Könnt ihr meine Rechtschreibfehler korrigieren?

Guten Tag liebe Community, Ich bewerbe mich für ein Stipendium für eine Sprachreise in den USA. Da Ich Deutsch als Fremdsprache spreche, brauche ich ein wenig Hilfe.

TEXT:

Sehr geehrte Damen und Herren,

wenn ich als Kind gefragt wurde, was ich einmal werden möchte, war die Antwort immer klar: Pilot.

Ich habe mich bei der Prosperia Avaition Academy in Salzburg für die ATPL-Pilotenausbildung beworben und habe den Einstellungstest, sowie Flugsimulaturtest erfolgreich absolviert. Meine Pilotenausbildundung werde ich voraussichtlich im Jahr 2021 beginnen, nun möchte ich aber vorher meine English Kenntnisse perfektionieren und verstärken, deshalb ist eine Sprachreise z.B in den USA, für mich sehr wichtig. Ich bin sehr ehrgeizig und zielstrebig. Dies bezieht sich nicht nur auf meinen schulischen bzw. späteren beruflichen Werdegang, sondern auch auf meinem täglichen Leben. Ich denke, dies sind sehr gute Voraussetzungen, um als Pilot tätig zu werden.

Mir bereitet es Freude, mit Menschen in Kontakt zu kommen und will deshalb einen Beruf ausüben, der all meinen Interessen und Fähigkeiten entspricht. Gerne kann ich Ihnen auch die schriftliche Zusage von der Flugschule persönlich, oder per E-Mail vorweisen.

Ich liebe es sehr, neue Sprachen zu lernen und neue Kulturen zu entdecken. Zurzeit lerne ich Spanisch und Französisch.

Ich würde mich sehr freuen, wenn ich das Stipendium gewinne.

Mit freundlichen Grüßen

Deutsch, Bewerbung, Fehler, Sprache, Ausland, Fremdsprache, Deutsch als Fremdsprache, Deutsch als Zweitsprache, Deutschkurs, Deutschunterricht, Grammatik, Kommaregeln, Kommasetzung, Orthographie, Rechtschreibung, schreiben lernen, Sprachreise, Deutschlehrer, Konditional, korriegieren, Rechtschreibschwäche, Schule und Ausbildung, Ausbildung und Studium, Rechtschreibung Deutsch, Beruf und Büro
5 Antworten
Sprachreisen, hat jemand Erfahrungen?

Hallo ihr,

ich bin jetzt 17 (w) mache mein Fachabitur und hatte überlegt im nächsten Jahr eine Sprachreise zu machen. Die Prüfungen sind nächstes Jahr zwischen April und Juni. Wenn alles gut geht, habe ich dann mein Fachabitur. Ich würde gerne ein Studium bei der Polizei absolvieren, doch da ich an einer Exophorie (Augen) leide, geht das noch nicht. Ich kann es operieren lassen (ev. Anfang nächstes Jahr), doch dann gibt es eine Wartezeit von 12 Monaten. Eine Ausbildung zu machen hatte ich eigendlich vor, bevor ich ein Studium bei der Polizei mache, quasi als Überbrückung. Jetzt ist mir aber die Idee mit einer Sprachreise eingefallen.

In englisch bin ich jetzt nicht unbedingt die beste, deshalb dachte ich, wäre es eine Möglichkeit mich im Ausland zu verbessern. Wer hat denn von euch schonmal eine Reise gemacht. Von EF und AIFS habe ich mir jetzt einen Katalog bestellt, doch sie sind noch nicht angekommen. Bei EF gibt es Kurse an Schulen

Hatte überlegt für 6 Monate zu „verreisen“.

Wo habt ihr die Reise gemacht? Welche Erfahrungen habt ihr gemacht und was genau habt ihr währenddessen alles erlebt (im Kurs, sowie Freizeit) ? Könnt ihr mir ein Land empfehlen. Dacht an die USA oder in Australien irgendwo. Was für Tipps könnt ihr weitergeben?

Vielen Dank für die Antworten :)

Reise, Englisch, Studium, Schule, Sprache, Ausland, Abitur, Auslandsaufenthalt, Sprachreise, Ausbildung und Studium, Erfahrungen
5 Antworten
BFF ist sauer wegen Sprachreise?

hay ich weiß nicht mehr weiter, ich und meine BFF (14) möchten nächstes Jahr in den Sommerferien eine Sprachreise mit ef nach Malta machen. wir haben uns schon länger einen Katalog bestellt. Am Donnerstag kamen wir auf die Idee das mit unseren Eltern zu buchen. Meine Eltern waren gleich dabei und fanden das mega cool. Jedoch ihren Eltern war das aufeinmal zu teuer und meine bf hat ihrer Mutter nicht viel davon erzählt also dürfte sie nicht. Ich wäre auch bereit und meine Eltern fänden es auch in ordnung wenn ich alleine dort hingehe. Jedoch ist meine BFF dan sauer auf mich gewesen, ihre mutter hat dan bei meiner angerufen und gesagt das ihr das zu teuer ist und das wir mit einer günstigeren "firma" reisen sollen. meinen eltern ist dies jedoch nicht ganz so recht, da sie mit was bekanntem das buchen wollen, einfach weil ich dort ja alleine mit und es einfach bekannt ist (meine Cousine hat damit auch schon eine Reise gemacht). Meine BFF hat mich dan angeschrieben und gefragt ob wir nicht wo anders buchen sollen und ich hab dan eben geschrieben das bei ef mega viel eben dabei ist usw. und ich mich einfach generell darauf freue weil es schon lang mein Traum ist. Ihr müsst wissen ich war seit 6 Jahren nicht mehr im Urlaub aus familiären Gründen, deshalb finden das meine Eltern auch so cool das ich die Reise machen möchte. Meine BFF war dan eben richtig sauer und dan hab ich eben gesagt das wir uns heute treffen und mal schauen können. (ich reise aber nur mit ef!) jemand Tipps wie ich sie davon abhalten kann mich von anderen Reisen zu überzeugen? Und ja ich hab mit ihr schon geredet aber sie ist dan immer gleich sauer. Danke scho mal

Freundschaft, Eltern, bff, EF, Liebe und Beziehung, Sprachreise, Streit
3 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Sprachreise