Betrunken geküsst unter Freunden nur Spaß? er weiß das ich Gefühle hege.?

Hallo,

ich habe einen guten Kumpel. Wir verstehen uns super und von meiner Seite aus entwickelten sich mit der Zeit starke Gefühle für ihn. Trotz langer Filmabende die wir kuschelnd im Bett, Händchen haltend verbracht haben und zärtlich streicheleinheiten tauschten, habe ich nie verstanden, dass das alles für ihn nur Freundschaft ist. Geredet haben wir darüber noch nie, aber auf diversen Feiern merkte man anscheinend auch gewisse Blicke und die Anziehung dass da was zwischen uns sei.

Als er vor einigen Wochen feiern ging, „erwischte“ meine Freundin ihn dabei, wie er ultra dicht zwei mädels küsste. Auf die Frage, dass sie dachte, dass mit mir was liefe antwortete er nur, dass wir nur Freunde sind und dass da nichts läuft. Trotz meiner Bitte erzählte sie ihm jedoch von meinen Gefühlen und dass er die ganzen intimen Treffen in Zukunft unterlassen solle, da Mädels sich da ggf mehr darunter vorstellen und er mir falsche Signale vermittelt.

Samstagabend war eine Feier zu der wir beide eingeladen waren. Nach einigen Shorts und schönen langen intensiven Gesprächen die wir kuschelnd im Arm führten gab er mir einen Kuss auf die Wange und ließ sich von seinem Kumpel abholen. 5min später kam er von außen wieder, packte mich am Hals und küsste mich.. ich war echt schwach und habe die Tatsache leider in dem Moment vergessen und die Situation genossen. War jedoch extrem überfallen und wusste kaum was gerade geschah.

Es war nicht nur ein normaler Kuss.. wir haben knapp 30min leidenschaftlich rum gemacht, er hinterließ zärtliche Küsse am Hals und lange Zungenküsse.. auch ging er mir paar mal knetend an die Brüste. es war im ganzen wirklich sehr schön und ich habe nichts zu bereuen. Ich dachte jedoch, dass das ganze doch nicht einfach ohne Gefühle passieren kann. Spürt man das nicht beim küssen? Alle sahen einen halben Soft porno und als ersten Kuss war das echt der Wahnsinn. Sagen blicke und küsse nicht alles? Meiner Meinung nach waren wir zwar dicht aber noch voll im Stande zu wissen was gerade geschah.

Da er sich Sonntag nicht meldete rief meine Freundin in voller Wut an als sie davon erfuhr. Warum er meinen Zustand ausnutze obwohl er weiß dass ich Gefühle hege und er nur seinen Spaß hat.
leider bekam sie nicht viel raus außer das beim Zustand Dinge einfach passieren.

leider meldet er sich gar nicht. Ich mache mir zwar keine Hoffnungen aber finde es dennoch traurig, warum er unsere Freundschaft so aufs Spiel setzt wenn er über meine Gefühle Bescheid weiß und dennoch ahnend das ganze tat?

Sollte ich ihn darauf ansprechen oder redet man generell nicht über solche Situationen um die Freundschaft nicht zu gefährden? Vl habt ihr ja Tipps wie ich mich verhalten kann.. oder ob nun eine direkte Aussprache der passende move wäre.. sollte ich auf seine Haltung reagieren und auch einfach so tuen als wäre nie etwas gewesen?

lieben Dank im Voraus

Liebe, Freundschaft, Kuss, betrunken, Feier, Jungs, Liebe und Beziehung
Ohrfeige oder Fremdgehen - was wäre weniger Schlimm für euch?

Also wenn eurer Partner das machen würde. Es bleibt beides bei einer einmaligen sache und geschah beides im affekt und unter Alkoholeinfluss.

Die Beziehung hat einige Probleme und dann gab es auch noch einen sehr hässlichen Streit. Nacher seid ihr auf einer Party, ihr habt beide schon was getrunken und der Streit wird immer schlimmer. Ihr beleidigt euren Partner recht heftig, euer Partner steht kurz auf, ihr sagt: "Wag es nicht jetzt einfach zu gehen", dann...

________________________

1 - Ohrfeige.

... setzt euer Partner sich wieder hin, er beleidigt zurück, ihr wieder und dann fängt ihr euch ne Ohrfeige ein und der Partner geht danach weg...

2 - Fremdgehen.

... sagt euer Partner: "Mir reicht es mir dir" und geht weg...

________________________

Am nächsten Morgen kommt euer Partner wieder zu euch, ihr beide wisst, alles was geschehen ist hätte nicht sein müssen, ihr setzt euch hin und versucht das geschehene aufzuarbeiten.

________________________

In Fall 1 entschuldigt er sich für die Ohrfeige, er sagt er habe sich paar minuten nach dem er weggegangen ist geschäm und ist direkt zu einem guten Kumpel gefahren und hatt die Nacht bei ihm übernachtet.

in Fall 2 blieb er auf der Party. Er sieht eine alte Bekanntin von ihm, die frägt ihn was los ist und er erzählt es. Sie bietet ihm an kurz raus zu gehen und bissels spazieren zu gehen. Er macht das, geht danach zu ihr nachause, erstmal ohne Absicht, sie spendet ihm aber Trost und dann führt eines zum andern.

