Wie in den Motorsport einsteigen?

Hey, ich spiele in letzter immer mit den Gedanken, wie es währe Motorsport profesionell zu betreiben. Rallye oder Rallycross wäre auf jeden Fall meine Welt.

Ich bin 16 Jahre alt und rießiger Motorsport Fan. Fast schon vier Jahre beschäftige ich mich sehr mit dem Thema und habe dabei schon viel erlebt. Ich war schon zweimal bei der WRC, habe schon die Rallycross WM und die DTM live miterleben dürfen. Außerdem war ich schon oft an der Nordschleife und bin dort bei meinem Vater in seinem umgebauten BMW M3 mitgefahren.

Natürlich bin ich auch schon oft verschiedenste Fahrzeuge gefahren. Wir haben ein Quad (heckgetrieben) mit dem ich sehr oft fahre, drifte, usw. einfach um ein Gefühl für das Fahrzeug zu bekommen. Ein, Zweimal im Monat besuche ich auch verschiedene Kartbahnen bei denen ich bis jetzt auch immer die schnellste auf der Strecke war. Außerdem fahren mein Vater und ich im Winter zu Parkplätzen an denen ich mit z.B. dem BMW M135i (Allrad) das Driften übe. Dass hat bis jetzt immer sehr viel Spaß gemacht und ich finde ich war auch ziehmlich gut.

Ich denke ich habe das Talent und den Ehrgeiz um es unter die Besten zu schaffen. Und jaa ich weiß, dass schaffen nur Wenige und man braucht das Glück und das Geld dafür aber es ist nicht unmöglich.

Meine Frage wäre, wie man damit anfängt.? Ich hätte da eher an Autoslalom gedacht. Rallyes kann man ja erst ab 18 Jahren fahren. Habt ihr Vorschläge? Auch zum Thema Lizenz?

Danke schon mal im Voraus ;-)

Motorsport, Rallye
6 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Rallye