Ist dies eine empathische Reaktion einer Freundin, die von ihrer Freundin hört, dass diese am Wochenende erneut Probleme in der Partnerschaft hatte?

Freundin 1 hat Probleme in der Partnerschaft und Freundin 2 weiß davon, wobei Freundin 1 relativ selten darüber spricht und vieles ohne Hilfe regelt.

Letzte Woche bekam Freundin 2 mit, dass die Probleme akut waren und teilte 1 mit, dass sie sich Sorgen mache und gerne am Folgetag mit ihr sprechen wolle.

Am Folgetag jedoch fragten Arbeitskollegen 2, ob sie mit auf den Weihnachtsmarkt wolle, deshalb verschob sie das Gespräch mit 1 auf den Folgetag und sagte, dann sei mehr Ruhe zum Reden.

In der Zwischenzeit hatte 1 sich selbst wieder aufgebaut und sagte deshalb beim Telefonat, dass sie jetzt nicht mehr darüber sprechen wolle, da sie das gestern bereits mit sich ausgemacht habe. Über das Verschieben des Telefonate war sie geknickt, sagte dies aber nicht.

4 Tage später (Dienstag) fragte 2 dann, wie das Wochenende gewesen sei.

1 antwortete, sie sei auf 2 Weihnachtsmärkten gewesen und sie habe viel Zoff und viele Termine, käme kaum zur Ruhe. Sie schickte 2 ein Foto des Marktes.

2 antwortete, dass das Foto schön sei, ging aber nicht auf das Thema Zoff ein.

1 reagierte auf das Lob für das Foto mit den Worten "Die Kernaussage meiner Nachricht war, dass ich viel Zoff habe, nicht dass der Weihnachtsmarkt schön war."

2 antwortete darauf "Hey war noch kurz unterwegs ... ja das hatte ich ein bisschen übersehen sry ... daran musst du echt was ändern .. das kann ja so nicht weiter gehen".

1 ist eine starke Persönlichkeit, die ihre Probleme selbst löst, eine anpackende Person.

2 hat 1 im letzten Jahr öfter um Rat gebeten und auch nachts ihre Sorgen geklagt. 1 hat immer ein offenes Ohr für 2.

Findet Ihr die Antwort von 2 angemessen, genau richtig oder zu dürftig?

2 hat 1 mit der Antwort abgewimmelt. 56%
Antwort ist i.O. aber zu allgemein und kurz. 25%
Das ist die einzig richtige Redaktion. 13%
Antwort ist angemessen 6%
zuhören, Freundschaft, Freunde, Kommunikation, Psychologie, beste Freundin, Freundin, Gespräch, Liebe und Beziehung, Soziologie, Unterstützung, beste, Abstimmung
8 Antworten
Abhängig von bester Freundin (Verlustängste)?

Also ich werde jetzt mal mein Problem schildern, und zwar kenne ich meine beste Freundin seit der Grundschule und seit 2 Jahren sind wir beste Freunde. Vorher hatte ich auch schon ein paar andere "beste" Freundinnen, aber bei keiner war es so wie jetzt. Ich bin sehr eifersüchtig, und habe große Angst, sie an eine andere Person zu verlieren. Wir haben früher auch was in Gruppen gemacht, mir hat das zwar eigentlich nicht gepasst, aber ich habe nichts gesagt. Immer wenn sie dann mehr mit einer anderen Person gemacht hat, war ich total traurig, und sauer. Habe es aber nicht gezeigt. Irgendwann haben wir dann die meiste Zeit was alleine gemacht. Jetzt geht sie immer wieder alleine zu unseren alten Gruppen, trifft sich mit anderen alleine, und ich weiß nicht was ich machen soll, und ich weiß auch nicht ob irgendwer mein Problem hier versteht, aber ich verspüre einfach so eine starke Verlustangst, manchmal fange ich auch einfach an zu weinen, wenn ich mit bekomme, dass sie was mit wem anders macht. Es kommt mir vor als wenn ich von ihr Abhängig wäre. Ich habe neben ihr auch nicht so viele Freunde, also schon ein paar, aber mit denen mache ich nicht wirklich was, weil ich mir nur Zeit für sie nehmen will, aber ich habe so langsam das Gefühl sie will lieber was mit anderen machen. Angesprochen habe ich sie schon, aber sie meinte, dass es nicht so wäre. Ich weiß nicht, ob ich mich von ihr lösen sollte, aber es fällt mir so verdammt schwer, ich will sie niemals verlieren, aber es macht mich auch so krass kaputt. Hat jemand einen Rat für mich?

Freundschaft, Angst, traurig, Sex, Psychologie, Freundin, Liebe und Beziehung, Verlustangst, sauer, Abhängig, beste
3 Antworten
Besten Freund geküsst und jetzt verliebt?

