Suche ein älteres Browserspiel?

Es wurde ca. "Fraggles", "Fraggle", "Freggle", "Freggles" oder so genannt, ich fand jedoch mit beiden Worten keine Suchergebnisse?

Ich denke, es war vom Name jedoch eher nur ein Wort, möglicherweise auch mit zB "Fraggles - ..." dann danach noch eine Titel-Erweiterung? Die Schriftart vom Titel könnte in weiss, gelb, orange oder ähnlichen Farben sein, auch eher rundlich und eher "kinderfreundlich", also nicht grad mit Totenschädel-Logos, etc. Am ähnlichen würde ich "Wonderland Online", "Zwinky" oder auch "NosTale" finden, falls das als Info nützlich wäre?

Vor einigen Jahren konnten sich dort mit Nickname und Pw registrieren, über Mail kam dann eine Bestätigung.

Vom Spielinhalt:

Es war animiert und es gab glaube ich Erfahrungspunkte, auch gab es Gebäude zB ich glaube da war auch ein Frisör-Studio, um den Haarschnitt für Münzen / Taler zu ändern?

Andere Spieler sah man direkt online, es gab glaube ich auch eine Freundesliste und tägliche Quests zB speziell das Giessen der Blumen wirkte in Browserspiele mit dieser Kombination der Spielinhalte eher aussergewöhnlich. Begleiter wie Tiere oder Kämpfe gab es da glaube ich keine?

Es gab unterschiedliche Regionen, ich bin jedoch nicht sicher, ob Städtenamen oder ähnliches auch erwähnt wurde? Ein Inventar war vorhanden, ob der Charakter neben dem Avatar auch Gegenstände wie Rüstung, etc. anlegen konnte, bin ich nicht sicher?

Ob es Premiumwährung gab, könnte sein (bin ich mir jedoch nicht sicher) und auch wenn es das Spiel mal gab, wirkt eher selten dass auch nicht mal auf wikipedia ein Eintrag findbar wäre, auch wenn es das Spiel nicht mehr an Plattformen direkt spielbar gäbe?

Der Spiel-Charakter wirkte übrigens auch animiert, die Umgebung wirkte eher in 3D und die Sicht auf die Spiel-Charaktere war schräg von oben. Die Tastatur wurde für die Richtungen zum Steuern des Charakters genutzt, Interaktionen mit Gegenstände oder Gespräche mit Charaktere waren mit der Maus odr Tastatur möglich. Ich denke gespeichert wurde über Cookies oder direkt am Gerät. Über Firefox oder dem Internet Explorer war das Spiel spielbar, an anderen Geräten bisher noch nicht probiert.

Ich glaube, dass es auch Erfahrungspunkte oder "Skills" gab, der Schnitt und die Haarfarbe waren glaube ich dann je beim Frisur änderbar, Münzen oder Taler gab es eher über tägliche Aufgaben.

Es gab auch Strassen, Boardsteine, Bereiche mit Wiese, Gebäude und möglicherweise dass die eigenen Häuser nur von manchen Usern betretbar waren (zB über die Einstellungen oder so änderbar)?

Einen Chat gab es vielleicht, auch ob Texte direkt als Sprechblasen oder Gedanken mitten in der Umgebung sichtbar wären, bin ich nicht so ganz sicher, könnte jedoch möglich sein?

Ich denke, die Charaktere waren jedoch nicht so ganz im "Chibi" oder "Anime" Stil, dennoch als Grösse eher Vergleichbar wie zB bei Pokemon der Spieler ziemlich kleiner dargestellt wäre (bei den anfänglichen Versionen) als zB bei den neueren Remakes, wo Umgebungen teils in 3D wären.

Animation, Browsergame, browserspiel, Online-Games, Online-Spiele, animationsspiel, Spieltitel, Onlinespiel gesucht, Spiele und Gaming
2 Antworten
Wie css3-Animation via js beinflussen?

Ich habe ein Script mit CSS3-Animation (Slider) und möchte nun die Möglichkeit für den User einbauen, per Button vor und zurück springen zu können.

Im ersten Versuch habe ich alternative Keyframes angelegt und diese per js austauschen lassen. Das funktioniert auch, das optische Ergebnisse ist allerdings sehr unterirdisch.

Nun wollte ich mal gucken wie es sich auswirkt, wenn man den Bereich per js einfach nur verschiebt. Dabei habe ich festgestellt, dass das Element nicht darauf reagiert.

Da ich nicht verstehe weshalb, freue ich mich, wenn mir hier jemand auf die Sprünge helfen kann.

CSS: (beispielhaft, nur der relevante Teil):

#beispiel_slider {animation:slide 30s infinite;-moz-animation:slide 30s infinite;-webkit-animation:slide 30s infinite;-o-animation:slide 30s infinite;}

@-webkit-keyframes slide {0% {left:0px;} 30% {left:0px} 33.33% {left:-100%} 63.34% {left:-100%} 66.67% {left:-200%} 96.67% {left:-200%} 100% {left:-300%} }
@-moz-keyframes slide {0% {left:0px;} 30% {left:0px} 33.33% {left:-100%} 63.34% {left:-100%} 66.67% {left:-200%} 96.67% {left:-200%} 100% {left:-300%} }
@-o-keyframes slide {0% {left:0px;} 30% {left:0px} 33.33% {left:-100%} 63.34% {left:-100%} 66.67% {left:-200%} 96.67% {left:-200%} 100% {left:-300%} }
@keyframes slide {0% {left:0px;} 30% {left:0px} 33.33% {left:-100%} 63.34% {left:-100%} 66.67% {left:-200%} 96.67% {left:-200%} 100% {left:-300%} }

JS: (beispielhaft):

function verschiebung() {
document.getElementById("beispiel_slider").style.left = "0px";	
}

Nach meinem Verständnis sollte die Funktion den Bereich zumindest kurzzeitig wieder auf den ursprünglichen Punkt zurück schieben. Funktioniert aber nicht.

Besten Dank im Voraus.

Computer, Animation, Technik, JavaScript, Technologie, Webdesign, CSS3, Spiele und Gaming
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Animation

Einzelne Wörter animiert hervorheben in der Powerpoint Präsentation

3 Antworten

PowerPoint - Animationen gleichzeitig

2 Antworten

Kann man auf Whatsapp als Profilbild ein GIF Bild machen bzw. ein animiertes Bild reinstellen?

5 Antworten

Tokyo Ghoul Manga Deutsch?

4 Antworten

Photoshop CS6 3D Modus beenden o.O

2 Antworten

Kennt ihr ähnliche Animes wie Elfen Lied?

32 Antworten

Wo kann man Chihiros Reise ins Zauberland online gucken? :(

3 Antworten

Präsentation wie bei simple club?

1 Antwort

Unterschied zwischen Zeichentrickfilm und Animationsfilm

5 Antworten

Animation - Neue und gute Antworten