Handyreparatur - Verbau minderwertiger Ersatzteile. Ansprüche als Kunde?

Werte Community,

ich habe vor einer Woche das Handy meiner Freundin zur Reparatur gebracht. Der Touchscreen ihres iPhone X gab von einem Tag auf den anderen den Geist auf. Ich habe zwar selbst Erfahrung in der Reparatur von Handys, da ich dies einige Jahre während meiner Studentenzeit auf gewerblicher Basis ausübte; allerdings bin ich mit den Modellen ab dem iPhone 8 nicht mehr vertraut. Daher musste eine Lösung (diesmal von eBay) herhalten. Die Bewertungen waren vierstellig und durchweg (100%) positiv.

Nun habe ich aber folgendes Problem: Das Handy wurde zu meinem negativen Erstaunen, nur sehr dilettantisch repariert. Beim ersten Mal wurden die unteren Schrauben nicht vernünftig festgedreht, weshalb das Handy erneut zurückging. Heute betrachtete ich den Reparaturversuch "2.0". Dabei stellte ich folgendes fest:

  • Das Display steht am Rand ab. Es wirkt einfach nur billig und ich weiß aus Erfahrung, dass es sich hier um die minderwertigste Displayart handelt, die sich anders gar nicht vebauen lässt. Das Handy wirkt nicht mehr "wie aus einem Guss"
  • Auf meine Nachfrage hin hat sich bestätigt, dass es sich tatsächlich um ein LCD - statt eines OLED-Displays - handelt.

Nachdem ich den meines Erachtens vorhandenen Mangel meldete, bekam ich - kurz zusammengefasst - als Antwort folgendes: Die meisten Künden wünschen sich eine kostengünstige Reparatur, weshalb diese (günstige) Displayart verbaut wird. Man müsse also zwangsläufig mit den o. g. "Mängeln" leben. Wenn ich ein OLED-Display haben möchte, solle ich doch bitte nochmals 85€ zahlen. Unter aller ..

Das kann doch nicht sein. Ich wurde nirgends informiert. Das Handy besitzt nun also statt eines OLED Displays nur noch ein LCD-Display, dass optisch auch nicht mehr so ansprechend ist und fühlbar "Buckel" am Rahmen aufweist. Man hätte mich vorher informieren müssen.

Darf ein Händler überhaupt - ohne vorherige Information - einfach ein Bauteil verbauen, dass a) optisch und b) technisch nicht die Qualität eines Originalteils aufweist?

Danke vorab für Eure Antworten!

Handy, Technik, Recht, Reparatur, Ersatzteile, Technologie
Alte Bosch Bohrmaschine - Entstörkondensator überbrücken?

Hallo ,

Ich habe von meinem Opa eine alte Bosch Bohrmaschine aus den 80ern bekommen , eine UB2/75 .

Diese wollte ich behalten und zu dem zweck wieder herrichten , da sie optisch gut dasteht und die gute alte Technik eigentlich immer funktioniert . Sie ist zwar mit 450 W nicht die Kräftigste , reicht aber für meine Zwecke aus .

Allerdings gibt es einige Fehlteile , beziehungsweise Defekte , bei denen ich nicht weis , wie ich diese lösen soll .

Zunächst hier die Explosionszeichnung :

https://www.ersatzteileonline.de/bosch/ub2j75-ub2-75/v1

Problem ist , das beim ersten Funktionstest der Kondensator (Pos.19) den Geist aufgegeben hat . Zudem fehlt der Umschalter für die Gänge komplett (Pos.71-73+82) , sowie eine Schraube für das Gehäuse (Pos.33)

Ich habe bei Bosch nachgeschaut , aber auch auf anderen Ersatzteileplattformen aber nichts mehr gefunden , auch keine Alternativen .

Der Motor läuft , sieht noch gut aus , alles läuft eigentlich tadellos . Etwas putzen , entstauben - fertig . Einzigst den Umschalter kann ich im Moment nur mit einer Blechschraube aus meinem Sammelsorium bedienen , der aber nicht wirklich zweckmäßig ist , da an dem Schalter noch ein Zahnrad für die Geschwindigkeit integriert war , was ich nicht rekonstruieren kann .

Neue Kohlen und ein Ersatz für die spröde Zuleitung habe ich geordert .

Aber das größte Problem stellt wohl der kaputte Éntstörkondensator dar . ich finde auch nirgends einen Vergleichbaren ( Werte : 0,18 uF x y + 2 x 25002 fa y - 250 V Wechselstrom ( so viel konnte man noch entziffern ) ) .

Ich habe auch gelesen , dass man diesen wohl auch einfach ausbauen , oder überbrücken könnte , da er ja nur dazu dient , dass Störsignale vom Magnetfeld des Motors abgefangen werden ohne dabei Radio , Fernseher , etc. zu stören .

Kennt hier jemand ein passendes Teil oder weis mehr über gerade genannte Möglichkeiten ?

Ich bedanke mich schon im voraus bei Allen , die mir helfen können oder hilfreiche Tipps für einen Laien wie mich haben .

Grüße Thomas

Technik, Elektronik, bosch, Ersatzteile, Technologie, bohrmaschine, Auto und Motorrad

Meistgelesene Fragen zum Thema Ersatzteile