Wo kann man Amerikanische Mädchen/Frauen (Leute allg.) kennenlernen?

Ich muss vorweg sagen, mir geht es nicht um Scheinehen, nur um in die USA zu kommen. Ich könnte auch theoretisch mit meiner Bildung und meinem Beruf oder mit etwas Glück über die DV Lottery (Umgangssprachlich auch als GreenCard Lottery bekannt) in die USA kommen. Ich möchte nur gerne jemanden kennenlernen, von dort drüben, um dann einfach irgendwo anzukommen, von vorneherein, um jemanden zu haben. Auch allgemein Amerikaner kennenlernen wäre interessant, um eben schon mal ein paar Freunde und halt vllt. auch eine ganz besondere Frau dabei kennen zu lernen, die dann beim Umzug unterstützen, Tipps geben können, usw.
Die man vor einem Umzug zu denen im Urlaub zB mal besser kennenlernt. Ich zeige ihnen meine Gegend in Deutschland, die zeigen mir ihre Gegend in den USA und man lernt sich über nen gewissen Zeitraum besser kennen und dann sieht man schon ob es klappt. Ich möchte aber nicht einfach irgendwelche typisch amerikanischen Namen in Facebook eingeben und auf eine Dating APP bei der jeder Coin 3 Euro kostet um ne Nachricht zu öffnen hab ich auch keinen Bock, ich suche eben sowas wie damals SchülerVZ, StudiVZ, MySpace, vllt auch eine Art Forum oder einen richtigen Chatroom, in dem man hauptsächlich Amerikaner kennenlernt, sich aber auch als Nicht Amerikaner registrieren kann...

chatten, Chat, Amerika, USA, amerikaner, auswandern, Auswandern USA, kennenlernen, chatten mit Mädchen
3 Antworten
Funktionieren binäre Optionen wirklich?

Hallo Leute. Ich habe neulich einen Internetartikel durchgelesen in dem es um binäre Optionen ging. Die Internetseite berichtet auf Deutsch über ein 7-tägiges Tagebuch eines Amerikaners. Leider fimde ich diese Seite nicht mehr.. Jedenfalls berichtet diese Person darüber, noch am ersten Tag am Abend mit binären Optionen gehandelt zu haben indem er irgendwohin 250€ überwiesen hatte oder so und am nächsten Morgen über 1.100€ hatte. Einfach so. Am 7. Tag hatte er letztendlich über 1.000.000 und hatte ein schönes Leben tralala. Das mag sich jetzt ziemlich gefaked anhören und die Internetseite sah auch ganz komisch aus von wegen ,,DIESES ANGEBOT GILT NUR NOCH BIS 30. MAI!".. Allerdings habe ich in den Kommentaren einige Diskussionen darüber gelesen, dass das wirklich funktionieren sollte. Dort ging es vor allem darum: ,,Wenn das so viel Erfolg bringen soll, warum nutzen es dann nicht alle?" ,,Na weil es noch nicht so viele kennen." Ganz oben in dem Internetartikel stand auch noch drin, dass die Regierung das eigentlich geheimhalten wollte und Angst hatte, da sonst die Finanzen außer Kontrolle geraten würden. Was haltet ihr davon? Würdet ihr sowas machen? Ich werde mich nochmal auf die Suche nach der Seite machen und hoffe, dass ich sie doch noch finde..

Vielen Dank schonmal fürs durchlesen. Hoffe ja auf ein paar hilfreiche Antworten..

Mit freundlichen Grüßen -Eric

Internet, deutsch, Finanzen, Angst, Amerika, Regierung, Erfolg, amerikaner, Artikel, Optionen, Risiko, Tagebuch, Trading, Woche, binär
8 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Amerikaner