Leide ich an einer Essstörung (kann nur verarbeitete Lebensmittel essen)?

Hallo GuteFrage Community,

Ich habe ein Problem. Seit dem ich denken kann (laut meiner Mutter etwa ab dem 2. Lebensjahr) esse ich nur verarbeitete Lebensmittel. Daraus folgt dass meine Ernährung als ziemlich ungesund eingestuft werden kann/sollte.

Um einfach mal ein paar (viele) Gerichte aufzuzählen:

Nudeln mit verschiedenen Soßen, Pfannkuchen, Pizza, Fleisch, Fisch (seit dem ich ca. 14 bin), Maultaschen, Pommes, Kroketten, Brot, Brasilianische Reis und Bohnen, Milchprodukte (kaum Butter, mehr Käse und Milch als solche), Kaffee, Süßigkeiten ... (trinken tue ich meistens nur Stilles Wasser, Cola etc vermeide ich .. schmeckt mir nicht besonders)

Ich denke man sieht auf was meine Ernährung hinausläuft, auch wenn es mir gegen Ende schon schwer gefallen ist weitere Gerichte zu finden die nicht bereits genannt worden.

Früher wurde ich oft gezwungen was gesundes zu essen, zum Beispiel Kartoffelsalat (als ich noch in der Grundschule war, musste mich dabei übergeben), da dies jedoch wenig Erfolg zeigte hat man das auch gelassen.

Inzwischen kann ich einen Döner essen, wenn auch nicht auf freiwilliger Basis (wenn man in der Gruppe sagt wir gehen zum Döner geh ich mit und esse auch einen und so schlecht schmeckt es dann auch nicht), allerdings wenn ich in den Supermarkt zum einkaufen gehe und mir z.B. Bananen kauf und die probier, dann widert mich die Konsistenz beim kauen einfach nur an, der Geschmack ist gewöhnungsbedürftig und würge hin und wieder. Ich schaff es zwar die Banane nach einer ganzen Weile zu verzehren, allerdings stellt mich das so nicht zufrieden(empfinde es mehr als Last anstatt Genuss).

Nun der Grund warum ich diese Frage stelle ist folgender, ich möchte mich gerne deshalb in Therapie begeben. Ich leide nicht nur körperlich darunter, sondern auch psychisch. Gerade an so feiern wie Silvester oder in Urlauben ist es immer ein Thema und es kotzt mich an und hat dazu geführt dass ich es grundsätzlich vermeide wegzugehen. (Ironischer Weise bin ich über Silvester bei meinen Eltern und trotzdem in diese Kack Situation geraten :/)

Vielleicht suche ich in diesem Post einfach nur bisschen Unterstützung um diesen Schritt auch zu wagen, möchte aber auch eure Meinung dazu hören. Was würdet ihr an meiner Stelle machen? Wie würdet ihr versuchen damit umzugehen?

Falls irgendetwas offen geblieben ist, einfach Fragen, ich werde so schnell wie möglich antworten, außerdem könnt ihr mir alle Fragen (möglichst zu dem Thema) stellen :)!

Vielen lieben Dank für euer Antworten schonmal im Voraus ;=)

PS:

Falls jemand an meinen momentanen Daten interessiert ist:

bin im Moment 19, Männlich, leicht übergewichtig (ca. 80-82kg auf ca. 180cm)

Gesundheit, Ernährung, Essen und Trinken, Essstörung, Gesundheit und Medizin, Lifestyle
3 Antworten
Was kann man essen, wenn man gesund, aber ohne Gemüse essen will?

