Steht meine Freundin auf mich (lesbisch)?

Hey

Also ich bin weiblich/15 und ich frage mich schon seid längerer Zeit ob meine beste Freundin ( wir kennen uns seid wir 6 sind) lesbisch ist und maybe auf mich steht? Also es wäre ja nicht schlimm aber ich will es irgendwie wissen. Ich kann es aber schwer einschätzen, deswegen sage ich mal was sie so gesagt hat usw. Also sie mich vor ungefähr einem Jahr mal gefragt, ob wir zusammen duschen wollen, weil wir sind ja eh beste Freunde und so. Dann haben wir erst im Bikini geduscht und dann wollte sie dass wir uns beide ausziehen. Ein anderes Mal waren wir im Urlaub am Meer. Dann waren wir weiter raus geschwommen und sie hat mich überredet dass wir mal nackt schwimmen. Später sind wir dann auf dem Campingplatz duschen gegangen. Da waren halt mehrere abschließbare duschen neben einander. Wir sind in zwei unterschiedliche gegangen. Dann wollte sie aber iwie in meine mit kommen, also dass wir zusammen duschen. Angeblich weil sie das Shampoo von mir brauchte weil sie ihrer vergessen hatte. Aber ich hätte es ihr auch einfach geben können. Als wir beide betrunken waren, hat sie mich dann die ganze Zeit geküsst. Gestern als ich betrunken war und sie eigentlich nicht so wirklich, hat sie mich gefragt, ob ich was mit einer Frau anfangen würde und dann meinte sie, dass sie mich liebt. Ich war wie gesagt betrunken und erinnere mich nicht mehr ganz genau, aber das weiß ich noch. Keine Ahnung, ob sie da nur aus Spaß gesagt hat, oder wissen wollte wie ich reagieren würde oder ob sie es ein bisschen ernst gemeint hat. Was denkt ihr. Sorry für den langen Text.

Liebe, Freundschaft, Sexualität, betrunken, beste Freundin, lesbisch, Liebe und Beziehung, verliebt, heterosexuell, lesbian, lesbische Liebe, LGBTQ
Freund ist betrunken, was nun?

Hey,

mein freund und ich hatten heute Morgen Streit und ich war sauer.

(Wieso könnte ihr hier lesen: https://www.gutefrage.net/frage/freund-hat-mich-geschlagen-was-nun-2)

Jedenfalls wollte ich noch einmal mit ihm reden und habe ihn angerufen und er ist auch rangegangen, aber er hat so komisch geredet (Pausen zwischen seinen Sätzen und Worten) und ich weiß, wie er redet, wenn er angetrunken ist, aber das war noch eine Nummer schlimmer.

Ich habe ihn gefragt, wo er ist und er meinte er ist bei mir (war er natürlich nicht, was ich ihm auch gesagt habe), aber dann hat er wieder so komisch geredet und ich glaube er saß im Auto, weil ich seinen Motor gehört habe.Dann hat er gesagt, er wäre jetzt gerne bei mir und ich habe ihn gefragt, ob er betrunken ist und er hat nichts gesagt.Ich habe ihn wieder gefragt, wo er ist und er hat nur geantwortet, dass er im Auto ist.

Ich habe nach Details gefragt, aber das einzige, was er gesagt hat war "Im Auto".Ich habe ihm gesagt, dass er irgendwo stehen bleiben soll, weil er betrunken ist und er meinte, dass das nicht stimmt und er ganz normal zu seinem Vater fährt (sein Vater wohnt in den USA und er hasst ihn?!).

Ich habe dann gesagt (meine Worte habe ich noch ganz genau im Kopf):

"Hör mal, wenn es wegen heute morgen ist, ich bin okay, bitte bleib stehen, ich will nicht, dass dir was passiert."

und dann meinte er:

"Du verstehst das nicht.Du bist 16 und trinkst nicht.Mir gehts gut."

