Weis jemand, weshalb American Airlines keine Kajaks als Sperrgepäck transportiert?

Hallo liebe Community,

meine Frage steht eigentlich schon oben; Ändern kann ich diese Tatsache ja leider nicht, aber mich würde einfach mal generell interessieren, weshalb das so ist.

Als Gepäck in Übergröße ist so einiges erlaubt- ich habe beispielsweise mal ein Packet gesehen, mit mehreren SUP-Boards- das war dementsprechend dann auch größer als ein Wildwasserkajak; Tatsächlich weiß ich von anderen Paddlern, das ein Boot manchmal in der richtigen unkenntlichmachenden Verpackung als Surfboard durchgeht, dann ist es ok, oder man erwischt einen kulanten MItarbeiter. Aus Sicherheitsgründen kann das dann ja wohl nicht sein, was ist dann der Grund? Ich hab auch schon von Motoren, Fahrrädern, Hochsprungstangen etc. etc. gehört; Am Gewicht kanns ja auch nicht liegen, so ein Boot wiegt so um die 20, 25 Kilo- wenn es nicht zu groß wäre würde das ja je nach Boot und Airline sogar in die normalen Gepäckbestimmungen fallen und so ein Wildwasserkajak ist naturgemäß auch sehr stabil, vor Beschädigung muss die Airline also auch keine Angst haben; Andere Airlines nehmen auch Boote mit, Nachteil ist bei diesen aber oft der generell höhere Preis für Gepäck in Übergröße; Vielleicht ist das Problem der Hohlraum? Vielleicht als Möglichkeit, was zu schmuggeln? Aber das gäbe es ja auch bei anderen Sportgeräten und bei einem Kajak liese sich das ja auch recht einfach überprüfen; Welches Problem hat AA also mit Kajaks??

Reise, Flug, American Airlines, Kajak, wildwasser, Gepäckbestimmungen
2 Antworten
Ein kleines Ruderboot (Kajak) komplett aus Acrylglas (=Plexiglas) bauen. Spricht etwas dagegen?

Ich möchte ein eigenes Kajak besitzen, doch leider gibt es dabei ein paar Probleme:

gewöhnliches Festrumpfkajak: Ich kann es weder lagern noch transportieren. Schlauchkajak: Schlechte Fahreigenschaften. Faltkajak: Teuer, langwieriger Aufbau

Kurzum, ich muss mir eine eigene Lösung kreieren. Mein Plan ist, ein Kajak in modularer Bauweise zu bauen. Es soll aus drei Teilen bestehen, die einzeln relativ leicht zu handhaben sind und die bei Gebrauch schnell miteinander verschraubt werden können.

Das erste, was mir diesbezüglich in den Sinn kommt, ist die Stitch and Glue Bauweise mit Holz, das im Anschluss mit GFK überzogen wird. Das wäre eine Möglichkeit, aber in Anbetracht an den Materialverbrauch (Holz + Harz + Glasfaser) und Arbeitsaufwand bin ich auf die Idee gekommen, dass ich doch das Holz durch einen anderen Werkstoff ersetzen könnte, das schon unbehandelt wasserbeständig ist.

Dabei denke ich an Acrylglas. Ich könnte einfach mehrere Platten sorgfältig mit einem wasserfesten Klebstoff miteinander verbinden, und schon hätte ich mein Kajak.

Ich habe mich bewusst kurz gehalten, um den Leseaufwand möglichst gering zu halten. Aber eigentlich wüsste ich nichts, was gegen diese Bauweise sprechen würde. Was sind eure Gedanken dazu? Ich möchte natürlich keine Rennen damit gewinnen.

Sport, Freizeit, Wasser, Technik, Kleber, Acrylglas, Bootsbau, Kajak, Plexiglas
7 Antworten
Ich kann meine Brille nicht mit zum Kayakfahren nehmen,was habt ihr für Ideen?

