Wäre es eine gute Idee Schüler/innen mit einem (Buch) vor dem Leben nach der Schule zu warnen?

Damit die Schüler/innen besser in der Schule aufpassen und mitmachen:

Es wird pro Schule immer ein auserwählter Schüler von der Stadt ausgesucht. Dieser wird dann beauftragt alle Schüler/innen in seiner Schule vor dem Leben nach der Schulzeit zu warnen und sie zum besseren Mitmachen in der Schule ermahnen.

Dieser Schüler ruft dann während der Pause alle Schüler/innen zusammen und sagt:

'' Oh ihr Lernenden, ich stehe hier um euch vor einer gewaltigen Strafe zu warnen, die jene treffen wird, die die Schule vernachlässigen.

Wahrlich dieses Leben in der Schulzeit wird enden. Es ist sehr kurz und vergänglich und das eigentliche Leben ist das Berufsleben. Hierin liegt eine Warnung an euch. Eure Schulnoten werden Entscheidend sein wie ihr in Zukunft leben werden.

Eine bessere und angenehmere Arbeitswelt warten auf jene, die die Schule mit guten Noten verlassen und jene die sie vernachlässigen werden die Verlierer sein und ihr Versammlungsort wird die Arbeitsagentur sein. ''

Daraufhin lachen ihn die Schüler aus und machen sich über seine Warnungen lustig bis auf einige wenige, die später zu den erretteten gehören werden.

Einst sieht der auserwählte Schüler wie immer mehr Mitschüler anfangen ihre Hausaufgaben zu vernachlässigen und warnt sie mit folgendem:

'' Oh ihr lernenden wehe euch, dass ihr zu jenen gehört, die die Hausaufgaben vernachlässigen, den Wahrlich fragte ich einen Geringverdiener was ihn zur Zeitarbeit brachte und er antwortete mit: Ich gehörte zu jenen, die keine Hausaufgaben machten. So denkt wohl über eure Taten nach ! ''

Der auserwählte Schüler warnt vor den Tagen der Abschlusszeugnissen:

'' Jene Schüler, die zu den Gewinnern gehören, werden mit stolz aus der Schule Marschieren und ihnen wird der Bürgermeister höhstpersönlich gratulieren ''

'' Jene Schüler, die auf mich nicht hörten und zu den Verlieren gehören, werden von kräftigen furchteinflössenden Türstehern wie Dreck auf dem Boden aus der Schule gezerrt und ihnen wird Fach für Fach gefragt was für Noten sie vorzulegen haben, für jede Mangelhaft oder Ungenügend werden sie eine kräftige Ohrfeige kriegen. ''

Auch nach dieser Aussage wird der auserwählte Schüler von den anderen Schülern ausgelacht und niemand schenkt ihm glauben. Bis es am Ende wirklich so kommt.

Findet ihr diese Idee so Schüler zum Lernen zu motivieren hilfreich oder nicht ?

Wäre es eine gute Idee Schüler/innen mit einem (Buch) vor dem Leben nach der Schule zu warnen?
Finde diese Idee Dumm 53%
Keine gute Idee 15%
Kann man ausprobieren 7%
andere Meinung 7%
Sollte sofort eingeführt werden 7%
Finde diese Idee gut 5%
Würde bestimmt helfen 5%
Buch, Experiment, Schule, Schüler, Psychologie, Botschaft, Facharbeit, Hausaufgaben, Lehrer, Warnung, Ausbildung und Studium, Philosophie und Gesellschaft
Facharbeit Biologie Einleitung?

Hallo ich muss eine Facharbeit in Biologie zu folgender Fragestellung erarbeiten :

Kann das Elektroauto die Zukunft retten?

Ich habe schon eine Einleitung angefangen nun würde es mich riesig freuen, wenn einer von euch eine Bewertung diesbezüglich schreiben könnte. Würde mir wirklich sehr helfen.

Hier die Einleitung:

Der Mensch braucht die Natur und soll diese nicht durch einen zu hohen CO₂ Ausstoß Zerstören. Denn genau das ist ein sehr großes und in den letzten Jahren ein immer wichtigeres Problem welches von uns Menschen unbedingt gelöst werden muss.

Genau aus diesen Gründen versucht die Menschheit mithilfe von technischen Innovationen und Neuheiten eine Veränderung und Verbesserung der aktuellen umweltlichen Situation international im positiven zu verändern.

Eine Technologie welche sich in den letzten Jahren immer stärker in den Vordergrund gestellt hat, ist die Elektromobilität. Ein Bereich der Elektromobilität sind elektrisch betriebene Autos. Das Ziel dieser Facharbeit ist es zu überprüfen, ob das Elektroauto die Zukunft retten kann, dazu werde ich sämtliche Fachliteraturen sowie Internetquellen als Hilfestellung verwenden um dieser Fragestellung einer Antwort zu liefern.

In den nachfolgenden Kapiteln dieser Facharbeit werde ich auf das Wesen des Elektroautos, die Geschichte des Elektroautos, sowie im zweiten Kapitel auf die Umwelteinwirkung des Elektroautos bei dem ich unteranderem auf die Schwerpunkte Ressourcengewinnung, Vor und Nachteile, Funktionsweise, Klimafreundlichkeit und dem Vergleich des Verbrenner – Elektroauto eingehen. Im dritten Kapitel werde ich auf die Zukunft des Elektroautos eingehen und auf die Alternativen für das Elektroauto die Umweltfreundlicher sind diskutieren. Schlussfolgernd werde ich ein Fazit dazu beitragen, ob das Elektroauto die Zukunft retten kann.

