was anderes höre

Ich hoffe ihr könnt mir helfen

Mit freundlichen Grüßen

Avith

Kaution, Rechte, Arbeitslosengeld 2, Jobcenter, Kein Geld, Jobcenter Miete, landkreis, JOBCENTER HARTZ4
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Landkreis