Kajak oder Rudern was bringt mehr und was macht mehr spaß?

6 Antworten

Also ich bin Mitglied in nem Kanuclub und rudere ab und zu von der Schule her(Verein). Rudern beansprucht aufjeden Fall viel mehr Muskelpartien ( wie gesagt "Ganzkörpersport") und Du wirst auch schnell merken, dass Dein Körper sich verändert. Ich persönlich finde Rudern auf Dauer einseitig (im Gegensatz zu Kanu), allerdings kannst Du beim Rudern mit Freunden sehr viel Spaß haben ;D Und wenn Du/Ihr es raus habt richtig zu rudern dann mach das auch total bock bei jedem Schlag zu spüren wie Du Kraft aufs Boot ausübst. Mit dem Kanu allerdings fährst du vorwärts :P und bist einfach viel flexibler. Es gibt Einer, Zweier, (...) ,Kanadier, Seekajaks, Spielboote etc. (Beim Rudern gibt es auch viele versch, Boote ABER:) Du kannst halt viel anspruchsvollere Flüsse fahren und der Fluss gestaltet sich wie ein Parcour, den man bestehen muss. Beim Rudern gibst Du immer nur Gas und versuchst nicht mit einem Schiff zusammenzustoßen. Beim Kajakfahren bist Du für Dich und Dein Boot verantwortlich und kannst alles machen was Du willst; so meine Einschätzung :D Ich hoffe ich konnte Dir in deiner Entscheidung weiterhelfen! :)

Kombinier das doch einfach. Kauf dir auf www.beachandpool.de das Seaeagle 435PS mit einem Rudergerät. das kannst du dann normal paddeln aber eben auch Rudern. Und mobil bist du mit dem Boot auch, da es aufblasbar ist.

www.youtube.com/watch?v=lMJ_fkOiVkM

also ich muss dazusagen, dass ich selbst ruderer bin, möchte aber anmerken, dass ich auch ni selten paddeln war. was die fitness angeht, so würde ich dir rudern empfehlen - ein echter ganzkörpersport! auch wenn kanu und kajak nicht absolut einseitige sportarten sind, so kommen einige muskelpartien zu kurz. was mehr spaß bringt, hängt stark davon ab, was du dir vorstellst: eher leistungs- oder breitensport? nach meinem empfinden hat mir eine paddeltour mehr spaß gemacht als eine wanderruderfahrt (allein schon der fakt, dass man beim rudern ni sieht wohin man fährt) aber wenn du dich eher auf leistungen trimmen möchtest, machen nat. die siege großen spaß, und da glaube ich nicht, dass da eine sportart besser als die andere ist. schlussendlich muss ich mich trotzdem den anderen anschließen, und rate dir, beides einmal auszuprobieren (in vielen vereinen kann man mal ein schnuppertraining machen)

Was möchtest Du wissen?