Kurze vorgeschichte: Wir machen jetzt beide in diesem Jahr unseren Schulabschluss und gehen schon seit 5 Jahren in eine Klasse....Früher: also so mit 10 oder 11 Jahren waren wir zusammen...aber das war nur "Kindergarten" und nur aus spaß...seit dem gingen wir jeden Tag ganz normal in eine Klasse aber haben uns nicht so gut verstanden... Zwischen drin habe ich kurze Beziehungen geführt und wir waren beide schon richtig verliebt in andere mit denen wir zusammen waren... Seit gut einem Jahr sitzen wir neben einander und wie ein Wunder haben wir uns gut verstanden und hatten durchgängig kontakt...nach unseren häufigen Telefonaten haben wir dann gemerkt dass wir beste freunde geworden waren... Das haben Klassenkameraden auch über uns gesagt... Lehrkräfte an unserer Schule dachten sogar das wir zusammen wären und eine Beziehung führen würden weil wir uns so gut verstehen...

Folgendes ist passiert: Wir beide sind an dem Tag der Zeugnisvergabe essen gegangen und haben davor noch sport gemacht und haben uns wie immer gut verstanden... Wir sind zu ihm nach hause gefahren und wir haben geredet, gelacht und Videos auf dem handy angeguckt...das übliche halt.... Wir lagen in seinem bett und er kam mir die ganze zeit ungewöhnlich nahe ...irgendwie komisch dachte ich mir... Dann waren wir beide kapputt vom sport usw. Und haben uns aneinander gekuschelt und haben geredet.... Für eine kurze zeit sind wir sogar eingeschlafen...dann hat er begonnen mich die ganze zeit zu streicheln was eigentlich total entspannend war.... Ganz kurz ging er sogar tiefer bis unter meine unterhose.... Kurz dannach ist das passiert was ihr euch jetzt schon denken könnt und wir haben uns geküsst ....er ist zwar nicht der beste küsser aber es hatte spaß gemacht.... Dannach haben wir darüber geredet und ich habe mich schlecht gefühlt weil ich nicht unsere freundschaft zerstören wollte... Er hat mir "erklärt" dass jungs ihre hormone an mädchen rauslassen müssen und dann kam es halt dazu..... Wir haben auch gelacht weil wir beide davor noch gesagt haben dass niemals mehr laufen wird und das eine freundschaft zwischen 2 Geschlechtern auch ohne Hintergedanken funktionieren "kann".... Er sagte mir "komm wir machen das noch einmal und dann nie wieder"....ich wollte erst nicht weil ich es dumm fande so ein versprechen einzugehen... Jedenfalls haben wir uns dann nochmal geküsst aber dieses mal war es viel intersiver und leidenschaftlicher....so kam es mir zumindest vor...dannach bin ich gefahren weil ich nachhause musste und jetzt ist wieder alles relativ normal... Wir haben uns dannach nicht mehr gesehen weil wir beide im urlaub sind aber schreiben und so wie vorher.... Mein Problem ist jetzt dass ich die ganze zeit an ihn und den kuss denken muss und ich glaube dass ich "wieder" was von ihm will!! Was soll ivh machen? Wenn ich es ihm sage geht unsere freundschaft kapputt wenn er nicht so empfindet und wenn er das auch so fühlt dann wäre es zwar gut aber das weiß ich ja nicht ob er auch sofühlt

Liebe, Freundschaft, Freunde, Beziehung, Küssen, Kuss, bester Freund, beste
7 Antworten
Bester Metin2 P-Server 2016/2017?

So, da nun auch die besten Server von früher (Wodn2, Dark Fusion, World of Narnia, Expirience und Pandora) down gegangen sind, könnte ich schwören, es gibt keine guten Server mehr, die im Higlevel immernoch Spaß machen.

Leute, bitte hilft mir, den perfekten Server zu finden.

Bedingungen:

-Ultra lange farmen für EQ -Uppen soll schwer sein bzw. mehrere Stufen -Higendwaffe MUSS FKS und DSS haben -Nicht wie in Tsuyoshi das EQ-System. Da ist es nämlich so, dass jeder die selben Werte im EQ hat, wenn er das Level 150er EQ hat. Das ist langweilig.

PS: Es soll kein einfacher Server sein. Shiro und Tsuyoshi sind der größte Reinfall. Von wegen ''Shiro2 - The real Oldschool''! ich habe in einem Monat alles gehabt, was ich brauche.

Das alte Metin-Feeling soll einfach wieder eintreten, wie damals, ihr wisst, was ich meine, Leute.

Server, die ihr mir bitte nicht empfehlen sollt: Tsuyoshi, Shiro und Hikari. Die habe ich nämlich schon gespielt und Tsuyoshi ist zu leicht, Shiro ist kein oldschool, weil es zu einfach ist und Hikari hat ein scheiß PvP-System, da man mit Level 170 kaum Schaden macht und garkein Schaden kassiert, das heißt so viel wie, die Kämpfe dauern viel zu lange und manchmal gehen sie garnicht vorbei, weil keiner Schaden haut..

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen, da meine Freunde und ich wieder in die alte zeit zurückwollen.

Lg

Server, Metin2, p-Server, Aura, EQ, Metin, Privat, PvP, beste
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Beste