Stirbt man als jungfrau wenn man keine Soziale Netzwerke wie FB oder Instagram hat?

Hallo Leute,ich bin 28 Jahre alt und bin noch sexlos,küsslos und umarmlos. Die Frauen finden mich seltsam weil ich keine Soziale Netzwerke nutze. Vor 10 Jahren Facebook war die erfolgreichste Seite und die Frauen diskriminierten mich weil ich kein Facebook hatte. Ich war damals 18 Jahre alt und hatte noch Hoffnung dass ich irgendwann eine Freundin haben werde. Ich bin jetzt 28 Jahre alt und nichts hat sich geändert oder doch,etwas hat sich geändert. Die meisten Frauen heutzutage nutzen außer Facebook sogar auch Instagram,Snapchat,Whatsapp,Twitter usw. also die finden mich seltsam weil ich alle diese Seiten und Apps nicht nutze. Eigentlich ich nutze nur eins davon, seit 3 Jahren Whatsapp. Ich hab vor 3 Jahren festgestellt dass Whatsapp sehr wichtig ist,deshalb hab ich ein Smartphone gekauft damit ich whatsapp nutzen kann. Das hat aber nichts gebracht,ich bin trotzdem noch jf.

Soll ich wirklich Facebook,Instagram,Twitter,Snapchat und diesen ganzen Scheiß nutzen damit ich VIELLEICHT eine kleine Chance mit einer Frau habe? Ich hab wirklich kein Interesse daran und außerdem diese Netzwerker sind für Leute die Freunde haben,also machen keinen Sinn für mich da ich keine Freunde habe. Was soll ich tun?? Danke im Voraus :)

Nein 82%
Ja 17%
Dating, Freundschaft, Facebook, Frauen, soziale-Netzwerke, Sexualität, Jungfrau, Liebe und Beziehung, WhatsApp, Instagram, Snapchat
7 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Instagram