Aspire Nautilus, blubbern wirksam beseitigt!?

Hallo, habe mir 6 Nautilus gekauft weil unangefochten #1, nun zeigte auch dieser Verdampfer, seine schwächen: wenn das Liquidniveau unter 3 ml sinkt beginnt er wegen dem vergleichsweise großen Volumen, zu blubbern, ..geht man dann mit der Spannung höher, kann er irgendwann kokeln, usw.

Das hängt offensichtlich mit dem Unterdruck im Tank zusammen.

Also durch einfachen 6/bis 8 mm O-Ring (festsitzend) zwischen dem oberen Gewinde und den 4 liquid-löcher des Verdampfers, unterbinde ich den übermäßigen Fluß. Die Dichtung wird beim aufschrauben der Glocke nach unten verschoben, und dichtet den Kamin ab. Fertig!!! Bei bedarf kann ich die Glocke, eine halbe , 3/4 oder eine Umdrehung zurück drehen, und sehe die Luftblasen aufsteigen. Habe mir somit neben dem AirFlow auch eine Liquid Regelung gebastelt.

Nun kann ich mit geringen 3,7 Volt nach belieben lange Züge machen wie beim Rauchen, ohne blubbern oder kokeln.

Ich will mir noch das kleinste Luftloch auf 2,2mm aufbohren, weil ich das kleinste nie benutze, hat da schon jemand Erfahrung

Weitere positive Beobachtung: auch Kondensat der sich im Kamin sammelt so nach einer 1/2 Stunde Dampfen (und auch zu leichtem Blubbern führt), wird bei flach liegender Ezigarette, zurück in die Watte eingesaugt, auch wenn das Liquidniveau höher liegt. Das hängt vermutlich damit zusammen dass dickflüsigerer den dünnflüsigeren absorbiert, wie bei der Wurst, beim kochen.

E-Zigarette, aspire, blubbert, Dampfen, ezigaretten, Siffen
3 Antworten
Acer Aspire Display bleibt schwarz?

Hallo,

Ich hoffe, dass ihr mir helfen könnt.
Ich habe folgendes Problem:
Ich besitze einen Acer Aspire E15 Laptop (Modell E5-571G-717X), der mittlerweile erst zwei Jahre und drei Monate alt ist. Seit einiger Zeit traten Bildschirmfehler in Form von Streifen und Standbildern während des Hochfahrens und noch etwa zehn Minuten danach auf. Die optischen Fehler ließen sich zunächst übergangsweise durch wackeln am Bildschirm kurzfristig beheben, traten allerdings immer wieder auf. Da die Fehler in letzter Zeit immer häufiger wurden, habe ich den Laptop geöffnet und getestet (Garantie ohnehin gerade abgelaufen), ob alle Kabel richtig sitzen. Alle Kabel sitzen bombenfest bis zur Markierung in ihren Anschlüssen. Allerdings geht nach Verschließen des Gehäuses das Display nun gar nicht mehr an (selber Schuld, schon klar). Der Laptop startet ganz normal, der Lüfter geht normal an, die Status-LEDs leuchten normal auf, lediglich das Display bleibt schwarz. Auch bei HDMI-Verbindung zu meinem Fernseher bekomme ich kein Bild. Hat jemand noch irgendeine Idee, was ich noch versuchen könnte, um wieder ein Bild zu bekommen? Bei einem Austausch der Grafikkarten kann ich mir vermutlich auch direkt einen neuen Laptop kaufen.

Ich hoffe, ihr könnt mir helfen.
Schon einmal vielen Dank.

Computer, Display, Technik, Notebook, Bildschirm, schwarz, defekt, Acer, Schaden, Technologie, aspire, Bildschirm bleibt schwarz, Laptop
2 Antworten
acer aspire 5750G - fehlende Treiber nicht auffindbar... VLCplayer und VGA Anschluss funktionieren nicht richtig - Zusammenhang ?

Hallo! ich bin leider nicht allzu gut bewandert was Computer angeht, vllt kann mir jemand helfen, wäre super.

folgendes: ich habe meinen acer aspire 5750G (mit nvidia geforce gt540m) neu aufsetzen lassen (win7 premium), funktioniert alles gut soweit, Internet funktioniert, usb Anschlüsse, sound, usw.

man meinte zu mir noch, es fehlen noch einige Treiber um die ich mich auf der offiziellen AcerWebsite unter meinem Model kümmern soll - http://www.acer.com/ac/en/GB/content/drivers

nur leider habe ich dort keine Treiber gefunden, welche zu dem passen könnte, was mir als fehlende Treiber angezeigt wird (siehe Bilder im Anhang)

mein Hauptproblem ist im Moment, dass der VLCplayer alles ziemlich pixelig wiedergibt und mein externer Bildschirm (lcd, medion), den ich via VGAkabel verbinde, wird nicht erkannt

(vor der Formatierung ging es wunderbar... und wenn ich den Laptop mit dem externen Bildschirm vor dem hochfahren verbinde, dann wählt er beim Hochfahren den externen Bildschirm als Hauptbildschirm aus, es ist aber kein weiterer Monitor auswählbar... deswegen denke ich funktioniert da soweit alles und es könnte an den Treibern liegen??)

