Whatsapp Verifizierung andere Möglichkeiten?

hallo leute,

ich habe mir heute ein dual handy geholt, womit ich eine aktive Nummer und eine nicht mehr aktive Nummer nutzen will (oder sd karte stattessen).

nun muss ich etwas ausholen, um mein problem besser zu erklären:

vor einem jahr holte ich mir bereits ein handy, wo die "nicht aktive nummer" noch aktiv war, weil der vertrag noch lief. irgendwann lief der vertrag aus und ich holte mir ne neue nummer. als ich whatsapp geöffnet hatte, wurde ich gefragt, ob ich es auf die neue nummer aktualisieren will. ich verneinte, weil ich keine lust hatte, jedem meine neue nummer wieder geben zu müssen. ich konnte quasi mit der nummer aus dem abgelaufenen vertrag weiterhin whatsapp nutzen und wenn ich außerhalb von wlan war, haben die mobilfunkdaten von dem neuen vertrag mir möglich gemacht, dass ich unter der alten whatsapp nr weiterhin nachrichten erhalten/senden kann. da dieses handy leider ein fehlkauf war (habs gebraucht geholt) und es zu viele macken hat, hab ich mir heute ein neues geholt geholt. ich steckte zu erst die inaktive simkarte rein und habe das handy konfiguriert. mein gedanke war irgendwie, dass der playstore dann weiß, wer ich bin, sobald ich mich neu einlogge etc und ich whatsapp mit der inaktiven nummer weiter nutzen kann.

nun muss ich sie doch verifizieren aber wie soll ich einen code erhalten, wenn die nummer nicht mehr aktiv ist? ich habe sie nun in das alte handy wieder getan, um zu gucken, ob da whatsapp geht und es geht.

https://www.androidpit.de/whatsapp-mit-anderer-nummer-verwenden hier habe ich gelesen, dass man auch auf einem festnetz angerufen werden kann? oder die nummer nachträglich ändern kann? die aktuelle nummer ist noch nirgends registriert bei whatsapp. gibts eine möglichkeit, wie ich die "alte nummer"/den account auf das neue handy mache?

danke im voraus, ich hoffe, man versteht meine frage?

Handy, Smartphone, Technik, Technologie, WhatsApp
1 Antwort
Mobile Game im 2. Weltkrieg gesucht?

Hey Leute, es geht um ein Mobile Game, dass im 2.WK spielt und nein, es ist kein BattleIslands und auch kein anderer CoC Rip-off! Dennoch habe ich den Namen vergessen und wollte wissen, ob jemand eine Idee hat?

Hier ein paar Fakten:

  • Das Game hatte eine Singleplayer-Kampagne, in der man entweder Achsenmächte oder Alliierte spielen konnte
  • Das Schlachtfeld war eine gerade Fläche mit ungefähr 10 Koordinaten als Lanes. Auf jeder Lane konnte ein Soldat stehen, sie wurden nicht gestackt und brauchten mind. 1mm Abstand von einander
  • An jedem Ende stand ein Bunker, der eigene und der des Gegners
  • Man kaufte Truppen, die dann vor dem Bunker auf Befehle warteten. Ziel war es natürlich, den Gegnerischen Bunker zu zerstören
  • Hierbei ist zu erwähnen, dass sich die KI an die selben Bedingungen wie der Spieler halten musste (Sie konnte aber alle Truppen mitnehmen, nicht nur 5 Arten)
  • Auf dem Weg gab es Stacheldraht (verlangsamte Truppen) und Sandsäcke (boten Deckung) später gab es noch Mauern und Landminen (und vielleicht noch mehr)
  • Man konnte bis zu fünf Truppen mitnehmen (z.B. MG-Mann, Flammenwerfer, Grenadier, Scharfschütze und Sanitäter)
  • Diesen konnte man durch tippen Befehle geben wie Sammeln, Vorrücken, Position halten, in Deckung gehen oder Rückzug
  • Es gab Unterstützerfähigkeiten wie Bomber, Vorratsabwurf, Fallschirmjäger etc.
  • Geld wurde über Zeit gesammelt und man konnte Bunker und Truppen außerhalb von Kämpfen aufleveln und kaufen
  • Es gab Premium-Truppen (kosteten Diamanten) wie Schilde oder Flammenwerfer
  • Das Spiel hatte wahrscheinlich ein Company im Titel, ich bin mir aber nicht sicher
  • Es gab keine Unterschiede in den Kampagnen
  • Man konnte ein Bündnis erstellen und auch online kämpfen
  • Ohne Account wurde man als Gast gewertet und konnte nur die Kampagne spielen
  • Es gab ein Levelsystem
  • Das Interface außerhalb von Kämpfen war ein Hangar in 2D-Ansicht mit verschiedenen Menüs
  • Außerhalb von Kämpfen konnte man nix machen außer Truppen verbessern und Truppen kaufen
  • Der Bunker wurde von Level zu Level stärker
  • Alles in allem ähnelte es Kingdom Wars, war aber besser

Weiß jemand, um welches Spiel es sich handelt?

Für meine Angaben gebe ich euch kein Gewehr aber ich hoffe, ihr könnt mir helfen, euer Dog3942!

Computer, Videospiele, Handy, App, Technik, App Store, Gaming, Abenteuer, Android, Mobile Games, Strategiespiel, Weltkrieg, Name vergessen, Google Play Store, Spiele und Gaming
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Handy

Smartphone ohne Simkarte nutzen?

10 Antworten

wmg, was heißt das?

9 Antworten

WhatsApp Anrufe in der Rechnung enthalten?

2 Antworten

google konto erstellen beim lg. jeder nutzername ist vergeben?

3 Antworten

Vergelbte Hülle wieder durchsichtig machen?

1 Antwort

Was passiert wenn mein Datenvolumen aufgebraucht ist?

5 Antworten

Wie lange dauert es in der Regel, bis die Haftpflicht zahlt?

3 Antworten

Spiele wie Summoners war/ Handyspiele?

2 Antworten

Wieso lässt sich Ortungsdienste nicht ausschalten ?

3 Antworten

Handy - Neue und gute Antworten