In die Zukunft sehn, Deja Vu?

Heey,

ich weiß in die Frage ist Einwenig seltsam aber ich habe in Letzter seit wieder häufiger Dejavus. Aber bei mir sind die ganz anders.
ich träume eine Situation Jahre vorher und wenn der Traum dann in Kraft tritt wird mir mega schwindlig und übel. Manchmal muss ich fast brechen aber das eigentlich gruselige kommt jetzt.
wenn ich diese Deja vus habe kann ich trotz des Schwindels genau mit sprechen was die Personen sagen und was passieren wird.

ich war letztes mit meiner Schwester im Auto, wir fuhren futsch die Stadt und sie wollte mir ein neues Lied zeigen. Als das Lied anfing wurde mir übel und schwindelig, und wie eine Kurzversion des Traumes wusste ich was passieren würde.

meine aufmerksame Schwester bemerkte das es mir nicht gut geht und wollte meine Stirn fühlen, auf einmal Hubte ein Auto und meine Schwester wollte schnell weiter fahren da schrie ich auf. Ich und meine Schwester sah wie der Fahrrad fahre von meinem Traum von mir Jahren über Straße fuhr.
nur mit dem unterscheid das in meinem Traum Der Fahrradfahrer und wir einen Unfall hatten.

ich weiß das klingt mega dumm und ich glaube eigentlich nicht ans wahrsagen aber ich kann mir das alles nicht erklären.
man sagt zwar Dejavus sind Wiederholungen von Ähnlichen Ereignissen aber warum kann ich mitsprechen oder Dinge wissen die mir davor mich nie passiert sind.

kennt das noch jemanden oder weiß was das sein könnte!? Bin ich Gestört? Oder verrückt ?!

dank schon mal im Voraus und sry wegen der Rechtschreibung.

Zukunft, Gehirn, Psychologie, Wahrsagen, Deja vu
Ich habe vorahnungen, wie ist das zu erklären?

Guten Abend,

ich glaube eigentlich nicht an Esoterik oder Astrologie o.ä. aber ich hatte in den letzten Jahren immer wieder Vorahnungen, die sich dann als außerordentlich zutreffend erwiesen.

-Ich habe mir schon in der 7. Klasse ausgemalt welchen Beruf ich arbeiten werde und mir bildlich meinen Arbeitsalltag vorgestellt, bis jetzt ist alles eingetreten.

-Ich hatte in laufe meines Berufslebens diverse Vorgesetzte und Kollegen, die mir nicht ganz "100 %" vorkamen, aber von der mehrheit der Kollegen immer verteidigt wurden. Am Ende kamen tatsächlich "unregelmäßigkeiten" ans Tageslicht und die betroffenen mussten ihren posten räumen.

-2014 war ich in einer Weiterbildung, die sich mit der Verwaltungs- und Gebietsreform in thüringen beschäftigte. Ich habe mich etwas aus den Fenster gelehnt und gesagt die Reform wird scheitern und Beerdigt werden. Von den anwesenden "Experten" wurde ich ausgelacht. Nach 4 Jahren erwies sich meine Vorhersage als zutreffend.

-In der 1. Corona-Welle habe ich gesagt, dass diese in Deutschland sehr klein ausfallen wird. Tatsächlich war die 1. Corona-Welle in Deutschland viel milder als in manchen Nachbarländern.

-Obwohl im November das Feuerwerksverbot von der Ministerpräsidentenkonferenz verneint wurde, hatte ich so eine Ahnung dass es doch kommt. Ich habe mir von den Jugendfeuerwerk im Schreibwarengeschäft zur Sicherheit noch ein bisschen was eingepackt. Am Wochenende wurde dann das Feuerwerksverbot doch beschlossen.

Zur 2. Welle habe ich nun die Vorahnung, dass die Maßnahmen nichts bringen und sich vor März überhaupt nichts mehr tuen wird. Der Impfstoff wird auf breiter Linie versagen.

Wie kommt es, dass ich immer wieder Vorahnungen habe? Ich glaube eigentlich nicht an übersinnliches, doch bin ich überrascht, dass ich immer wieder recht habe.

Religion, Schule, Esoterik, Astrologie, Glaube, Wahrsagen
Empathie/Wahrsager? Ich habe Experimentiert und ihr?

hallo,

Ich bin Empath seit ich mich kenne. Als Kind cirka 7j konnte ich zum Bespiel erkennen wenn jemand was schlechtes gegenüber mir vor hat.
am Anfang dachte ich es ist nur ein Schutz Instinkt,

aber dann später als ich Teenager war hab ich bemerkt das ich ganz genau weiß, was andere denken und vorhaben, auch Antworten wieso sind sie so böse (psychos) ob sie das ändern können oder nicht. Am meisten leider nicht.

bei mir war Hauptproblem weil ich eine anziehende Positive Energie hatte, hab ich sehr oft Psychisch kranke Menschen angezogen. Natürlich auch ganz nette die in mich verliebt waren, und ich hatte keine Freunde, einfach weil, einige wollten mich küssen und die andere weh tun.zum bespiel, ich lerne jemanden kennen und weis sofort das mit Ihm etwas nicht stimmt,

-mein instinkt sagt mir gleich nach paar Minuten das diejenige Person Vergewaltigt Frauen und das er sehr Pervers ist.
ich Abscheue, gedanke leider.

