Detox Tee gesundheitsschädlich?

Hallo, ich habe mir einen Detoxtee zum abnehmen aus dem Internet bestellt. Angeblich soll der nur natürliche Wirkstoffe beinhalten.

Ich habe diesen Tee 3 Tage lang eingenommen, jedoch nicht so wie es vorgeschrieben ist. Man sollte diesen Tee einmal 45 Minuten vor dem Frühstück zu sich nehmen und einmal 45 Minuten vor dem Abendessen. Ich habe den Tee nur morgens 45 Minuten vor dem Frühstück zu mir genommen. Und dies 3 Tage lang. In diesen 3 Tagen habe ich bemerkt, dass mir leicht schwindelig wurde und auch das ich jetzt (am 4. Tag) nachdem ich aufgehört habe das zu trinken, Gliederschmerzen bekommen habe. Ich habe 2 Kilo abnehmen können.

Ich habe recherchiert und herausgefunden, dass dieses Produkt angeblich Sibutramin (Appetizügler) enthält, was seit 2010 in Deutschland aufgrund der gesundheitsschädigenden Nebenwirkungen verboten ist. Außerdem soll in dem Tee Fluoxetin enthalten sein, was ein Antidepressant ist, welches auch auch den Appetit hemmen soll und dies ebenfalls Nebenwirkungen hat. Phenolphthalein soll auch enthalten sein, um den Stuhlgang zu fördern. Dieser Wirkstoff steht unter Krebsverdacht.

Meine Frage ist jetzt, wie kann ich das denn bestätigen bzw. nachweisen lassen, das diese Stoffe wirklich in dem Tee enthalten sind? Ich habe daran gedacht den Tee an ein Labor zuzuschicken um diesen auf diese Wirkstoffe untersuchen zu lassen, aber ich weiß nicht an wen ich mich wenden kann oder wie ich genau vorgehen soll.

Ausserdem wollte ich fragen ob ich gegen den Verkäufer eine Anzeige erstatten kann (wenn sich die oben genannten Wirkstoffe bestätigen) oder ähnliches, da dieser ja damit wirbt das in dem Tee nur natürliche Wirkstoffe enthalten seien?

Ich weiß, das ich den Tee erst gar nicht hätte kaufen sollen und schon gar nicht zu mir nehmen sollen. Das muss mir hier keiner predigen. Nur wusste ich nicht, dass in dem Tee solche Wirkstoffe enthalten sind.

Aber es gibt unzählige Personen die diesen Tee im Internet werben und damit auch ordentlich Geld verdienen ohne die Gesundheit des Kunden zu berücksichtigen und dagegen würde ich gerne vorgehen.

Vielen Dank im voraus.

Medizin, Gesundheit, Ernährung, abnehmen, Tee, Medikamente, Chemie, Anwalt, Gesetz, Gericht, Antidepressiva, Anzeige, Arzneimittel, Gesundheit und Medizin, Heilung, Jura, Traumfigur, Appetitzügler, ungesund, Detox, Fluoxetin, Gesundheitsamt, rechtliche Schritte
9 Antworten
Black Starwater: Gibt es keine kritischen Stimmen?

Kürzlich sah ich "Black Starwater" im Supermarkt; eine kleine Flasche Wasser, das mit Aktivkohle versetzt wurde zum Preis von mindestens vier bis acht Flaschen normalen MIneralwassers.

Ich habe dann mal gegoogelt und nur positive (gekaufte?) Stimmen gefunden. Gibt es dazu keine kritischen Stimmen? Ich meine, die Geschäftsidee ist sicher toll und natürlich gönne ich jedem, dem dem das Produkt hilft, den Genuss, aber bin ich wirklich die Einzige, die die Idee, Wasser mit Aktivkohle versetzt zu verkaufen/ trinken, in der Hoffnung auf alle Möglichen Wunderwirkungen beim Abnehmen etc., etwas absurd findet, zumal man sich das ja auch selbst zubereiten könnte (Tierkohle oder Kohletablette mörsern und im Mixer mit Leitungs- oder Mineralwasser mischen).

Kennt ihr kritische Stimmen/ Internetartikel dazu? Was haltet ihr selbst von der Idee? ist meine Reaktion so abwegig?

Ich denke immer, bevor man etwas kauft, das man problemlos selbst machen kann, sollte man es selbst zubereiten. Z.B. Smoothies im Supermarkt sind toll für alle, die keine Zeit haben oder sich nicht selbst einen Smoothie mischen würden, für alle anderen aber überteuert mit unnötigem Müll und teilweise wohl auch Zusatzstoffen, auf die man verzichten könnte?

Snacktomaten etc. sind auch toll für alle, die gar keine Zeit haben oder vielleicht viel reisen müssen und im Hotel kein Gemüse lagern wollen, für alle anderen aber mit unnötigem Abfall versehen und überteuert.

Das schwarze Wasser hätte ich in die gleiche Kategorie gepackt und bin daher irritiert über die ganzen positiven Stimmen, auch auf Gesundheitsfoodblogs = Seiten, die sonst das Selberzubereiten propagieren.

Marketing, essen, Gesundheit, abnehmen, kaufen, Aktivkohle, Detox
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Detox

Esillaa Tee: Habt Ihr Erfahrungen damit?

13 Antworten

Erfahrung mit Detoxic (Anti-Parasiten-Mittel)?

7 Antworten

Wo bekommt man gute Bitterstoffe her?

6 Antworten

Erfahrungen mit fittea?

5 Antworten

Saftkur mit normalen Säften aus dem Supermarkt?

5 Antworten

Meßmer, Detox Brennessel-Grüner Tee?

7 Antworten

Kennt jemand BodyFokus Clean Body Detox?

1 Antwort

Shapeworld Nebenwirkungen ?

2 Antworten

Detox Säfte im Supermarkt?

4 Antworten

Detox - Neue und gute Antworten