Irgendwann hat er aufgelegt.Ich habe mehrmals versucht ihn anzurufen, aber er drückt mich jedes einzelne mal weg.Was soll ich machen?Ich mache mir so unglaubliche Sorgen, weil er grade irgendwo betrunken rumfährt und nicht nur sich sondern auch andere verletzen kann.Was soll ich machen?Und wieso hat er getrunken?Könnte das am Streit liegen?Er trinkt sonst eigentlich eher wenig...

Ich habe grade richtig Angst, deshalb tut es mir Leid, wenn hier ein paar Wortwiederholungen drin sind und nehmt diese Frage bitte ernst, denn ich mache mir wirklich richtig, richtig schlimme Sorgen!

Liebe, Freundschaft, Alkohol, Beziehung, betrunken, Liebe und Beziehung
Wie kann ich das, was ich gesagt habe, wieder zurücknehmen?

Hey,

ich bin w16 und meine Mutter hatte gestern Geburtstag.Meine Tante und ihre Tochter waren bei uns und es war eigentlich ganz schön, bis sie angefangen haben Wein zu trinken.Ich trinke nie.Also ich habe es bis gestern noch nicht getan.Dann sind meine Tante, meine Cousine meine Schwester und meine Mutter ins Wohnzimmer gegangen und ich habe den Tisch aufgeräumt, aber irgendwie hatte ich dann Lust den Wein zu trinken.Also nur einen Schluck.Dann wurde ich jedoch irgendwie süchtig und habe die ganze Flasche und noch eine weitere getrunken (natürlich war ich dann betrunken).Ich glaube, ich habe noch mehr getrunken, aber ich kann mich nicht mehr genau erinnern.

Jedenfalls ist dann nach ca. 15 Minuten mein Freund zu mir gekommen, um meiner Mutter zu gratulieren.

Er wollte nach dem Abi in die USA gehen, da er sowieso einen amerikanischen Pass hat und es somit eigentlich relativ einfach wäre.Ich will aber hierbleiben und eigentlich haben wir uns auf eine Fernbeziehung geeinigt, da sowohl ich als auch er glauben, dass sowas funktionieren kann, wenn man einander wirklich liebt.

Aber irgendwie war ich nicht ich selbst und habe ihm gesagt, dass das mit uns sowieso nicht funktionieren wird.Er hat gefragt, ob ich betrunken bin, aber ich kann mich nicht mehr daran erinnern, was ich gesagt habe.Ich habe ihn sehr verletzt, indem ich schrecklich Dinge zu ihm gesagt habe, wie:

"Ich bin dir doch sowieso nicht wichtig."

"Das mit uns hat keinen Sinn mehr."

"Du wolltest mich sowieso nur rumkriegen und weil es nicht geklappt hat und ich deinem Ideal nicht entspreche haust du ab."

Ich bin mir sicher, ich habe noch andere Dinge gesagt, die noch viel schlimmer sind, aber ich weiß es nicht mehr genau.Er hat dann gefragt, ob ich Schluss machen will und ich habe einfach total sicher "Ja." gesagt.Er hat so getan, als wäre ihm das egal und meinte nur "Gut, okay." und ist gegangen.

Erst heute Mittag ist mir dann klar geworden, was ich überhaupt angestellt habe und es tut mir so unendlich Leid.Ich habe ihm das geschrieben und er hat es gesehen, er wollte auch etwas schreiben, aber er hat dann nichts abgeschickt.Ich habe auch gesagt, dass ich ihn liebe und das, was ich gesagt habe überhaupt nicht stimmt.Aber da kam nichts.

Wie kann ich das zurücknehmen?Das war alles wirklich nicht so gemeint!

Ich weiß, das klingt etwas unrealistisch, aber ich kann um ehrlich zu sein, selbst nicht glauben, was ich getan habe und bräuchte dringend Hilfe <3

Liebe, Freundschaft, Alkohol, Beziehung, Trennung, betrunken, Liebe und Beziehung, Schluss machen, Trennungsschmerz, verliebt

Meistgelesene Fragen zum Thema Betrunken