Das Problem ich habe nicht meinem Instinkt vertraut
es hat mich cirka 6jahre lange gekostet bis ich meinem „auf erste Instinkt „ Vertrauet habe, und er macht nie ein Fehler.

Frauen waren für mich entweder freundlich und wie ein offenes Buch, und 90% von denen haben meinen rat gesucht oder wollten mich immer in der nähe haben so wie eine art Schutz,Freundinn, und auch manchmal Feind, einige haben mich gehasst aber konnten nicht von mir weg gehen.Noch ein sehr großer Problem, alles was ichh jemanden kennenlernen und möchte wissen wie diese Person einfach ist, ob sie mir Past oder nicht, damit ich mich nicht unnötig quelle...

ich helfe viel, schwächeren ( meine mit schwachen Selbstbewusstsein) wenn jemand ein Liebes Problem hat oder Familiäres oder Beruflich, ich kann das Perfekt lösen.... manchmal geht auch um Existenz....

was ich ganz gut kann, zum Beispiel wenn ich jemanden erst kennenlernen, und diese person noch nie in meinem Leben durch Freunde oder Familie zu sehen war, ich kann diese Person wie ein Buch lesen, sogar was sie gerade denkt und durch ihr kopf geht.

und jetzt kommen die EXPERIMENTE,

bei mir ist meine Gabe aufgeteilt, auf Gefühlen, und alles was einer empathe hat (das ich jetzt nicht schriebe ihr wisst) und wie kann das jetzt sagen hmm , 2 Teil ist das ich dieSe Person die ich nicht kenne Alles über ihr leben erzählen kann, sogar Namen von Bruder,Mutter nennen kann,
oder das er vor ein Monat Schluss gemacht hat mit Freundinn, oder wenn ein Eltern teil verstorben ist kann ich auch sehen, aber manchmal sag ich es nicht.

ich kann die kleinsten Details sagen....

ich hab kein platz mehr!

Musste so viel kopier und dann löschen

Freundschaft, Menschen, Esoterik, Psychologie, Empathie, Gesundheit und Medizin, Hellsehen, Intuition, Liebe und Beziehung, Wahrsagen, Philosophie und Gesellschaft
Wahrsager Betrüger und Erpresser mit Konsequenzen?

Hallo, ich Fasse mich so kurz wie möglich; ich habe auf fb einige Kartenleger gefragt, wie’s in der Liebe aussieht und viele machen ja eine erste Mini Legungen gratis und man muss danach teure Nummern anrufen, da war einer bei, der hat nach der WhatsApp nr gefragt, um sich dort weiter zu unterhalten, um das gewünschte Ziel zu erreichen, sollte ich Vollständigen Namen und Geburtstag von mir und gewünschter Person angeben (mit Foto von beiden) habe ich naiver Weise (!) auch getan, dann fing die Person mit einem Ritual an, ohne ein ok zu bekommen und sagte, sie bräuchte noch eine Zutat um das Ritual zu beenden. Ich sagte dann, ich hätte mein ok nicht gegeben dafür, weil ich wusste ich sollte was vorbezahlen. Ich diskutierte mit der Person und am Ende war’s dann so, dass sie schrieb, wenn ich das nicht bezahle obwohl sie schon begonnen hat, würden die Engel mich verfluchen und ich in 7 Tagen tut sein und das sie meinen Wunschpartner schreiben würde. Dass ich sterben soll und verflucht werde, kann ich ja noch verkraften, weil so krass glaub ich jetzt auch nicht, dass ich tot umfallen werde. Was mir Sorgen macht, ist die Kontaktaufnahme mit meinem herzensmemschen, das kann ich mir nicht erlauben. Ich überlege die Person einfach komplett zu blockieren und zu Sperren, da sie ja Geld von mir erpressen will und wenn diese Person keine Möglichkeit hat mit mir in Kontakt zu treten, bringt es ihr ja nichts das zu tun, weil sie will nur Geld machen, oder hat jmd Ähnliche Erfahrungen mal gemacht in diesem Bereich?

danke fürs lesen

Liebe und Beziehung, Wahrsagen

Meistgelesene Fragen zum Thema Wahrsagen