Schule, Politik, Biologie, Facharbeit, Ausbildung und Studium
Umfrage zu Auswirkungen von Videospielen im Alter von 12 bis 18 Jahren?

Bitte nur im Alter von 12 bis 18 Antworten !

Verzeiht schon mal vorher die lange Frage

Hallo, ich bin 21 Jahre alt und mache aktuell eine Ausbildung zur Erzieherin, im Rahmen dessen muss ich eine Facharbeit schreiben. Ich habe mir das Thema "positive und negative Auswirkungen von Videospielen bei Jugendlichen im Alter von 12 bis 18 Jahren" ausgesucht. Da ich selbst auch Videospiele spiele und dort meist nur die negativen Faktoren betrachtet werden.

Ich habe mich entschieden hierzu eine Umfrage zu machen, welche äußerst wichtig für meine Arbeit ist. Deshalb würde ich Jugendliche im entsprechenden Alter bitten, sich etwas zeit zu nehmen, diese durchzuführen.

Umfrage

Alter:

Geschlecht: Männlich oder weiblich? (Divers habe ich anhand der aktuellen Forschung raus gelassen, bitte nicht böse nehmen, zur not einfach nichts angeben)

Frage 1: Was ist dein Lieblingsspiel?

Frage 2: Wie viel zeit verbringst du in der woche mit videospielen?

- Überhaupt keine

- 0 bis 4 Stunden

- 4 bis 10 Stunden

- 10 bis 18 Stunden

- 18 bis 30 Stunden

- Mehr als 30 Stunden (bitte ca. angeben)

Frage 3: Hast du durch das Spielen schon mal andere wichtige Dinge vergessen? Vielleicht Hausaufgaben oder einen Termin? Wie oft kommt das vor? (Bitte notieren)

Frage 4: Welche Art (Genre) von Videospielen spielst du? (mehere möglich)

Frage 5: Warum spielst du Videospiele?

Frage 6: Spielst du mehr allein oder online mit Freunden/anderen Spielern?

Frage 7: Welche Gefühle werden bei dir durch das Spielen hervorgerufen?

- Glück, Wut, Trauer, Angst, Freude, andere oder viele verschiedene?

Frage 8: Was machst du, wenn etwas im Spiel nicht so funktioniert, wie du es gerne hättest?

- Aufhören zu spielen

- Weiterspielen

- dich aufregen (eventuell beleidigen?)

- Gegenstände kaputt machen

- Was anderes? Schreibs bitte auf.

Frage 9: Warum reagierst du so? Was hat Einfluss auf deine Reaktion? Das Genre des aktuellen Spiels?

PC, Computerspiele, Videospiele, Spaß, Arbeit, Schule, Gefühle, PC-Games, Xbox, Playstation, Trauer, Jugendliche, Freude, PC-Spiele, Unterhaltung, Gaming, Facharbeit, Hausaufgaben, Reaktion, Soziales, Steam Spiele, Wut, xbox spiele, Auswirkungen, PS4, Spielzeit, antwort-bitte, PS5, Ausbildung und Studium, XBOX ONE, Umfrage, Xbox Series X, Xbox Series S
Umfrage zu einer Facharbeit über Safe Spaces für die LGBTQ+ Szene?

Guten Tag,

ich schreibe eine Facharbeit zu Safe Spaces für die LGBTQ+ Szene und möchte eine Umfrage starten, die ich in die Facharbeit miteinfüge. Es wird alles Anonym in der Facharbeit wiedergegeben, so müsst ihr euch keine Sorgen machen. Ich würde mich wirklich freuen wenn ihr auch, wen möglich, weitere Leute zu dieser Umfrage herholen könntet. So kommen wir nun zur Umfrage:

1. Kennen Sie jemanden der sich jemals dachte als ob man die eigene Sexualität nicht ausleben konnte oder haben sie selber es schon mal erlebt, wegen womöglicher Diskriminierung?

- Ja

- Nein

2. Kennen oder wünschen Sie selber einen oder mehrere Orte in ihrer Nähe, in denen man keine Angst wegen seiner Sexualität braucht?

- Ja, sehr viele

- Ja, aber nur wenige

- Nein, würde ich aber gerne

- Nein, die braucht man nicht

3. Würden Sie sich wohlfühlen, wenn es einen Ort, das in einer alltäglichen Einrichtung sich befindet, gibt, in dem Sie mit Menschen in Kontakt treten und sie keine Angst haben müssten wegen ihrer Sexualität?

- Ja

- Nein

- Vielleicht

4. Wie würden sie, wenn es so einen Ort geben würde, sich die Inneneinrichtung vorstellen? Soll es eine Leseecke geben, ein Zweitraum, in dem man mit einer Vertrauensperson reden kann oder entspannen kann oder aber auch was völlig anderes?

- Es können hier mehrere Antworten angegeben werden

Diskriminierung, Facharbeit, LGBTQ, Umfrage

Meistgelesene Fragen zum Thema Facharbeit