Ja, die Frage ist ernst gemeint. Ich weiß es klingt dumm, aber da mir seit klein auf nur ungesundes Zeug gegeben wurde, schmeckt mir Gemüse mal so garnicht, also kriege bei den meisten Sachen schon fast einen Würgereiz. Und ja ich weiß, dass man sich Gemüse "antrainieren" kann damit es einem schmeckt in Form von verschiedenen Zubereitungsweisen etc., aber ich wollte mich einfach mal informieren, ob hier jemand kreative Ideen hat was man noch so essen könnte, wenn man gesund essen will, aber ohne Gemüse (zum Großteil)

An Obst esse ich eigentlich alles, Blattgemüse habe ich auch kein Problem mit, nur leider endet es bei mir oft dann so, dass ich mir irgendein Gericht aus Kartoffeln und Dinkelnudeln zauber, was zwar okay ist, aber auf die Dauer immer als Abendessen sicher auch nicht so toll. Ich werde mir sicher nochmal irgendwann versuchen, Gemüse zu essen, aber im Moment wären mir Tipps lieber für eine größere Vielfalt eben ohne jenes. (Das wirklich einzige was ich esse sind Möhren und Gurken !)

P.S. Bin derzeit vegan, da ich mir hochwertige Tierprodukte ohne Massentierhaltung nicht leisten kann und ich solange lieber verzichte, bis ich das Geld dafür habe. Außer Eier, die krieg ich von der Hühnerzucht eines Kollegen.

essen, Gesundheit, Ernährung, Obst, Gemüse, Gesunde Ernährung, Psychologie, Gesundheit und Medizin, Sport und Fitness, Lifestyle
7 Antworten
Wie geht ihr mit dem sozialen Druck um? Wie wichtig sind euch Materielles, Karriere und Erfolg? Sollte man lieber in Demut leben wie der Papst gesagt hat?

Hallo!

Schon lange Stelle lch mir die Frage, wie jemand der z.B "nur" Erzieher ist, später überleben will? Ich meine immer mehr werden Akademiker und wollen Karriere machen, weil alles immer teuerer wird und die Konsumgüter gefühlt immer mehr werden.

Steigt euch der soziale Druck nicht schon zu Kopf? Wie geht ihr damit um? Ich meine, man kann ja nicht vom Fortschritt fliehen und man muss im System aktiv mitmachen, wenn man leben will.

Ich weiß nicht wie es euch geht, aber ich persönlich hab das Gefühl, dass wenn ich nichts vernünftiges erreiche, ich Abfall für die Gesellschaft bin.

Mein Vater meinte, dass demütige systemverweigerer und Moralapostel der größte Abfall im Leben sind...

Vielleicht stimmt meine Einstellung nicht, aber ich kenne das nicht anders. Mir wurde beigebracht, dass Unterklassen Abfall sind und man auf diese scheisen soll...

Ich weiß auch nicht, wie ich meine Meinung ändern sollte, irgendwie hält die bis heute an und hat sich fest in den Kopf gebrannt. Wenn ich nichts erreiche, bin ich nicht wert zu leben. Ich werde Sklave wenn ich nichts erreiche, wenn ich nicht studiere und der Oberklasse angehöre...

Was meint ihr dazu?

Leben, Beruf, Studium, Zukunft, Geld, Angst, Wirtschaft, Menschen, System, Deutschland, Vater, Karriere, Demut, fortschritt, Glaube, Gott, Kapital, macht, Papst, Soziales, Spiritualismus, Status, Ungerechtigkeit, akademiker, Mittelschicht, Lifestyle, Moral und Ethik, Philosophie und Gesellschaft
17 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Lifestyle

H&M Online Bestellung - was bedeutet die "Abwicklung läuft"?

2 Antworten

Gibt es eine App, mit der man ein Video aufnehmen kann und im Hintergrund Musik läuft?

6 Antworten

Was heißt Privjet und schlucha?

2 Antworten

Bulgarien Goldstrand erfahrungen?

4 Antworten

Online-Fitnessprogramm für Frauen / Erfahrung?!?

10 Antworten

Was hat das "Lil'" bei manchen Rappern zu bedeuten?

3 Antworten

Felljacke verliert unglaublich viele Haare!

3 Antworten

Shisha Geruch entfernen

9 Antworten

Bose soundbar 5 Erweiterungen?

2 Antworten

Lifestyle - Neue und gute Antworten