Anmerkung zu den screenshots: dort wird noch ein fehlender VGATreiber angezeigt... natürlich dachte ich mir, dass ist der Grund, warum der externe Bildschirm mit dem vgaKabel nicht geht. hab von der offiziellen acer Seite einen Treiber dafür installiert, seit dem wird das nicht mehr als fehlender Treiber angezeigt - der Bildschirm lässt sich allerdings noch immer nicht verbinden....

  • Hoffe ich konnte mein Problem einigermaßen verständlich darlegen, wie gesagt, kenne mich in der Thematik nicht furchtbar gut aus und hoffe auf hilfreiche Tips

Danke im Vorraus*

Computer, Bildschirm, Acer, Informatik, Nvidia, Treiber, VGA, aspire
4 Antworten
Acer Asphire bleibt in Software-Installation hängen?

Ist ein etwas größeres Problem und auf eine längere Geschichte... Der Computer (Acer Aspire 5830TG) wurde nicht "ordnungsgemäß" Heruntergefahren und danach war er futsch. Er wurde zur Reparatur gebracht und danach lief er wieder. Eine Woche später aber wollte er irgendwie nicht hochfahren, irgendwelche Windows Probleme, der Techniker hat daraufhin gesagt das wir den in die Tonne schmeißen können weil man nichts mehr machen kann. Selbst andere Personen die sich damit auskennen meinten das der jetzt entgültig kaputt ist.

Das wollte ich aber nicht auf sich beruhen lassen und musste es selbst probieren. Es hieß immer das Windows durch ein Fehler nicht gestartet werden kann und selbst diese Starthilfe oder Windowswiederherstellung das Problem auch nicht lösen können. Nach einiger Zeit habe ich es sogar tatsächlich geschafft den Computer zu reparieren (nimm das blöder Techniker) und habe den Computer resetet. Jetzt hat der halt paar Updates gemacht und sich eingerichtet blablabla... und jetzt muss er nur noch die restlichen Software-Installationen durchführen jedoch bleibt er bei 9/48"HON HAI Bluetooth BT 2.1 Atheros BU22" hängen (also er hat sich nicht aufgehängt, aber irgendwie passiert da nichts). Habe mehrere Stunden laden lassen, glaubt mir, da passiert wirklich nichts mehr.

Jetzt zu meiner Frage: Kann ich da noch was machen? Hab gehört das man die Installation neu starten soll, aber wie? Habe da noch ein paar CDs rumliegen (Treiber+Anwenungen; Recovery 1v4; Recovery 2v4; Recovery 3v4; und Recovery 4v4) weiß nicht ob man damit was machen kann.

wenn ich Alt+Tab (oder auch Windows+Tab) drücke sehe ich den normalen Computerbildschirm mit Papierkorb, Internet, u.s.w. jedoch kann ich die Installation nicht umgehen und es wechselt sich automatisch wieder zurück. Aber durch diese minimale Zeitspanne in der man den normalen PC Bildschirm sieht habe ich es geschafft Google zu öffnen und es funktioniert auch.

Habe schon mal neugestartet (obwohl ich das eigentlich nicht machen soll) aber da tut sich trotzdem nichts...

PS der PC ist schon etwas älter, da gibt's keine Garantie oder sonst was mehr. Will auch kein Support anrufen oder so die können mir eh nie helfen.

Kann mir jemand von euch helfen?

Computer, Acer, Lap, Software Installation, Acer Aspire, aspire, hängt, Softwareproblem
2 Antworten

Meistgelesene Fragen zum Thema Aspire

Aspire Nautilus von wie viel bis wie viel watt?

1 Antwort

Acer Espire E17 hängt sich beim Start auf und bleibt beim Logo hängen, Virus oder etwas anderes?

2 Antworten

acer aspire tastatur lautstärke ändern?

2 Antworten

Wie kann ich meinen Laptop (Acer Aspire 7730G) auf Werkseinstellung zurücksetzen?

4 Antworten

Acer Aspire E1-510 Startet nicht HILFE!

4 Antworten

Acer Aspire E17 E5-771G-59UX Akku wechselbar?

2 Antworten

WLAN Verbindung PC nicht möglich?

3 Antworten

Acer Aspire 7750g , wie funktioniert bluetooth?

3 Antworten

Turbo Boost aktivieren

3 Antworten

Aspire - Neue und gute Antworten