Hallo,

ich mache übermorgen mit meinem Mann und meiner Tochter einen geführten Ausflug zu einem See in Bayern,mit Kayak fahren,und anschließend noch Schwimmen und etwas Wandern. Ich habe die Firma,die diese Touren anbietet kontaktiert,um zu fragen,was wir mitnehmen sollen,und man darf keine Rucksäcke mitnehmen,da die beim Kayak rausfallen werden😁. Ausser einer wasserfesten Karte des Gebietes,die man im Boot anbinden kann,sollen wir nichts mitnehmen. Eine Karte bringt mir aber leider nicht viel,ohne meine Lesebrille. Ich habe den Leuten das erklärt,die Frau am Telefon und auch der Herr einen Tag vorher meinte aber,dadurch das ich meine Lesebrille ja nicht dauerhaft sondern meist in den Haaren trage,und nur bei Bedarf aufsetze, werde ich sie schnell verlieren. Ich sagte ihnen,das ich auch eine Brillenkette habe,an der ich die Lesebrille befestigen kann,sodass sie um meinen Hals hängt,da bestehe aber Verletzungsgefahr weil man ja auch ausser einer Uhr keinen Schmuck tragen darf wie z.B normale Halsketten)😬. Wisst ihr was ich machen soll? Lesebrille einfach zu Hause lassen? Ich brauch sie eigentlich wirklich oft,aber ich kann es ja auch verstehen das ich sie nur verlieren würde...ja klar,die anderen können die Karte auch so sehen und mir das sagen wo ich hinfahren muss(es sind 1er Kayaks) aber ich will zur Sicherheit auch selbst alles Lesen können.

Viele Grüße,Christin 🙃

P.S Normale Brillen sind Ok,wenn sie mit einem engen Band um den Kopf gesichert ist,dieses System geht aber ja bei mir nicht.

Urlaub, Ausflug, Gesundheit, Augen, Brille, Kajak
6 Antworten
Gute Flusskarten im Internet / Karten auf denen man Flussläufe genau einblenden kann

Google Maps & Google Earth sind ja echt klasse und es gibt inzwischen kaum mehr was, das man nicht einblenden kann, nein man kann ja auch sogar Street View nutzen um im Orginalmaßstab aus nächster Nähe alles betrachten zu können. Sogar unter Wasser kann man schauen in Google Earth.

Was man aber nirgends einblenden kann - weder bei Google Maps noch Google Earth - sind Flüsse! Hat mich auch gewundert aber ist so.

Die Frage wäre jetzt, gibt es gute Karten im Internet, bei denen ein Schwerpunkt auch auf Flüsse gelegt wird?

Zum Hintergrund: Ich paddele seit kurzem wieder begeistert, und paddele auch gerne in längeren Touren, aber scheitere bei der Planung teilweise schon oft daran, das man den Flußlauf in den einschlägigen Onlinekarten nicht sinnvoll nachverfolgen kann.

Mir geht es nicht um entsprechende Flußwanderbücher wie vom DKV etc. - wenn ich mich über Wehre, Hindernisse, Beschränkungen informieren will, kaufe ich mir bei Bedarf sowas dann auch gerne - sondern um die rein visuelle Planung einer Paddeltour (wo mündet der Fluß in den anderen, an welchem Ort kommt man direkt vorbei, ist dort viel Stadt oder mehr freie Landschaft etc.) - da ich mir nicht gerne alles vorkauen lassen will und mit hunderten anderer Paddler das immer gleiche Flußstück paddeln will das in irgend einem Führer als großartig beschrieben wird. (a la Ardeche mehr Paddel als Wasser g)

Wassersport, Flüsse, Kajak
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Kajak

Kann man Polyethylen (PE) lackieren?

7 Antworten

Wie schnell ist man mit dem Kanu/Kajak unterwegs?

6 Antworten

Wie schnell fahren Ruderer?

1 Antwort

Die Jugend eben!

5 Antworten

Wieviel Gewicht trägt ein einer Kajak?

1 Antwort

Wie sitzt man im Zweier-Kajak optimal?

4 Antworten

Wie kann ich das Umkippen mit meinem Kajak vermeiden?

5 Antworten

Darf man auf deutschen gewässern ohne Bootsschein kanu fahren?

6 Antworten

Darf ich auf dem Fluss Alkohol trinken?

3 Antworten

Kajak - Neue und gute Antworten