Statt Bentonit Heilerde oder Lavaerde einnehmen?

... komplette Frage anzeigen

2 Antworten

Bentonit ist nicht zur Einnahme gedacht. Eine europäische Richtlinie besagt, dass dies nicht zulässig ist. Dennoch vertreiben mehrere Händler dieses Pulver, mit dem Versprechen von "wahren Wundern" - Letzendlich ist es nur verwitterte Vulkanasche.... und wie Mutti schon immer sagt: Dreck reinigt den Magen.

Also kann man auch hingehen und sich ein bisschen aus seinem Garten holen. Hat sicherlich den gleichen Effekt. :-)

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung

Du solltest unbedingt diesen Artikel lesen, bevor Du Unsinn betreibst und weiterhin Geld aus dem Fester wirfst: http://www.sueddeutsche.de/gesundheit/warum-entschlacken-unsinn-ist-mythos-entgiften-1.1244755

Antwort bewerten Vielen Dank für Deine Bewertung
Kommentar von FranceParis25
07.01.2016, 08:56

Sorry, aber allein der Anfang hat mir schon gereicht. Durch die Entgiftung bin ich bis jz schon fast zu 90% meine schweren Hautkrankheiten losgeworden und ich fühle mich viel besser. Dazu trägt natürlich noch meine vegane vollwertige Ernährung bei. Das, was du da recherchiert hast, ist wieder mal Humbug seitens der Pharmaindustrie, denn DIE will uns krank machen, indem sie all die natürlichen Sachen unserer Welt niedermacht. So auch das Bentonit. Stattdessen werden den Menschen iwelche Antibiotika verschrieben, die den ganzen Organismus schädigen. Trotzdem, vielen Dank für deine Bemühungen :)

0

Was möchtest Du wissen?