Wer von euch hat schon einmal eine Domain PRIVAT verkauft und wenn ja wie?

Hallo Leute,

da seit 2018 alle meine jemals reservierten (Keyword) Domains brach liegen und ich auch kein Gewerbe mehr angemeldet habe, spiele ich jetzt mit dem Gedanken sie teilweise zu verkaufen, denn selbst wenn ich in einigen Jahren, als Rentner, jede Menge Zeit haben werde, um einige davon wieder zu betreiben, sind mehr als ein Dutzend als Hobby wohl doch etwas viel.

Lt. Finanzgericht Köln (Urteil vom 20. April 2010, Az. 8 K 303808) ist der private Verkauf einer Domain steuerfrei, aber anscheinend sieht ein bekanntes Kleinanzeigen-Portal das etwas anders.

Die wollten meine Anzeige nur gewerblich einstellen, d.h. ich soll ein Impressum, Datenschutzerklärung und Widerrufsrecht hinzufügen, weil ich angeblich eine Dienstleistung anbiete.

Steuerrechtlich ist eine Domain ein nicht abnutzbares immaterielles Wirtschaftsgut, womit dieses Portal also vollkommen falsch liegt.

Ist bei denen ein bisschen so, als müsste ich ein Gewerbe als Autoverkäufer anmelden, um mein privat genutztes Auto verkaufen zu können!

Habe mich auch gleich da abgemeldet, denn dass kann es ja wirklich nicht sein.

Jetzt meine Frage dazu:

Auf welchen Plattformen habt Ihr Eure Domains so angeboten?

Und welche Erfahrungen habt ihr damit gemacht?

Wäre noch anzumerken, dass ich in einer Suchmaschine lange Zeit mit einem 50.000fach im Monat gesuchten Begriff auf Platz 1 war und zu der Zeit ein Angebot in Höhe von 50.000 Euro ausgeschlagen habe, obwohl ich nie Einnahmen über die Seite erzielt habe.

Vielen Dank schon mal für Eure Antworten
und bleibt gesund,

Psydelis

Domain, Portal, Verkauf, Plattform
1 Antwort
Domain für API benutzen, aber wie?

Ich habe einen Root Server (Debian 10)

Habe mir mit Javascript eine Express Rest API geschrieben. Diese erreiche ich unter meiner Server IP ( meineIP:3333/ )

Nun habe ich eine Domain bzw. Subdomain:

api.meineDomain.com

Nun möchte ich mit dieser Adresse => api.meineDomain.com/task-manager auf meine API Zugreifen.

Aber wie kann ich das ganze machen?

Auf dem Server läuft ein Apache und die normalen Domains laufen auch schon erfolgreich dort, nur bekomme ich es nicht hin die genannte Adresse auf die API umzuleiten.

Meine Config Datei:

<VirtualHost *:80>
  
  ServerName api.meineDomain.com

  ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/error.log   

  CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/access.log combined


  RewriteEngine on   
  
  RewriteRule ^ https://%{HTTP_HOST}%{REQUEST_URI} [R=301,L] 

/VirtualHost>


<VirtualHost *:443>   
  ServerName api.meineDomain.com


  SSLEngine On 

  SSLCertificateFile  /etc/letsencrypt/live/api.meineDomain.com/fullchain.pem   
  SSLCertificateKeyFile /etc/letsencrypt/live/api.meineDomain.com/privkey.pem   
  SSLCertificateChainFile /etc/letsencrypt/live/api.meineDomain.com/chain.pem


  ProxyPass /task-manager meineIP:3333/   
  
  ProxyPassReverse /task-manager meineIP:3333/

  ErrorLog ${APACHE_LOG_DIR}/error.log

  CustomLog ${APACHE_LOG_DIR}/access.log combined

</VirtualHost>

Die Express App wurde in => /etc/nodejs/app hinterlegt und mit PM2 gestartet.

Was mach ich falsch?

Server, JavaScript, Debian, Domain, Express, Root, Apache2, node.js
1 Antwort
PHP Website über FTP veröffentlichen?

Ich möchte meine index.php direkt aus meinem .htdocs folder von XAMPP veröffentlichen. Wenn ich ihn derzeit auf dem Server veröffentliche (also leerer Server nur mit einer Php, css und ja datei)und mit ftp://www.Webseite.ch (Beispiel link, der originale ist nach selben Schema aufgebaut und aus dem selben land) suche kann ich nur die Index.php downloaden. Unter Http://www.Website.ch wird keine Website geladen. Es wurde zuvor bereits eine website auf dem selben Server gehostet und eine domaine verwendet.

Wie veröffentlicht man einen PHP file richtig als Webiste und was mache ich Falsch?

LG Julian

Server, Computer, Website, Web, Domain, Hosting, PHP, Webdesign, Webdevelopment, Webhosting
1 Antwort

Meistgelesene Fragen zum Thema Domain