________________________

Ihr wisst erstmal nicht wie ihr reagieren sollt, ihr sagt, ihr müsst das erstmal verarbeiten, das versteht der Partner auch und der Partner sagt dann, er bleibt wenn es du es möchstest erstmal bei einem guten Kumpel.

Mit was könntet ihr eher leben und wie würdet ihr reagieren?

Hinnweise: Wählt das aus, was weniger schlimm wäre. Ihr müsst nichts dazu schreiben, es wäre aber schön wenn doch.

1 - Ohrfeige 70%
2 - Fremdgehen 30%
Liebe, Leben, Familie, Freundschaft, Betrug, Party, Alkohol, Gefühle, Menschen, Beziehung, Gewalt, Psychologie, betrunken, Entscheidung, Ethik, Fremdgehen, Gesellschaft, häusliche Gewalt, Liebe und Beziehung, Mann und Frau, Moral, Partner, Partnerschaft, Schuld, Schuldgefühle, Vergebung, Wut, ohrfeige, vergeben, Ethik und Moral, Szenario, Moral und Ethik, Philosophie und Gesellschaft, Abstimmung, Umfrage, Psychologie und Gesellschaft
betrunkene des Ladens verweisen?

Wie befördere ich als junge Frau einen Betrunkenden, beleidigenden und schreienden Kunden aus dem kiosk ohne verprügelt zu werden? wenn ich die polizei rufe, kriege ich eins drauf oder er verschwindet in den 50 000 jahren die die polizei braucht um herzukommen.

Eben kam einer rein, hat mich beleidigt und angeschrien weil ich ihn gesagt habe er solle sich bitte eine Maske anziehen(Ist bis zum 2. April noch gültig und der kerl scheint sie immer zu ''vergessen''), er hatte keine dabei und wollte trotzdem einkaufen .Kam mir näher und gestikulierte wild herum. Naja ich mache die Regeln ja nicht. Naja jedenfalls hat ihn seine begleitung dann aus den Laden geschoben und musste verhindern dass der typ wieder rein kam was er mehrmals versuchte. Die Begleitung kam dann wieder rein, hat sich sachen zum kaufen gesucht und dann kam ein anderer Kunde, der betrunkene ist in ihm reingelaufen aber hat gepöbelt das der andere Kunde schuld sein würde, er ging dem Kunden ins Kiosk hinterher und dann spuckten die sich gegenseitig an und fingen an sich zu prügeln. Die Begleitung hat den Betrunkenen dann wieder hinausbefördert und als der andere Kunde dann rausging, fing der betrunkene wieder eine schlägerei an.

Danach kam er wieder mehrmals hier rein und pöbelte. Andere Kunden haben angeboten ihn nochmal rauszuwerfen und die Polizei zu rufen, Ich habe seiner begleitung klar und deutlich gesagt das für den Mann heute schluss ist. Er darf nicht mehr rein.

Sollte ich bei sowas wirklich die polizei rufen? Ich hatte da echt nur extreme angst. Sowas habe ich in der extreme noch nicht erlebt.

Ich freue mich auf den 2. April.

Chef sagt ich kann zu machen und den Tag versuchen zu vergessen aber ich will mich nicht wegen so einen scheiß runterziehen lassen.

Polizei, Alkohol, Recht, betrunken
Freund sagt er würde madison beer?

Hey, gesteen waren ich w16 und mein freund 18 mit paar Freunden trinken. Dann haben wir so ein trinkspiel gespielt wo halt bilder von promis gezeigt wurden und man dann nen shot trinken sollte wenn man würde (also sex mit denen hätte). Ich hab halt bei chris hensworth, chris evans, michael b jordan und noch ein zwei anderen schauspielern getrunken. Am ende hatte ich dann 15 shots weg. Man hat meinem freund auch angemerkt das der des nd so gut fand. Aber ich hat da halt nur zum spaß weil uch hab ja nen freund. Wenn ich nd in ner Beziehung wär würde ich echt haha. In älteren Beziehungen bin ich auch mal fremdgegangen aber in der nicht. Mein freund hat dann irgendwann als madison beer und ariana grande kamen getrunken und so gesagt die würde er safe. Und hat dann aber noch so gesagt „aber nur wenn uch nicht das hübscheste mädchen der Welt schon als freundin hätte“ Klar sind des irgendwelche promis, aber trotzdem mach ich mir jetz voll sorgen weil mein Freund da getrunken hat also gern was mit denen hätte.

Was haltet ihr davon? Denkt ihr uch muss mir sorgen machen? Und warum hat mein freund da getrunken? Und was meint er mit dem was er dazu gesagt hat?

Liebe, Bier, Getränke, trinken, Freundschaft, Stress, Mädchen, Alkohol, Beziehung, Sex, betrunken, Ärger, Ariana Grande, Beziehungsprobleme, Beziehungsstress, Fremdgehen, Freundin, Jungs, Liebe und Beziehung, saufen, Sorgen, Streit, verliebt, Trinkspiel, madison beer

Meistgelesene Fragen zum Thema Betrunken