Acer Aspire V3-772G aufrüsten?

...komplette Frage anzeigen

1 Antwort

Bei einem Laptop kann man nichts großartig aufrüsten. Deswegen kauft man sowas nicht, wenn man irgendwann aufrüsten will. Bei 99% aller Laptops ist die Grafikkarte nämlich keine Grafikkarte, sondern ein Grafikchip. Dieser ist fest auf der Platine installiert. Bei der Kühlung kann man auch nichts ändern. Wichtig ist aber, dass der Laptop gereinigt werden. Einmal aufmachen und Lüfter, sowie Belüftungsschlitze von Staub befreien. Mehr geht nicht. Natürlich kann man auch ein Pad unterlegen. Sollte aber nicht notwendig sein.

j0chn1 07.11.2015, 11:17

Ich habs befürchtet. Danke.

0
Laptopgamer02 08.06.2017, 00:03

@ Sascha0405 Generell stimmt das eigentlich nicht! Man kann an einen laptop sehr wohl upgraden! Ram und festplate gehen natürlich immer. Aber auch der prozessor kann bei 90% der laptops gewächselt werden (gesockelt) und für etwas geld (ca. 50€) kann man sich auch die grafikenheit wechseln lassen (is ja verlötet). Zum Thema wärmeabfürung: Wie oben genannt: lüfter reinigen. Aber lüfter leihern aus! So nach 3-4 Jahren macht es durchaus Sinn  den mal zu ersetzen. Auch macht es Sinn die wärmeleitpaste zu erneuern.

 Leider kannst du deinen laptop nicht weiter aufrüsten, da du die absolute maximalkonfiguration hast. Etwas besseres kann das bios nicht.

0

Was möchtest Du wissen?