Habt ihr ein Problem damit?

Hallo liebe Leute,

Ich lebe mich gerne kreativ und künstlerisch aus. Das heißt ich stürze mich in viele Projekte die irgendwie etwas mit Kunst zu tun haben, um mir klar zu werden welche Stilrichtungen ich beibehalten möchte.

Ich habe vor 1 1/2 jahren mit Reborn puppen angefangen, das heißt sie zu erstellen, da mich das lebensechte aussehen sehr fasziniert hatte. 2 Stück habe ich mir zur errinerung und für Cosplay Fotoshootings behalten, die anderen verkauft. Da mir das aber zu wenig Herausforderung war, habe ich mit dem Modellieren angefangen und möchte diese in Silikon Gießen und eventuell eine davon behalten, vielleicht gebe ich dann eine von den anderen zwei dafür her.

Ich persönlich Spiele nicht mit diesen puppen, für mich waren das nur sowas wie unbemalte Leinwände denen man leben" einhauchen konnte ( wenn man versteht was ich damit meine) also die liegen jetzt halt einfach zur Zierde in einem Körbchen oder in ner Schublade bei meinen cosplays.

Jetzt wollte ich einfach nur Mal fragen an alle Außenstehenden (männlich ), würde euch sowas ausmachen wenn eine Frau bzw. Angehende Frau. 3 solcher selbstgemachten Künstler Puppen ( und Action Figuren(gekauft nicht selbstgemacht) ) Zuhause hatt, dazu noch ein ziemlicher Filme/ Comic Fan (starwars, Marvel, Harry Potter, lotr usw. ) (+Cosplay also auf conventions gehen + Kostüme selbst machen (z.b. Klon Rüstungen...)) , und sehr gerne malt und zeichnet und das auch ausstellen möchte und evtl auch tut.

Danke für eure antworten 💙

Leben, Kunst, malen, zeichnen, Angst, Freak, Frauen, Beziehung, 18 jahre, Convention, Cosplay, Liebe und Beziehung, Meinung, Modellieren, Unsicherheit, verzweifelt, Nerdstuff, Antwort, Fragen
2 Antworten
18. Geburtstag Feiern 👍🏻👎🏻?

Hey,

es ist zwar erst nächstes Jahr aber man kann sich ja nie zu früh Gedanken drüber machen.
Erstmal zu mir:

•Ich bin ein Mädchen.
•Ich bin nicht die die gerne Alkohol trinkt. •👆🏻Ich finde so was nicht gesund etc.
•Ich liebe Reiten/Pferde.

•Mich interessiert das Gesundheitswesen sehr.
•Ich mag es mal abzufeiern.
•Ich bin eher Schüchtern
• Ich habe nicht so viele Freunde.(Dafür aber wahre)
• Ich liebe die Natur.
• Ich mag gerne den Norden.(Hamburg/Dänemark/Schleswig-Holstein/Nordsee/Ostsee…)
•Ohne Musik geht garnichts.
•Ich bin Single und hatte noch nie eine Beziehung oder Ähnliches!
•Ich bin wenn es um Geburtstagsparty planen geht nicht so einfallsreich. (Letzten Jahre nie mit Freunden gefeiert weil mein Geburtstag in den Osterferien war)
•Ich wohne in NRW.
•…

Ich brauche Ideen wie man einen 18. Geburtstag Feiern kann. Als kleine Anmerkung Ich möchte auch Freundinnen einladen die nicht um die Ecke wohnen. Es soll auch nicht langweilig sein. So das alle da sitzen und niemand weiß was er tun soll.Habt ihr auch Ideen was ich mir von allen Wünschen (Geburtstagsgeschenk) kann? Ich habe mal ein bisschen überschlagen und es sind ungefähr 5-10 Personen.

Danke fürs weiterhelfen.

Gesundheit, Tipps, natürlich, Freundschaft, Party, Kreativität, Mädchen, Geburtstag, Girl, feiern, Freunde, Frühling, Geburtstagsgeschenk, 18 jahre, Geburtstagsfeier, Geburtstagsparty, Jahre, Liebe und Beziehung, weit, 18 Geburtstag, Achtzehn, angesagt, frühlingsfest
5 Antworten
Wie ziehe ich aus dem Heim aus?

Hallo erstmal :)

Ich bin 17 Jahre alt und werde nächsten Januar (2021) 18. Ich mach gerade mein Abitur, was noch 2-3 Jahre dauern wird. Ich wohne seit etwa 10 Monaten in einer Wohngruppe für Jugendliche. Ich komme mit den Kindern und Betreuern hier sehr gut zurecht und werde von ihnen auch sehr gut behandelt.

Zu meiner Frage: Ich habe zwar vor noch bis zum erreichen meines Abiturs hier zu wohnen, spiele jedoch auch ab und zu mit dem Gedanken schon mit 18 auszuziehen. Ich bin mir sicher, das ich auf das Leben alleine bis zu meinem Geburtstag gut genug vorbereitet wäre und die Betreuer denken auch so. Wie würde das also ablaufen, wenn ich mit 18 ausziehen würde? Würde ich Unterstützung vom Jugendamt bekommen, oder müsste ich mir einen Job suchen der neben der Schule funktioniert und auch noch genug Bezahlt um Miete etc. finanzieren zu können? Ich spare zurzeit auch schon fleißig durchs Zeitungsaustragen auf meinen Führerschein + Auto und werde diesen dann wahrscheinlich zu meinem 18. Geburtstag haben und völlig mobil sein.

Ich weiß, dass ich dazu einfach die Betreuer durchlöchern sollte, finde jedoch zurzeit kaum Möglichkeiten dazu, da die Kinder, die momentan mit mir hier Wohnen, alle sehr anstrengend sind.

Ich freue mich auf eure Antworten und hoffe, dass ich meinen Situation gut genug erklärt habe :)

Familie, Jugendliche, Heim, 18 jahre, ausziehen, Jugendamt, kinderheim, Wohngruppe, Ausbildung und Studium
4 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema 18 jahre