Schmerzen im Daumen nach Sturz? Nach Sportsturtz auf dem Trampolin?

Hey Leute ich brauche eure Hilfe

Und sagt jetzt nicht geh zum Arzt. Ich finde man muss nicht wegen jedem kleinen bisschen zum Arzt gehen.

Also folgendes vor rund anderthalb Wochen hatte ich Training und wir haben Trampolin gemacht. Nach einem Salto-versuch bin ich nicht ganz auf den Füssen gelandet und somit nach hinten umgefallen. Ich habe mich mit den Händen abgefangen aber dabei hat es mir den daumen nach hinten gebogen. Es hat mir ein paar minuten weh getan war dann aber wieder weg. UNd jetzt seit 2 Tagen habe ich wieder schmerzen. Aber nicht einen Dauerschmerz sondern nur einen Druckschmerz wenn ich beim Daumen drücke (bei den beiden Gelenken aber nicht das beim Handgelenk sondern die andern beiden oben beim Daumen) oder habe schmerzen wenn ich meinen Daumen nach unten bewege also nicht Richtung Zeigefinger sondern wenn ich meinen Daumen nach unten zur Handinnenseite (Handfläche) bewege... Ich hoffe ihr versteht was ich damit meine. Sonst im Ruhezustand habe ich momentan keine schmerzen und auch sonst nicht wenn ich ihn nach oben oder nach links oder rechts bewege habe ich auch keine schmerzen.

Meine Frage an euch; Hatte das schon mal jemand von euch oder könnt ihr mir Tipps geben was ich machen kann? (Nicht den Tipp geh zum Arzt ich werde zum arzt gehen wenn es nicht in ein paar Tagen besser ist also spart euch bitte den Tipp wäre mega lieb)

Ich brauche TIpps die ich sofort und zuhause anwenden kann.

Danke für eure Hilfe

Schmerzen, Sturz, Trampolin, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, Daumen
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Trampolin