Physiotherapie Ausbildung mit richtiger Sozialassistenten Ausbildung oder lieber nur ein Jahr Schule mit MSA?

Guten Abend.

ich würde gerne folgendes Wissen. Ist es ein gutes Ansehen wenn man einen Sozialassistenten als Ausbildung hat und sich damit für die Physiotherapie Ausbildung bewirbt (Ausbildung geht 2 Jahre und man hat danach den MSA) oder lieber ein Jahr nur Schule im Bereich Gesundheit um seine mittlere Reife nach zu holen und sich dann zu bewerben. Ein sehr guter Freund von mir hatte einen Schulplatz für einen Sozialassistenten. Dort hat er heute abgebrochen um in einem Jahr seine mittlere Reife im Bereich Gesundheit auf einer anderen Schule nachzuholen. Er arbeitet nebenbei als Minijob, wohnt noch bei seiner Mama und laut seiner eigenen Aussage ist er fest der Überzeugung, dass er kein Bafög bekommen würde, da seine Eltern ganz gut verdienen. Sein Wunsch ist es Physiotherapeut zu werden, die mittlere Reife in einem Jahr schnell nachzuholen und das er dann nur noch ein Jahr statt zwei Jahre im Minijob arbeiten muss. Ich habe für ihn diesen Schulplatz auf meiner Schule als Sozialassistent noch schnell vor Schulbeginn besorgt, da er vorher leider viel Pech hatte. Ich hoffe einfach nur das auf der anderen Schule alles gut läuft. Gerne würde ich eure Meinung wissen.

Viele Grüße und Danke im Voraus. :)

Schule, Pflege, Ausbildung, Berufsschule, Gesundheit und Medizin, Mittlere Reife, MSA, Physiotherapie, Sozialassistent, Ausbildung und Studium, Beruf und Büro
Mit wem soll ich zusammen arbeiten?

Ich muss für meine Abschlussprüfung eine Präsentationsprüfung halten mit mindestens drei Leuten zusammen es geht aber auch zu dritt. Ich habe normalerweise eine Gruppe mit drei meiner Freunde (Jungs) und wir müssen bis zum 1.2.21 ein Thema mit einem Ober und Unterthema haben. Wir haben auch eine WhatsApp-gruppe zsm, dass ding ist ich bin sozusagen der einzige der Themen sucht, der sich sinnvolle Gedanken macht und wie wir unsere Lehrkraft anschreiben sollen, damit wir bei ihr es halten können. Es gibt eine begrentze Anzahl an Lehrer mit den jeweiligen Fächern.

Deswegen müssen wir um unser Traumthema zu haben die passende Lehrkraft anschreiben die für das Fach zuständig ist. Bei den drei Jungs ist es so, das der eine nie Antwortet, er schreibt wann und wie wir es bearbeiten sollen die Präsi aber sonst kommt garnichts von ihm. Der andere schreibt auch garnichts, ich musste ihn privat anschreiben, damit er auf mich und meinen fragen reagiert.

Und der andere sagt immer zu den Themen die ich aussuche, "Nein lass dieses Thema nicht nehmen, bist du dir sicher das wir auf 40Min kommen, lass ein anderes Thema nehmen, (Die präsi muss 40min gehen weil wir zu viert sind) oder bei ihm ist es so laut meiner eigenen Perspektive, ich hatte z.B das Oberthema die Verfassung genommen und dazu gehört ein Unterthema unzwar "die Grundrechte" und er sagt dazu "ja was soll ich den bitte darüber labern denke nicht das wir das nehmen können" und ich stehe verzweifelt und blöd da, was soll ich bitte mit den dreien machen?

Ich will nicht wegen den durchfallen. Es gibt ein Mädchen aus meiner Klasse die mit mir machen wollte aber weil ich ja mit den Jungs mache konnte ich mit ihr die Präsi nicht halten und sie sagt das sie gerne mit mir und ein anderen Mädchen die Präsi halten würde. Bei den zwei Mädels weiß ich auch das sie was für die Präsi machen würden. Aber ich hatte ja den Jungs es versprochen mit den zu machen aber wenn die sich so verhalten dann geht das ja nicht. Was sollte ich machen? Was würdet ihr machen? Soll ich bei den Jungs bleiben oder mit den Mädels machen? Und das ding ist bei mein Freund das wenn ich ein Thema aussuche recherchiert er garnicht und macht sich keine Gedanken darüber.

Nur wenn er den Namen vom Thema erfährt gibt er seine Meinung dazu was echt Dumm ist.

Schule, Freundschaft, Bildung, Freunde, Abschluss, Abschlussprüfung, Liebe und Beziehung, MSA, Team, Vertrauen, MSA Präsentation, Zuverlässigkeit

Meistgelesene Fragen zum Thema MSA