Was würdest du wählen - (Dunkler Start)?

Es geht um Posten in einer möglichen Sci-Fi Welt. Ihr bestimmt die Startbedinungen, so eine Umfrage gab es schon für den "Hellen Start". Es ist nicht gesagt, dass ihr so bleiben müsst, ihr seit mir eurer Truppe abgeschnitten von dem Reich aus dem ihr hergekommen seit und eure Untergebenen halten sehr viel von euch und ihr könntet sie vielleicht ja manipulieren in die ein oder andere Richtung.

Ihr werdet all das Wissen haben was ihr braucht, auch damit verbundene Errinerungen.

1 - Ergreif die Gelegenheit

Universum: Star-Trek / Haubtuniversum
Zeit: Nach dem Dominionkrieg

Der Alphaquadrant ist geschwächt, die Föderation zu sehr damit beschäftigt, sich ihre Wunden zu lecken, den Klingonen wir des egal sein und die Romulaner? Um die kümmern wir uns wenn es soweit ist. Das sich bei den Ferengi ein Ideologiewechsel eingestellt hatte, hat nicht jedem gefallen, da sind sie in sie dem Orion Syndikat in die Arme gerrant.

Du hast dir durch deine Brutalität Respekt verdient und hast nun die Aufgabe, den Einfluss das Machtvakuum zu füllen. Du verfügst über ein starkes vor waffen strotzendes Schiff, dazu noch einige kleine Begleitschiffe. Was wirst du tun?

2 - Ein neuer Anfang

Universum: Star-Wars / Kanon
Zeit: 1 Jahr Nach dem Ende von Episode 9

Nun ist es also soweit, die Flotte von Sidious ist verloren und wie es aussieht, haben die Jedi gewonnen. Da solltet ihr Traurig sein, oder? Nein warum denn auch, Sidious stand euch im Weg und ihr habt euch mit einigen anderen eher bedenkt gehalten. Euch sind die Sith oder die Jedi egal, ihr nehmt euch einfach was ihr wollt, ihr wollt keinem Kult dienen, ihr wollt euren eigenen aufbauen. Ihr seit Machtsensitiv, Zwar nicht soo stark wie berühmte Sith, aber habt das eher dazu genutzt euch in der Macht zu verstecken und ihr kommt durchaus zurecht.

Ihr verfügt über einige Ressourcen, viele aus guten Stellungen in der 1. Ordnung standen euch sehr nahe und würden euch nun unterstützen. Was macht ihr nun, nutzt ihr die verbleibenden Ressourcen und baut etwas neues auf oder macht ihr etwas ganz anderes?

3 - Väterschen Nurgle liebt seine Kinder

Universum: WH40K
Zeit: Die neueren veröffentlichungen, Slaneesh ist schon entführt .

Einst wart ihr ein sehr erfolgreicher Mediziner, euer psionisches Talent konntet ihr verbergen, aber je mehr ihr euch mit Krankheit befasst hattet, desto mehr habt ihr das Leben darin erkannt. Krankheit ist nicht der Tod, es ist Leben! Eine Krankheit kann geheihen und sich verbreiten, ein Mensch kann so unzählig viel Leben verbreiten.

Diese Warheit hatte euch Nurgle offenbart und nun seit ihr sein eifriger Nachfolger. Ihr habt vielen Welten Nurgles Geschenke gebracht.

Ihr habt keine starken Schiffe, dafür dienen euch viele arme Welten, die Masse macht es dann am Ende doch aus!

2 - Ein neuer Anfang 38%
1 - Ergreif die Gelegenheit 25%
Anders 25%
3 - Väterschen Nurgle liebt seine Kinder 13%
Star Wars, Star-Trek, warhammer 40k, Umfrage
Was würdest du wählen - (Heller Start)?

Es geht um Posten in einer möglichen Sci-Fi Welt. Ihr bestimmt die Startbedinungen, so eine Umfrage wird es noch für den "Dunklen Start" geben. Es ist nicht gesagt, dass ihr so bleiben müsst, ihr seit mir eurer Truppe abgeschnitten von dem Reich aus dem ihr hergekommen seit und eure Untergebenen halten sehr viel von euch und ihr könntet sie vielleicht ja manipulieren in die ein oder andere Richtung.

Ihr werdet all das Wissen haben was ihr braucht, auch damit verbundene Errinerungen.

1 - Der Forscher

Universum: Star-Trek / Haubtuniversum
Zeit: Nach dem Dominionkrieg

Ihr seit, der Commander eines kleinen Trupps bestehend aus einigen wenigen Raumschiffen. Es ist eine kleine, schlagkräftige und autonome Flotte, die aus 3 größeren Schiffen (ähnlich der Voyager) und paar kleineren Scoutschiffen bestehen.,an der ebenfalls die Romulaner und Klingonen mitgewirkt haben, also habt ihr auch eine gemischte Flotte, jedoch vertrauen euch alle.

Die eigentliche Aufgabe war es, eine geheime Infrastruktur im Raum des Dominion einzurichten, also ist eure ganze Flotte auch getarnt, aber das war ja nun nicht mehr nötig. Nun gab es aber ein eigenartiges Signal und ein Wurmloch genau dorthinn ist aufgetaucht. Die Meldung sagt, das Wurmloch bleibt exakt einen Monat auf. Sogar Q meldet sich bei Picard und sagt, es ist ungemein wichtig, dass sich die Föderation das anschaut, mehr sagt er aber nicht.

2 - Der Entdecker

Universum: Star-Wars / Kanon
Zeit: 5 Jahre Nach dem Ende von Episode 9

Nun ist es also offiziell, ihr seit ein Jediritter, aber auch ein begnadeter Schmuggler und Kämpfer. An eurer Seite ist einmal eurer Padawan, dann noch ein Team von Leuten denen ihr vertraut. Es ist eine bunt gemichte Truppe, ihr seit mit einem Schiff, dass an den Milleniumfalken errinert unterwegs, das schwer entdeckt werden kann und sehr schnell ist.

Es wurde eine Route in die unbekanten Regionen entdeckt, von dort wurde eine sehr dunkle Präsens der Macht gespürt, aber ihr habt eine besondere Gabe: Ihr könnt eure Präsens verstecken und sehr gut andere Manipulieren. Diese Route kann einmal benutzt werden, danach seit ihr dort auf euch gestellt.

3 - Purge the Xenos!

Universum: WH40K
Zeit: Die neueren veröffentlichungen, Slaneesh ist schon entführt .

Ihr seit ein Inquisitor und mit einem Trupp mit Spacemarines und Techpriestern unterwegs um eine starke Präsens des Chaos zu untersuchen. Ihr hab Psioniker bei euch, aber ihr wurdet dafür auserwählt, da ihr besonders resistent gegen die Auswirkung des Chaos seit und es auch schafft eure Begleiter davor zu schützen.

Ausserdem wurden in dem Gebiet einige Elda gesehen sowie Orks, da ist klar was das Imperium mit denen machen muss!

Ihr habt ein starkes Schiff und paar kleinere Begleitschiffe, ihr könntet auch einen Exterminus ausführen, aber die Kapazitäten dafür sind begrenzt! Es ist eigentlich auch nicht eure Aufgabe, denn die Psioniker können eure Präsens gut tarnen, aber sollte ein Planet im weg sein, kann es nicht schaden den zu exterminieren.

1 - Der Forscher 33%
2 - Der Entdecker 33%
3 - Purge the Xenos! 33%
Anders 0%
Star Wars, Star-Trek, Filme und Serien, Rollenspiel, warhammer 40k, Umfrage

Meistgelesene Fragen zum Thema Star-Trek